Grunzschnecke

Grunzschnecke ist eine Landschnecke in Italien weit verbreitet ist. Wegen der weißen Dichtungs diese Öffnung wird manchmal auch als "Nonne", "municheddha" oder "monzetta".

Bezeichnung

Er kleiner als die weiter verbreitet Gefleckte Weinbergschnecke, ist aber viel mehr gefräßig.

Es Teint fahl, mit der Schale einer grünlichen Farbe an einem jungen Alter, braun im Erwachsenenalter.

Verbreitung und Lebensraum

Die Art hat eine Flächen circummediterraneo einschließlich Südeuropa und Nordafrika.

Sein natürlicher Lebensraum ist das Mittelmeer ist auch häufiger in Feldern und Gärten.

Biologie

Es ist üblich, Zuflucht unterirdischen mit dem oberen Teil der Schale gerade erst zu nehmen.

Sobald man sie berührt, hat der C apertus die Unterscheidung des Emissions eine große Menge an Schaum schnellen Erstellen um sich selbst eine Schranke Dicke von einigen Zentimetern, während machen einen gurgelnden zeitweise recht laut. Wenn dieser Schaum und seine murr kann eine Taktik der Verteidigung gegen einige Raubtiere sein, den Erhalt, aber auch den gegenteiligen Effekt, um seine Anwesenheit an den Kollektor des "Nacktschnecken" zeigen, dass und stieß mit seinen Händen auf dem Boden oder im hohen Gras, nicht in der Lage, um die Mutter aufgrund seiner Lärmemissionen oder dank der Schaum, der aus dem Boden herauskommt, zu lokalisieren.

C. apertus ist sehr empfindlich auf Temperatur und Feuchtigkeit, und sobald die Umgebungsbedingungen nicht mehr optimal Eintritt in den Ruhezustand oder aestivation Zuflucht in ein Loch in den Boden gegraben und Abdichten der Öffnung der Schale mit einem kalkigen Deckel, wie der von Helix pomatia.

Reproduktion

Wie alle Helicidae ist ein Zwitter Arten nicht aus, dass jedes Individuum sowohl männliche als auch weibliche Geschlechtsorgane, aber noch nicht in der Lage, zu befruchten.
Zusammenpassende wird durch ein komplexes Balz, die ein paar Stunden dauern kann vorausgehen, und dass gipfelt mit dem Thema und den Start, an den Partner, einen Pfeil aus kalkhaltigem Material, 5-9 mm lang, mit Schleim bedeckt. Einige Studien haben gezeigt, daß eine wirksame Freisetzung des Darts mit größerer Reproduktionserfolg verbunden. Neuere Beobachtungen weisen auf die Aufmerksamkeit der Schleimstoffe mit dem Pfeil verbunden sind, bewies er in der Lage, um Spermien zu stimulieren empfänglich.

Zucht

Die Zucht von Grunzschnecke kann weniger rentabel als die Gefleckte Weinbergschnecke wegen seiner kleineren und Anpassungsfähigkeit an die Umwelt, aber dies wird durch die Feinheit seines Fleisches ausgleichen.

  0   0
Vorherige Artikel Mine
Nächster Artikel Isognathus occidentalis

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha