Groß

United ist eine Goldmünze mit den gleichen Eigenschaften in England und Schottland als James VI von Schottland im Zeitraum 1604 geprägt - 1619, nachdem es auch auf den Thron von England angestiegen.

Die Münze wurde durch den Willen des James zusammengerufen, um die Kronen von England und Schottland zu vereinheitlichen.

Sie waren mit 22 Karat und wurde zu 33 1/2 Pfund pro Fein geschnitten.

In den beiden Reichen sie zwei verschiedene Versionen vorgenommen wurden.

Die wichtigsten Unterschiede zwischen den beiden Währungen sind das Münzzeichen und die Position der Arme in der Abschirmung des Rückwärts: in die englische Wappen von Inglilterra ist in der ersten und vierten Quartal und von Schottland in der zweiten; Scottish in den Währungspositionen umgekehrt. Das Münzzeichen in der schottischen Version ist die Distel.

Geschichte

Die kombinierte war die zweite Goldmünze Englisch, um den Wert von 20 Schilling oder 1 £ zu haben. In Schottland war die Münze £ 12 statt wert. Die Münze wurde während der Herrschaft von James I von England produziert. Es wurde 20 Schilling bis 1612, wenn die Zunahme in dem Wert von Gold in Europa verursacht die Zunahme des Wertes auf 22 Schilling beurteilt. Die Münze ist Teil der zweiten Prägung von James I, und wurde in der dritten Prägung von Laurel, immer im Wert von 20 Schilling ersetzt. Die englischen Münzen wurden im Tower Mint in London und der schottischen Marke nach Edinburgh geprägt.

Dieses Geld wurde mehrere Büsten von Königen, die auf der rechten Fläche dargestellt ist, mit dem Reichsapfel und Zepter verwendet;

Mehrere Büsten von Königen wurden auf diese Währung verwendet wird; Es wurde dargestellt, nach rechts mit Reichsapfel und Zepter; der Stil der Bart des Königs variiert mit Emissionen. Die Legende auf der Vorderseite lautet. Die Rückseite zeigt einen gekrönten Schild mit dem Wappen der vier Länder die Trennung der Buchstaben und die Legende.

Zahlreiche Emissionen kombiniert Gold im Wert von 20 Schilling wurden im Tower Mint während der Herrschaft von Charles I hergestellt, und wenn die Marke wurde unter der wirkliche Kontrolle ist, wenn es unter der Kontrolle des Parlaments war.

Die Münzen geprägt echte Show auf der Vorderseite nach links die Büste des Königs gekrönt, mit dem Wert "XX" erscheint hinter dem Kopf des Königs, und der Legende. Die Rückseite zeigt eine Krone über einem Schild mit dem königlichen Wappen; rund um die Legende.

Diejenigen, statt unter der Kontrolle des Parlaments geprägt zeigen die Vorderseite der Schild mit dem Kreuz von St. George und der Legende und die Legende um die Schilder von England und Irland umzukehren. Top XX, der Wert in Schilling.

Während der englischen Revolution, produziert Provinz Münzstätten verschiedenen Münzen unter diesem Namen ausgestellt, um die Truppen, Chester, Oxford, Bristol, Exeter, Worcester Shrewsbury zahlen; einige dieser Münzen sind sehr selten, manchmal einzigartig.

Die kombinierte wurde während der Phase des gehämmerten Prägung von Charles II geprägt, zeigt die Büste des Königs nach links mit Lorbeerkranz; rund um die Legende. Es gibt zwei Probleme, von denen die zweite trägt einen Hinweis auf den Wert, "XX" hinter dem Kopf des Königs. Die Rückseite zeigt eine Krone über einem Schild mit dem königlichen Wappen die Trennung der Buchstaben "CR" und die Legende.

Die kombinierte wich im Jahre 1663 an die guinea, die statt im Auto geprägt wurde. Münze 20 Shilling wurde nie bis 1817 ausgegeben, wenn der Souverän wurde erneut mit Zapfen Benedikt Pistrucci geschlagen.

  0   0
Vorherige Artikel Breda Dart
Nächster Artikel Regionale Naturpark von Beigua

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha