Grumman F11F-1F Super-Tiger

Der Grumman F11F-1F Super-Tiger, Unternehmensbezeichnung G-98J, war ein einmotoriger Düsenjäger Flugzeug mit Pfeilflügel von der US-Luftwaffe Grumman Aircraft Engineering Corporation in der zweiten Hälfte der fünfziger Jahre entwickelt und blieb im Prototyp-Stadium.

Evolution des ehemaligen Grumman F11F Tiger war es eine Variante mit einem Motor von den wichtigsten Push ausgestattet, jedoch während eine bemerkenswerte Leistung, konnte keine Vertrags gewinnen und ihre Entwicklung wurde unterbrochen.

Projektgeschichte

Neben der Jagd begann F-11A oder F11F-1 in der US Navy Bezeichnungssystem previous bis 1962, im Jahr 1955, begann Grumman die Entwicklung einer Variante erweiterte sich auf der gleichen Zelle wie F11F-1F Super-Tiger angedeutet, denn das angepasst "Einsatz neuer und mächtiger General Electric J79 Turbojet. Die US-Marine erklärte sich interessiert genug, um Modifizierung von zwei Produktions F11F-1-Standard, der visuell auf die Lufteinlässe erforderlich, die YJ79-GE-3 füttern unterschied genehmigen, und dass hierfür wurden identifiziert F11F-1F, ein Akronym, das eine F11F-1-Standard mit einer bestimmten Anpassung der Antriebs angezeigt.

Der Prototyp der neuen Variante wurde zum ersten Mal 25. Mai 1956 erreichte geflogen, in einem der folgenden Testflüge, die maximale Geschwindigkeit von Mach 1,44. Nachdem die Annahme einer Flügelwurzel verbunden mit dem Rumpf in einem Winkel von 60 °, von einer Dehnung des Rumpfes von weiteren 35 cm und einem Motor mit J79 aktualisiert 1957 die "F11F-1F gelungen, den bemerkenswerten Geschwindigkeit von Mach 2.04 erreichen so dass es das erste Flugzeug startete in der Welt zu Mach 2 übertreffen die Leistung überrascht sogar die technischen Mitarbeiter des Grumman, die, nach den Berechnungen, prognostizierte er konnte Mach 1,4 bei nur Höhe zu erreichen. Zum Vergleich: die F11F-1-Standard durch das Turbostrahl Wright J65 geschoben hatte Schwierigkeiten zu überwinden Mach 1.1. Dennoch ist die US-Marine nicht stellt sämtliche Aufträge für den Super Tiger versorgen. Eine weitere interessante Wertentwicklung wurde in dem Modell, das entwickelt wurde, um bei einer Nenngebühr von 59.000 ft, während einer der Testflüge aus Edwards Air Force Base durchgeführt Betrieb gegeben wurde, war in der Lage, zu erreichen, 18. April 1958, wird der Datensatz höchstgelegene weltweit bei 76.938 ft eingestellt.

Gescheitert, einen Vertrag mit der US-Marine zu erhalten, versuchte der Grumman Vermarktung des Super-Tiger auf ausländische Militärluftverkehrsmarkt. Es wurde vorgeschlagen, in die Schweiz, wo eine vergleichende Bewertung der Bereitstellung einer Jagd nach der Schweizer Luftwaffe konnte Konkurrenten Saab Draken, Lockheed F-104 Starfighter, Dassault Mirage III und Fiat G.91 zu übertreffen. Allerdings entschieden sich die Schweizer Militärs für die Mirage III, der den zweiten Platz in Bezug auf die Gesamtleistung gewonnen, da sie darin die wirtschaftlichste Wahl und sicher.

Das Modell wurde auch für Deutschland von 46,71 kN Ersetzen der Originalmotor vorgeschlagen, in einer Version, die, um ein größeres Interesse der deutschen Regierung zu erzeugen, ging es um die Verwendung von Turbojet britische Produktion Rolls-Royce Avon .

Obwohl die deutsche Luftwaffe, die die japanische Koku jieitai und Kanadas Royal Canadian Air Force hatte großes Interesse an dem Vorschlag Grumman gezeigt, schließlich vorgezogen, alle von der Lockheed F-104 Starfighter zu erwerben. Dieses Ergebnis wurde jedoch mit der Lockheed-Skandal, der Fall internationaler Korruption durch die Gesellschaft darf für die Zahlung von Bestechungsgeldern an ausländische Politiker und Militärs, um die Annahme des Starfighter sicherzustellen verbunden.

Versionen

Benutzer

  • United States Navy
  • General Electric
  0   0
Vorherige Artikel Charles d'Albert
Nächster Artikel Vorsehung Erhaltung der Bibel

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha