Gewinnen Sie für mich!

Gewinnen Sie für mich! Es ist ein 1927 Stummfilm von Alfred Hitchcock.

Handlung

Jahrmarkt. Land fair. Fahrten, die das Werfen verträumt und amüsiert junge Frauen, neugierige Kinder drehen, zog Männer zu den Dreharbeiten, die jungen Männer bereit, um die Kraft der Muskeln zu testen. Vor einem Nebenschauplatz eine freche Brünette, Nelly, kaut Erdnüsse und zieht verschämt Zuschauer Männchen mit Jack Sander zu kämpfen, die Runde, denn es ist so stark, dass kein Herausforderer hat nie über die erste Runde zu bekommen.

Unter der Menge Nelly sieht eine schöne und gut aussehender junger Mann, der wiederum hat bemerkt. Ist Bob Corby, eine australische Schwergewichts-Champion. Natürlich hat sie es nicht weiß und lädt ihn in der Kabine, während die Marktschreier in vor dem Stand, verfügt über die Heldentaten von Jack und wirbt Amateur-Boxer, die kühn kommen und wund und zerschlagen Kiefer.

Bob versucht, die Einladung, aber das Mädchen, das er liebt zu entgehen, plaudert mit ihr galant, die Gerichte und schließlich den Vergleich anzunehmen. Die Mitarbeiter stehen Bob Behandlung mit Verachtung und nicht einmal die Mühe, appendergli Mantel zu geben. Natürlich ihr Lächeln der Verachtung aus, wenn Bob übergibt die erste Runde, und zum ersten Mal müssen die abgenutzten Schild Nummer eins, schmutzig und zerknittert zu lösen, und befestigen Sie das ungeschnittene nie ausgesetzt Nummer zwei. Das Kämpfen hat daher eine höchst ungewöhnliche Ergebnisse und führt zu einer vernichtenden Niederlage für Jack.

Der Manager Bob heuert Jack als Coach und gibt ihm manchmal Sitzungen. Bob ist glücklich, damit er auch weiterhin Nelly sehen und um sie zu werben. Er gibt ihr ein kostbares Armband in der Form einer Schlange. Sie ist sehr geschmeichelt, und ich kann die Anziehungskraft sie für ihn fühlt sich nicht verstecken.

Mit den Gewinnen der ersten Profi-Kämpfe Jack Braut Nelly.

Sie haben ein schönes, modernes Haus, schicke Klamotten, sehen sie glücklich. Jack steht vor einer wichtigen Sitzung, in der sie packt die Rolle der Herausforderer für den Titel, den Gewinner und sein Haus ist der Sieg gefeiert. Alle warten, um anzukommen, aber Nelly Nelly nicht zu sehen, und Jack erkennt, dass sie ihn nicht mehr lieben.

Wenn er kommt schließlich spät in der Nacht, nachdem alle gegangen waren, befasst er sich und nutzen Sie die Beichte.

Nicht nur er hat einen Weg, um Rache zu nehmen und tastete, um sie zurück zu gewinnen: Herausforderung Bob.

Der Konflikt zwischen den beiden berühmten Boxer nicht laufen ein großes Publikum. Das Theater war voll und die Fans sehr accalorate. Sander ist deprimiert und niedergeschlagen: er zwischen den Anhängern der rivalisierenden sah seine Frau. Die ersten Schüsse sind unglücklich für ihn ist verletzt und in Schwierigkeiten. Nelly fühlt sich schuldig und leiden für ihren Mann. Langsam wurde es von den Plätzen für Fans von Bob um die Ecke, wo Jack ist vorbehalten bewegt. Er übernimmt die Macht und die Rückeroberung der Mitte des Rings: die Freude, fand seine Frau macht unfehlbar seine Fäuste und gewinnt das Match.

Bob sammelt Niederlage. Allein in den Ring verlassen hat, in seinen Händen das Armband in der Form einer Schlange. Er wirft bitter Boden.

Herstellung

Dies ist der erste Film mit dem neuen Filmgesellschaft British International Pictures of John Maxwell; Wardour Verteilung.

Die sechste Stummfilm von Alfred Hitchcock und den ersten, die als Kameramann Jack Cox, der mit ihm bis 1933 arbeitete erstellt werden.

Subjekt

Das Thema wird von Hitchcock gemacht, dass er in Zusammenarbeit mit Eliot Stannard Schriftsteller, der mit ihm in die British International Pictures gebracht hatte, schrieb. Alma Reville arbeitete am Drehbuch in den Monat Juli 1927.

Titel

Der Titel hat eine Reihe von Bedeutungen: es bezieht sich auf den Ring, den Ehering, ein Armband in der Form einer Schlange, ein Geschenk von der Rivale der Held und Symbol des Ehebruchs.

Cast

Der Teil der Protagonist wurde Lillian Halle-Davies, auch in der anschließenden Film Die Bäuerin wurde ihr Mann von Carl Brisson gespielt, die auch auf der Insel der Sünde Star wird und der Rivale wurde von Ian Hunter, dem Anwalt spielte betraut Easy Virtue.

Schießerei

Der Regisseur begann Dreharbeiten im August. Die Presse-Vorschau wurde für 30. September 1927 geplant.

Vor

Die erste fand in London am 14. Januar 1928.

Herzlich Willkommen

Am Ausgang des Films Druckindustrie begrüßte ihn begeistert. Bioscope am 6. Oktober 1927 ein Journalist schrieb, dass es war das beste britische Film aller Zeiten. Die Führer der British International Pictures wurden auch von der Arbeit des Regisseurs Drehbuch getan gefiel. Er war kein großer kommerzieller Erfolg, aber dazu beigetragen, Hitchcock, eine Karriere zu machen.

Das Urteil des Hitchcock

Hitchcock hielt ihn für seinen zweiten Film nach The Lodger und wurde von den vielen Innovationen und Erfindungen, die visuelle enthalten unzufrieden.

Filmtechnik

Zum Beispiel: "Sie gießen Sie den Champagner und wir sehen deutlich die Champagnermousse und alle Blasen ... Es macht einen Toast auf die Protagonisten, und Sie erkennen, dass es mehr, da sie von einem anderen Mann verdunkelt sich das an. Richten Sie die Champagner-Mousse nicht mehr "; oder der Boxer Karriere darstellen zeigt, wo Plakate für die Treffen mit den Zeichen, die in Größe und Aufstieg der Position durch die Jahreszeiten zu erhöhen geschrieben.

Gemäß der expressionistischen Lektion der deutschen Regisseure verwendet Hitchcock mehrere Sätze von Spiegeln: während der Party der Mann beobachtet die reflektierten Bilder seiner Frau und seiner Rivalen, verzerrt den Winkel, aus dem sie zu schießen, die die Idee des Misstrauens und der Täuschung macht.

Während des ersten, viel Beifall andere Sequenz recht aufwendig empfangen: der eifersüchtige Ehemann, der Suche nach dem pianofore ein Foto von Rivalen seiner Frau vorstellen, dass die beiden Becken "in einem Aufstand der visuellen Verzerrungen und Verformungen", die klar der Sturm machen Stimmungen, die überwältigt wird.

Suspense

Die Spannung in diesem Film ist nicht auf die Auflösung eines Verbrechens oder auf das Schicksal eines unschuldigen Mann, der von einer ungerechten Vorwurf entlasten hat gebunden, sondern wird durch die Unsicherheit der psychologischen Charakter von zwei Männern gezogen, gezwungen, zwischen Treue oder Ehebruch zu wählen gegeben . Die Spannung wächst nach und nach: in aussieht tauschen sie Nelly und die australische das Armband Geschenk, dem Abend, wo Nelly verlässt den Ring, um Bob und nicht an die Partei für den Sieg ihres Mannes zu bekommen, und schließlich im Finale, in dem seinen erwarteten Bereich überlappt das erwartete Ergebnis des Kampfes zwischen den beiden Boxern.

Bibliographische Notizen

  • ^ Donald Spoto, The Dark Side of Genius, Lindau, Turin, 1999, S. 135.
  • ^ John Russell Taylor, Hitch, Garzanti, Mailand, 1980, Seiten. 102-104.
  • ^ François Truffaut Film Nach Hitchcock, Basic Books, Mailand, 2009, S.. 46-47.
  • ^ John Russell Taylor, op. cit., p. 104.
  • ^ Giorgio Gosetti, Alfred Hitchcock, der Biber Films, Florenz 1996.
  0   0
Vorherige Artikel Fiat 850 SIATA Frühling
Nächster Artikel Provinz Franz Tamayo

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha