Gutenberg-Museum

Das Gutenberg-Museum in Mainz auch Museum der Welt der Presse ist eine der wichtigsten kulturellen Institutionen in der Stadt. Es basiert im Palace Komplex Zum Römischen Kaiser.

Geschichte

Das Museum wurde ursprünglich 1900 gegründet, anlässlich des 500. Jahrestages der Geburt von Johannes Gutenberg. Der Bibliothekar Aloys Ruppel war maßgeblich an der Entwicklung der Bibliothek zur Bezeichnung der Möglichkeit der Schaffung einer Spezialsammlung in der Geschichte des Buchdrucks.

Gutenberg-Museum wurde ursprünglich in zwei Räumen des Palastes des Kurfürsten, in dem auch die Stadtbibliothek befindet. Das Gebäude Zum Römischen Kaiser wurde zwischen der zweiten Hälfte des siebzehnten Jahrhunderts von Edmund Rokoch erbaut und beherbergte ursprünglich die Salons der Repräsentation.

Das Museum zog 1912 in das neue Gebäude der Stadtbibliothek Mainz. Im Jahr 1925 wurde es eine räumliche Trennung zwischen dem Museum und der Stadtbibliothek konzipiert.

Das neue fünfstöckige Gebäude, das das Museum Gutenberg beherbergt wurde 1962 erbaut und war signifikant im Jahr 2000 während der Feierlichkeiten, die sie den Erfinder der Druckmaschine "Millennium Mann" genannt ausgebaut; die Geburt der Sammlung stammt aus dem Jahr 1900, als das Fürstentum von Hessen-Darmstadt.

Im Jahr 1978 gab es eine große Akquisition, die sich die Aufgabe, die "Bibel in 42 Linien" mussten. Der berühmte Gutenberg-Bibel, die erste gedruckte Buch in Europa produziert, wird nun in einem Tresor geschützt.

Das Gutenberg-Museum ist für die Qualität der Bildungseinrichtung und für die Schönheit der Exponate, darunter mehrere Druckmaschinen für den Druck, verschiedenen Alters und Formen und Maschinen für die Lithographie zur Kenntnis genommen.

  0   0
Vorherige Artikel Peter Whitney
Nächster Artikel Sky Italien

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha