Glass frog

Die Glasfrosch Taylor 1951 sind eine Familie von Amphibien der Auftrag Anura. Sie werden durch den gemeinsamen Namen des Rane Glas wegen ihrer charakteristischen durchscheinende Haut des Bauches, unter der Sie die inneren Organe von außen sehen können genannt.

Taxonomy

Die Familie ist in zwei Unterfamilien, die insgesamt 11 Gattungen plus eins seiner eigenen sind geteilt. Die Gesamtzahl der erkannten Art ist 149.

  • Unterfamilie Centroleninae Taylor 1951
    • Centrolene Jimenez de la Espada, 1872
    • Chimerella Guayasamin, Castroviejo-Fisher, Trüb, Ayarzagüena, Rada, und Vila 2009
    • Cochranella Taylor 1951
    • Espadarana Guayasamin, Castroviejo-Fisher, Trüb, Ayarzagüena, Rada, und Vila 2009
    • Nymphargus Cisneros-Heredia und McDiarmid 2007
    • Rulyrana Guayasamin, Castroviejo-Fisher, Trüb, Ayarzagüena, Rada, und Vila 2009
    • Sachatamia Guayasamin, Castroviejo-Fisher, Trüb, Ayarzagüena, Rada, und Vila 2009
    • Teratohyla Taylor 1951
    • Vitreorana Guayasamin, Castroviejo-Fisher, Trüb, Ayarzagüena, Rada, und Vila 2009
    • "Centrolene"
    • "Cochranella"
  • Unterfamilie Hyalinobatrachinae Guayasamin, Castroviejo-Fisher, Trüb, Ayarzagüena, Rada, und Vila 2009
    • Celsiella Guayasamin, Castroviejo-Fisher, Trüb, Ayarzagüena, Rada, und Vila 2009
    • Hyalinobatrachium Ruiz-Carranza und Lynch 1991
  • Incertae sedis
    • Ikakogi Guayasamin, Castroviejo-Fisher, Trüb, Ayarzagüena, Rada, und Vila 2009
  0   0
Vorherige Artikel Pierre de Conty der Argencour
Nächster Artikel Liga Centenary Turnier

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha