Hans Zimmer

Hans Florian Zimmer ist ein deutscher Musiker und Komponist.

Er lebt in den Vereinigten Staaten und ist der Leiter der Musikabteilung der Filmstudio Dreamworks.

In den 70er und 80er Jahren arbeitete er als Session-Mann spielt Keyboards in Pop-Bands wie Ultravox, The Buggles und Krisma. Anschließend seit fast drei Jahrzehnten hat er Musik für Kinohits wie Thelma & amp zusammengesetzt ist; Louise, Regen Man - Der Regenmacher, Der König der Löwen, Mission: Impossible, Der Gladiator, Black Hawk Down - Black Hawk abgeschossen, Crimson Tide, The Thin Red Line, The Last Samurai, Pirates of the Caribbean - Der Fluch Brust, Pirates of the Caribbean - Am Ende der Welt, Pirates of the Caribbean - Fremde Meer, The Da Vinci Code, Engel und Dämonen, Batman Begins, The Dark Knight, The Dark Knight - Die Rückkehr, Inception, The Rock, Der Prinz von Ägypten, Spirit - Der wilde Mustang, The House of the Spirits, Pearl Harbor, Kung Fu Panda, Kung Fu Panda 2, Hauptverkehrs und viele andere Filme, die erfolgreich waren dank seiner Soundtracks. Viele davon sind oft in einigen Fernsehsendungen für ihre eingängig verwendet. Seine Musik Videospiel Call of Duty: Modern Warfare 2, Crysis 2 und darüber hinaus - Zwei Seelen.

Im Jahr 2010 Signatur Soundtracks Inception, für die zahlreiche Auszeichnungen erhalten, und den Pazifik-Miniserie von Steven Spielberg und Tom Hanks produziert, für den er einen Emmy Award gewonnen

Seine Werke sind für die Tatsache, dass elektronische Musik mit traditionellen Sounds und orchestralen Arrangements verwendet bekannt. In seiner Karriere hat er vier Grammy Awards, zwei Golden Globes, einen Classical Brit Award und einen Oscar für den besten Punktestand im Jahr 1995 gewonnen.

Es war auch in der Liste der Top-100 Lebens Genies an der Hausnummer 72 auf Platz teilte mit seinem Kollegen John Williams, noch berühmter US-amerikanischer Komponist.

Kindesalter

Geboren in Frankfurt am Main, Deutschland. Als Kind lebte er in Königstein-Falkenstein, wo er begann, zu Hause Klavier zu spielen. Es scheint, dass nicht teilgenommen hat Kurse in Klavier, mit der Ausnahme, kurz, weil er nicht wie die Disziplin der Lektionen formaliDa Teenager zog er nach London, wo er an Hurtwood House, in der Nähe von Dorking.

Werdegang

Er begann seine musikalische Laufbahn spielte Keyboards und Synthesizer mit mehreren Bands, darunter Ultravox und The Buggles.

Im Jahr 1980 trat er als offizielles Mitglied der Gruppe in der Entstehung des Albums Krisma Cathode Mamma als Keyboarder und Programmierer beteiligt. Viele Küsse, die einzige von ihr genommen, über eine Million Exemplare in Europa, eine der klassischen achtziger Jahre Elektropop verkauft. Nach der Promotion mit Krisma, nimmt Zimmer-Aktivität eine Sitzung Mann.

Im Jahr 1985 arbeitete er mit Claudio Baglioni an der Entstehung des Albums Leben ist jetzt.

Er arbeitete mit renommierten Komponisten und Mentor Stanley Myers, der ihn dazu brachte, sich für Film ganz zu widmen, Zusammensetzung. Gemeinsam Myers und Zimmer arbeitete an Mischung aus traditioneller Orchesterklang mit elektronischen Instrumenten.

Gehen für Gold

Eines der am meisten langlebigen der Zimmer während seines Aufenthalts in Großbritannien, ist der Titelsong für den TV-Game-Show Gehen für Gold, im Jahr 1987 mit Sandy McClelland zusammen. In einem BBC-Interview, das Zimmer: ". Musik für Gehen für Gold war eine Menge Spaß Es ist die Art von Dingen, die Sie tun, wenn Sie Ihre Straße ist voller Unsicherheiten und Sie vor einem klaren Karriere zu haben, fühlte ich mich sehr glücklich, . "

Der Regenmacher

Ein Wendepunkt in der Karriere Zimmer tritt 1988 mit Regen Man - The Rainmaker, Film-Blockbuster. Regisseur Barry Levinson wurde für einen Musiker, den Soundtrack komponieren suchen, und wollte seine Frau Diana Rhodes, dass, nach dem Hören von einem Score von Zimmer für die Anti-Apartheid-Drama A World Apart besteht, riet ihm, ihr Ehemann. In der Partitur hat Zimmer verschiedener Synthesizer verwendet, darunter ein Fairlight CMI, mit Stahlfässer vermischt.

Der Soundtrack wurde 1989 nominiert, während der Film gewann vier Oscars darunter eine für den besten Film.

Driving Miss Daisy

Ein Jahr später wurde er Zimmer gebeten wurde, den Soundtrack des Films Driving Miss Daisy zu komponieren, als Regen Man gewann den Oscar für den besten Film. Die musikalische Ausrüstung war ganz aus Synthesizer und Sampler, die alle von der gleichen Zimmer spielte zusammen. Über die Mess-, sagte er scherzhaft: "Es ist nicht unbedingt ein Klavier erscheinen, aber benahm sich wie ein Klavier."

Thelma & amp; Louise und der Power of One

Im Jahr 1991 komponierte er die Partitur des Thelma & amp; Louise, gekennzeichnet durch die Slide-Gitarre von Pete Haycock auf "Thunderbird". Im Jahr 1992, um die Säule des Films "The Power of One" zu machen, ging Zimmer nach Afrika, um authentische afrikanische Trommeln und Gesang in der Aufnahme des Soundtracks zu verwenden.

Der König der Löwen

Im Jahr 1994, dem Disney Animation Studios, von seiner Arbeit beeindruckt, engagierte ihn, um die Partitur für den Film Der König der Löwen zu komponieren. Es war seine erste Note für einen Animationsfilm, und erhalten einen durchschlagenden Erfolg und gewann zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Oscar für den besten Original Score, einen Golden Globe und zwei Grammys. Im Jahr 1997 wurde die Partitur für ein Broadway-Musical-Version, die 1998 den Tony Award für Best Original Score für das Musical gewann angepasst. Im Jahr 2012 hat sich die Musik eine Aufzeichnung der höchsten Einspielergebnis Film aller Zeiten für eine Broadway-Show zu erreichen.

Talent-Scout

Hans Zimmer hat viele junge Künstler wie Mark Mancina, John Powell, Harry Gregson-Williams, Nick Glennie-Smith und Klaus Badelt, alle Mitglieder der Gruppe von Komponisten wie Remote Control Productions bekannt gesponsert, eine Gruppe, die früher als Mediaventures und von Zimmer gegründet .

The Thin Red Line und Der Prinz von Ägypten

Im Jahr 1998, die Partitur für den Film The Thin Red Line, die Zimmer, dass der Regisseur Terrence Malick wollte der gesamten Punktzahl zu verfügen, bevor Sie mit dem Fotografieren beginnen, so graviert sechseinhalb Stunden Musik.

Das nächste Projekt war die Wertung für den Animationsfilm Der Prinz von Ägypten, von Dreamworks Animation produziert. Die jemenitische-israelische Sängerin Ofra Haza, dass Zimmer war gemietet, sie war so schön, dass die Regisseure des Films beschlossen, es als Modell für einen der Charaktere zu verwenden.

2000er Jahre

- Der Film, der Engel und Dämonen und Sherlock Holmes Gladiator, Black Hawk Down und Hannibal, The Last Samurai, The Da Vinci Code, The Simpsons: In den 2000er Jahren hat Zimmer mehrere Soundtracks für erfolgreichen Filmen, darunter zusammen.

Bei der Zusammenstellung des Soundtracks des Last Samurai Anfang 2003 ist Zimmer von Produzent Jerry Bruckheimer heran, mit dem er zuvor mit den Noten des Films Crimson Tide, The Rock und Pearl Harbor gearbeitet hatte. Zu dieser Zeit die Bearbeitung der Film Fluch der Karibik Bruckheimer beendet hatte: Der Fluch der Mond, aber nicht in der mit der Musik für den Film von Alan Silvestri komponiert zufrieden, wollte es mit Zimmer zu ersetzen. Wegen seiner Verpflichtungen gegenüber der Last Samurai, wurde die Aufgabe des Komponierens und Überwachung der Soundtrack zu Klaus Badelt, einer der Co-Zimmer bei Media Ventures gegeben. Zimmer hat einige Noten im Film versehen ist, obwohl es als den Urheber gutgeschrieben.

Zimmer werden dann als Komponist für die nächsten drei Filme in der Reihe angestellt. Für den Film Sherlock Holmes im Jahr 2009 die Zeitschrift "Daily Variety" berichtet, dass Zimmer hat einen merkwürdigen Klavier gekauft und klang "exzentrisch", für $ 200 und benutzte es, während des Prozesses der Zusammensetzung.

Batman und The Dark Knight

Zimmer ist auch für seine Arbeit an den Partituren der Trilogie von Batman Christopher Nolan, für die er mit James Newton Howard zusammengearbeitet bekannt. Durch die übermäßige Anzahl von Komponisten, die den Soundtrack Academy Kommission auf den ersten beigetragen haben, ausgeschlossen er den Film aus dem Oscar-Rennen. Zimmer war in der Lage, die ihnen zeigen, dass moderne Filme haben einen steigenden Bedarf an Zusammenarbeit zu überzeugen.

Ein preisgekrönter Autor und Live-Konzerte

Im Jahr 1996 erhielt er den BMI Richard Kirk Preis für Lebenswerk. Im Oktober 2000 läuft Zimmer zum ersten Mal ein Live-Konzert mit einem Orchester und einem Chor auf der 27. jährlichen internationalen Film-Festival von Flandern Gent. Er hat eine Reihe von Ehrungen und Auszeichnungen erhalten, darunter den Lifetime Achievement Award in Zusammensetzung der Filme von der National Board of Review, im Jahr 2003 die Frederick Loewe Award auf dem Palm Springs International Film Festival, der ASCAP Henry Mancini-Preis für Lebens,. Im Dezember 2010 hat Zimmer einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame erhalten.

Datenschutz

Zimmer lebt in Los Angeles mit seiner Frau Suzanne, und hat vier Kinder.

Die Preise

Zimmer hat sieben Golden Globe-Nominierungen, 7 Grammy und Oscar-Nominierungen für Regen Man erhielt - Regen Man, Gladiator, Der König der Löwen, es wird, Rendezvous mit einem Engel, The Thin Red Line, The Prinz von Ägypten, Sherlock Holmes und Inception. Erst im Jahr 1995 konnte er die Statuette zu gewinnen, für die Musik von The Lion King.

Gladiator

Die erfolgreichste des Komponisten ist der Soundtrack des Films Gladiator, der ihm eine Oscar-Nominierung, einen Golden Globe und Broadcast Film Critics Awards gewonnen hat, sondern auch eines der meistverkauften Soundtracks der Filmgeschichte. Mit der Zusammensetzung des Soundtracks von Gladiator Zimmer eröffnet eine neue Ära cine-Musical, das ihm dauert ein paar Jahre zu einem der populärsten Komponisten der Welt zu sein.

Sein Stil, gekennzeichnet durch heroische Themen aus Messing auf hartnäckige String begleitet von Gesängen und manchmal mit elektronischen Effekten angereichert, wird als ein Beispiel von vielen Komponisten der neuen Generation wie Klaus Badelt, Steve Jablonsky, Ramin Djawadi und zahlreiche andere Künstler gemacht Mitglieder der Remote Control Productions. Viele Direktoren erfordern oft andere Komponisten Soundtracks Stil zimmeriano schaffen, sind ein Beispiel Alexandre Desplat und Patrick Doyle mit Soundtracks, die jeweils für Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 2 und Thor.

Die neuesten Werke

Er besuchte sein Kollege Klaus Badelt in den Soundtrack des ersten Films in der Saga Fluch der Karibik. Das Mittelstück des Films, mit dem Titel "Er ist ein Pirat", wurde vollständig aus dem gleichen Zimmer gemacht.

Im Jahr 2010 komponierte er den Soundtrack des Films Inception verdient eine Oscar-Nominierung.

Im Jahr 2011 wurde er von der Akademie Musikberater für 84esima Zeremonie der Oscar-Nacht ernannt.

Im Jahr 2013 komponierte zahlreiche Soundtracks von Blockbuster-Filmen, darunter: The Man of Steel, Rush, und 12 Years a Slave.

Er arbeitete auf dem Soundtrack des Videospiels Beyond: Two Souls, deren Protagonisten werden von Ellen Page und Willem Dafoe gespielt.

Im Jahr 2014 machte er die offizielle Hymne des Festivals EDM Tomorrowland, die während ihrer zehnten Ausgabe enthüllt werden wird, gehalten werden 18. Juli bis 20 und 25 bis 27 Juli.

Immer im Jahr 2014 komponierte er den Soundtrack Interstellar.

Soundtracks

Die komplette Liste der Soundtracks von Hans Zimmer aus:

1982

  • Schwarzarbeit

1984

  • Geschichte der O: Chapitre 2
  • Erfolg ist die beste Rache

1985

  • Wild Horses

1986

  • Separate Urlaub
  • Die Zero Boys

1987

  • Comeback
  • Double Exposure
  • Der Wind

1988

  • Spies Inc.
  • Spielautomaten, kurze Lebensdauer von Eddie
  • Der Natur der Sache, von Franco Rosso gerichtet
  • Taffin
  • Prisoner in Rio
  • Eine Welt für sich
  • Der Tag der Puppe
  • Paperhouse
  • First Born
  • Regen Man - Der Regenmacher, Oscar-Nominierung für den besten Soundtrack
  • Brennendes Geheimnis

1989

  • Teatime
  • Schwarzer Regen - Regen schmutzig
  • Driving Miss Daisy

1990

  • Zum Mond, Alice,
  • Vogel auf dem Drahtseil
  • Days of Thunder
  • Chicago Joe
  • Schicksal des Hauses
  • Pacific Heights
  • Green Card - Scheinehe

1991

  • Thelma & amp; Louise
  • Brand Mörderin
  • In Sachen Henry

1992

  • K2 neueste Herausforderung
  • Radio Flyer
  • The Power of One
  • A League
  • Spielwaren - Spielzeug

1993

  • Point of No Return
  • Wir finden in Beverly Hills
  • True Romance
  • Cool Runnings - Cool Runnings
  • Das Geisterhaus
  • Jünger

1994

  • Eine Tochter in Business
  • Afrika: Die Serengeti
  • Renaissance Man
  • Der König der Löwen, Academy Award für den Best Original Score
  • Drop Zone

1995

  • Red Alert
  • Rangoon
  • Neun Monate - Unerwartete Liebe
  • Something to Talk About ...
  • Two Deaths

1996

  • Broken Arrow
  • Muppet Treasure Island
  • Der Fan - Der Mythos
  • The Rock
  • Rendezvous mit einem Engel, Oscar-Nominierung für den besten Soundtrack

1997

  • Der Friedensstifter
  • Etwas hat sich geändert, Oscar-Nominierung für den besten Soundtrack

1998

  • Das Dritte Reich - in Farbe,
  • Die letzten Tage
  • Der Prinz von Ägypten
  • Der schmale Grat

2000

  • Der Weg nach El Dorado
  • Gladiator, Oscar-Nominierung für den besten Soundtrack
  • Mission: Impossible II
  • An Everlasting Piece

2001

  • Das Versprechen
  • Hannibal
  • Pearl Harbor
  • Unbesiegbar
  • Unterwegs mit Jungs
  • Black Hawk Down - Black Hawk abgeschossen

2002

  • Spirit - Der wilde Mustang,
  • The Ring

2003

  • Tränen der Sonne
  • Matchstick Men
  • The Last Samurai
  • Alles kann passieren - Was das Herz begehrt

2004

  • King Arthur
  • Thunderbirds
  • Shark Tale
  • Lauras Stern
  • Spanglish

2005

  • The Contender
  • Madagaskar
  • Batman Begins
  • Der Kleine Eisbär 2 - Die geheimnisvolle Insel
  • The Weather Man - The Weather Man
  • Blut

2006

  • The Da Vinci Code
  • Das Ferien
  • Pirates of the Caribbean - Fluch der Karibik
  • Ask the Dust

2007

  • Fluch der Karibik - Am Ende der Welt
  • The Simpsons Movie
  • Das Ferien

2008

  • The Dark Knight
  • Kung Fu Panda
  • Madagascar 2
  • Frost / Nixon - Das Duell
  • The Burning Plain - Die Grenze der Einsamkeit
  • Babylon A.D.

2009

  • Angels and Demons
  • Sherlock Holmes, Oscar-Nominierung für den besten Soundtrack
  • Call of Duty: Modern Warfare 2
  • Monsters vs. Aliens
  • Es ist kompliziert

2010

  • Inception, Oscar-Nominierung für den besten Soundtrack
  • The Pacific
  • Despicable Me
  • Megamind
  • Woher wissen Sie,

2011

  • Rangstufe
  • Kung Fu Panda 2
  • Pirates of the Caribbean - Fremde Meer
  • Crysis 2
  • Sherlock Holmes - Spiel im Schatten
  • Das Dilemma

2012

  • Madagascar 3 - Europas Meistgesuchten
  • The Dark Knight - Die Rückkehr

2013

  • Der Mann aus Stahl
  • Die Bibel
  • The Lone Ranger
  • Andrang
  • 12 Years a Slave
  • Beyond: Two Souls

2014

  • Wintermärchen
  • The Amazing Spider-Man 2 - Die Kraft des Elektro
  • Interstellar
  0   0
Vorherige Artikel FLOR 61
Nächster Artikel Heilige Familie Ärzte

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha