Ghanzi

Ghanzi ist eine kleine Stadt in der westlichen Botswana, die Bezirkshauptstadt gleichen Namens. Spessod wird als "Hauptstadt der Kalahari". Es liegt in einer ländlichen Region gelegen, und ist ein wichtiges Zentrum für die Produktion von Rindfleisch; wird jedes Jahr im August statt in der Stadt eine wichtige Landwirtschaftsmesse, die Besucher aus der viel des südlichen Afrika zieht.

Die als lokale Verwaltungszentrum in den letzten Jahrzehnten entwickelte Stadt. Es gibt auch einige kommerzielle Strukturen, einschließlich einer Filiale der Barclays Bank, und ein Zivilflughafen.

Ein Teil der Wirtschaft ist auf den Tourismus Ghanzi basiert, durch die relative Nähe des Okavango Deltas angeheizt; in und um die Stadt gibt es zahlreiche Freizeiteinrichtungen.

Zeittafel

  • 1989 wird die erste Telefonanlage, angetrieben durch Sonnenkollektoren installiert.
  • 1990: öffnet ein Ausbildungszentrum für Lehrer und Angestellte des Staates.
  • 1993 eröffnete die erste Privatschule.
  • 1995: Eröffnung der ersten höheren Bildungseinrichtung.
  • 1999: es beendet die Straße von Ghanzi nach Gaborone, der Hauptstadt von Botswana.
  • 2000 erfolgt eine katastrophale Flut von Ghanzi und Umgebung.
  • 2006: beginnt eine Dienstleistung von Breitband-Telekommunikations von Ghanzi Farmer Lieferungen und Winagain Holdings finanziert
  0   0
Vorherige Artikel Angelo Jacopucci
Nächster Artikel Lyapunov Exponenten

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha