Giampaolo Päpste

Giampaolo Papi ist ein Schriftsteller und italienischen Arzt.

Die Arbeit als Schriftsteller

Es begann sehr jung mit einer Sammlung von Gedichten Das Lied von Besen, bei dem, auch in Bezug auf die Tradition der "Zivilisierten" und, insbesondere, auf die Lehre aus der Französisch Symbolismus und Lehre Ungaretti, macht einen unmittelbaren Eindruck der persönlichen Stil und Thema des Autors .

Aus seiner Zuneigung für Ungaretti es nach einer Reise nach Alexandria kommt, suche Beweise für ägyptische Leben des großen Dichters im Bezirk Moharrem Bey, dem Essay ersten Ungaretti, der auf der Hundertjahrfeier seiner Geburt veröffentlicht wird . Darin Päpste Analysen und Kommentare ", mit einer Fülle von kritischen Werkzeugen und Originalität der Perspektive", der Korpus von Gedichten L'Allegria.

Im Jahr 1990, der zweite Gedichtband Brume von Augen, mit einer Präsentation der Emeric Giachery, die von der bezaubernden mediterranen Atmosphäre gekennzeichnet ist, mit Momenten der visuellen Poesie und Prosa bewusst einfügt.

Mit gewann diese frühen Werke zahlreiche öffentliche Auszeichnungen, darunter den Ersten Nationalen Preis der Poesie "Levante" - Bari; Die dem Internationalen Literaturpreis "Friendship", das Zentrum für Studien Restivo - Palermo; die The National Poetry Prize "S. Laurentius von Brindisi" - Brindisi. Es ist auch in einigen nationalen Anthologien Lyrik enthalten.

Der Brief der Sonne zum Mond Sommer. Liebesgeschichte in drei Sätzen ist eine Sammlung von Gedichten in Form von kurzen Gedicht, in dem die Stimmen der beiden Protagonisten durch beschreibende Namen, Happy und Sotera, werden in einer Art zu singen zwei miteinander verflochten. Die Organisation der Texte um eine Handlung, die Verabschiedung der zwei Sichtweisen, der Grund für den Brief, den eindringlichen musikalischen Anspielungen, mit Choreinlagen ahnen, auf den Punkt gebracht, die Entwicklung der literarischen aufeinander Päpste und die Annäherung an Erzählung.

Dies ist, wie der Roman Das Geheimnis der Dame, der Sonnenblumen, Edizioni Pendragon ,, eine tragische Liebesgeschichte, im Süden von Frankreich des Sonnenkönigs, in denen Briefe und Gedichte sowie musikalischen Einflüsse, sind integraler Bestandteil der Erzählung selbst festgelegt. Für die Vielzahl von Sprachen verwendet wird, der Roman "Experimente mit Ergebnissen interessante Kombinationsmöglichkeiten von Prosa, Poesie, Musik und Bilder."

Der erste Roman von Päpsten bricht ein Schweigen mehr als einem Jahrzehnt, in der, im Gegenteil, ist sehr fruchtbar seine Produktion in der Medizin, wo die Päpste ist bemerkenswert für die zahlreiche Studien im Bereich der Diagnose und Behandlung von Erkrankungen der Schilddrüse.

Er ist Mitglied der Ärzte Writers Italienisch.

Die wissenschaftlichen Forschungsaktivitäten

Papi, der bisher veröffentlichten 90 wissenschaftliche Arbeiten, darunter zwei Kapitel des Lehrbüchern auf bösartige Tumoren der Schilddrüse, ist von BioMed Experten als einer der führenden Experten in der Welt der Solitary fibröser Tumor der Schilddrüse und Riedel-Thyreoiditis zitiert.

  0   0
Nächster Artikel Lok FS D.445

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha