Hayden Christensen

Hayden Christensen ist ein kanadischer Schauspieler.

Biographie

Er geboren in Vancouver 19. April 1981 von David Christensen, einer dänischen Programmierer geboren kanadischen und Alie Nelson, Lehrer für kreatives Schreiben Canadian von Schwedisch und Italienisch. Fast unmittelbar nach seiner Geburt zog seine Familie nach Toronto, wo Tensen begann die Schule besuchen.

Werdegang

Er näherte sich der Welt der Schauspielerei zufällig Begleit ihre Schwester auf dem Satz von einem Spot der Pringles wurde sofort aufgefallen, und so begann seine künstlerische Laufbahn. Später, im Alter von 12 Jahren nahm er teil, zu den Protagonisten, die erste Seifenoper kanadischen Familie Hobbys.

Das Kinodebüt kam 1995, als er eine kleine Rolle in Die Mächte des Wahnsinns. Er wies darauf hin, um die breite Öffentlichkeit für die Rolle des Jake Hill Conley in Sofia Coppolas The Virgin Suicides.

Im Jahr 2000 nahm er an der TV-Serie Horizon, die ein großer Erfolg in den USA und Kanada und die im Jahr 2002 in Italien ausgestrahlt wurde war. Im Jahr 2001 spielte er die Rolle des Sam Monroe, einer unangepassten Junge mit Drogenproblemen und Konflikten mit den Eltern, in Irwin Winklers Das Haus am Meer. Diese Rolle brachte ihm eine Golden Globe-Nominierung im Jahr 2002 als bester Nebendarsteller sowie den Preis für den besten jungen Schauspieler auf Movieline Awards im Jahr 2001, wo er von Ewan McGregor belohnt, und die Auszeichnung als Bester Nebendarsteller in der National Board of Review Awards 2002.

Es erreichte weltweite Popularität im Jahr 2000, als Regisseur George Lucas wählte ihn, einschließlich der Namen ihrer viel berühmter, um Anakin Skywalker in Star Wars zu spielen: Episode II - Angriff der Klonkrieger, in die Kinos im Jahr 2002, das zweite Kapitel neue Star Wars-Trilogie.

Im Jahr 2002 heißt es, im West End London, das Stück des Erfolgs, Das ist unsere Jugend, Kenneth Lonergan, neben Jake Gyllenhaal und Anna Paquin, der großen Erfolg bei Kritikern und Publikum erreicht.

Ein Jahr später wurde er als Stephen Glass, Star der Scherben, die ein großer Erfolg war im Jahr 2003, vor allem kritische Stimmen, sowohl für die Durchführung von Christensen, und der von Peter Sarsgaard, sowie die heißes Thema Journalismus unseriös. Der Film erhielt mehrere Golden Globe-Nominierung und einen Independent Spirit Awards 2004: der Film wird oft in Schulen der amerikanischen Journalismus gezeigt.

- Die Rache der Sith, das letzte Kapitel der Saga von Star Wars Episode III: Im Mai 2005 wurde er in den Kinos Star Wars veröffentlicht.

Im Herbst 2007 veröffentlichte er in den USA Awake - Anästhesie bewusst Joby Harold, wo er ein Herz Patienten mit Bedarf an einer Operation, die "alert" unter das Messer gefunden wird spielt, während sie Ende Dezember 2006 veröffentlicht wurde Factory Girl, wo er Bob spielt Dylan, wenn auch unter dem Pseudonym Billy Quinn.

Im September 2006 wandte sich Hayden Science-Fiction-Film Jumper gegen Samuel L. Jackson und Rachel Bilson. Weltpremiere des Films fand am 6. Februar 2008 am Kolosseum in Rom, zum ersten Mal im Jahre gewährt, für eine solche Veranstaltung statt.

Im Jahr 2008 kommt er in die Kinos Decameron Pie, Film gedreht im Jahr 2005, wo er Lorenzo, einer der Protagonisten des Decamerone von Giovanni Boccaccio spielt.

Bald wird der Schauspieler ein junger Anwalt in Beast of Baatan Verteidiger japanischen Allgemeine Homma spielen, versuchte für diese Kriegsverbrechen. Dieser Film wird von Forest Park, der Produktionsfirma von Hayden und sein älterer Bruder Tove hergestellt werden.

Der Schauspieler trat der Besetzung von New York, Ich liebe dich, eine Reihe von Kurzfilmen auf dem Thema der Liebe in der Stadt New York, apokryphe Fortsetzung Paris, je t'aime, Set, wo unter den Darstellern ist seine Ex Begleiter setzen der Star Wars Prequels, Natalie Portman. Der Kurzfilm, der Protagonist sieht, wird von chinesischen Regisseurs Jiang Wene gerichtet zu sehen, unter den Akteuren, außer ihm, Andy Garcia und Rachel Bilson.

Zwischen 2008 und 2009 schoss er Takers neben Matt Dillon und Paul Walker, ein Verbrechen-Thriller von Bildschirm Gem produziert, mit dem er einen Vertrag über drei Filme: der Film wurde erfolgreich an der American Black Film vorgestellt Festival 2010 und wurde am 27. August 2010 veröffentlicht Der Film hatte eine gute Sammlung, obwohl sie über ein Budget produziert.

Er äußerte auch den Charakter der Jammer in der animierten Science-Fiction-Quantum Quest: A Cassini Space Odyssey, die zusätzlich zur Kennzeichnung der Debüt als Stimme von Christensen, zeigt Bilder von der Raumsonde Cassini wiederum von der berühmten ..

Seit Mai 2009 ist das Testimonial für Lacoste neben Mats Wilander: kanadischer Schauspieler ist der erste Stern, um die Marke zu werben.

Von Mitte Oktober bis Dezember 2009 giratoVanishing on 7th Street von Brad Anderson Regie mit John Leguizamo und Thandie Newton. Dieser Film wurde 2010 auf dem Toronto International Film Festival, das Sitges Film Festival, dem Whistler Film Festival auf dem Turiner Film Noir Festival und alle erhielten begeisterte Kritiken vorgestellt. Das Release-Datum wurde im Jahr 2011

Im Winter 2010/2011 begann er die Dreharbeiten der Kälte, eine dramatische Thriller über Native Americans und den Krieg in Afghanistan.

Datenschutz

Es ist wirklich ein Freund von Ewan McGregor, sein Begleiter Satz in Star Wars, blieben sie im Jahr 2002, die Zeit der Bühne zu spielen Dies ist unsere Jugend, von Kenneth Lonergan gerichtet. Er zeigte sich bei den Castings auf Anregung des gleichen McGregor.

Seit 2007 hat er eine Beziehung mit Rachel Bilson, trafen sich am Set von Jumper - keine Grenzen gesetzt. Im Mai 2014 kündigte das Paar zu werden, die ein Baby erwartet, Briar Rose, am 29. Oktober geboren.

Filmographie

Cinema

  • Die Mächte des Wahnsinns, von John Carpenter Regie
  • Street Law
  • Weibliche College, von Sarah Kernochan gerichtet
  • The Virgin Suicides, Sofia Coppolas Regie
  • Freefall - Panic in großer Höhe, von Mario Azzopardi gerichtet
  • Der letzte Traum, von Irwin Winkler geleitet
  • Star Wars: Episode II - Angriff der Klonkrieger, von George Lucas gerichtet
  • Scherben, von Billy Ray gerichtet
  • Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith, von George Lucas gerichtet
  • Factory Girl Regisseur George Hickenlooper
  • Awake - Anästhesie Bewusstsein ist, von Joby Harold gerichtet
  • Decameron Pie - Ist es nicht schmecken ... Beißen, von David Leland gerichtet!
  • Jumper - Ohne Grenzen, von Doug Liman
  • New York, Ich liebe dich - Segment Jiang Wen, von Jiang Wen gerichtet
  • Takers, von John Luessenhop gerichtet
  • Quantum Quest: A Cassini Space Odyssey, von Harry 'Doc' Kloor gerichtet - Stimme
  • Vanishing on 7th Street, von Brad Anderson Regie
  • Amerikanischen Heist, durch Sarik Andreasyan gerichtet
  • Ausgestossen, von Nick Powell gerichtet

Fernsehen

  • Familien-Passion - TV-Serie
  • Liebe und Verrat: Das Mia Farrow Story - TV Movie
  • Harrison Bergeron - Filme TV
  • No Greater Love - Film TV
  • Nick Knight - TV-Serie, Folge 1
  • Goosebumps - TV-Serie, 2 Folgen
  • Echt Kids, Real Adventures - TV-Serie, Folge 1
  • Haben Sie Angst vor der Dunkelheit? - TV-Serie, Folge 1
  • The Famous Jett Jackson - TV-Serie, Folge 1
  • Gefangen in einem Purple Haze - Filme TV
  • Horizon - TV-Serie

Italienisch Sprach

In der italienischen Fassung seiner Filme wurde Hayden Christensen durch geäußert:

  • Francesco Pezzulli in Star Wars: Episode II - Angriff der Klonkrieger, Scherben, Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith, Factory Girl, Decameron Pie - Sie nicht schmecken ... beißen, Pullover - Ohne Grenzen
  • Marco Vivio in Awake - Anästhesie Bewusstsein, Takers, Vanishing on 7th Street
  • Francesco Venditti es als ein Haus

Neugier

  • Als George Lucas wählte ihn für die Rolle von Anakin Skywalker, Ihnen die perfekte amerikanischen Akzent lernen konnte und legte die Vision denn sie wissen nicht mit James Dean, in dem sein Charakter inspiriert hatte.
  • Für seine Darstellung des jungen Anakin Skywalker hat:
    • der Preis für den besten jungen Schauspieler beim Filmfestival in Cannes im Jahr 2002;
    • die Capri Hollywood Award für den besten Nachwuchsschauspieler im Jahr 2005;
    • Anerkennung als Bester Bösewicht des Jahres bei den MTV Movie Awards 2006.
  • In der Version von Star Wars 2004 - Die Rückkehr der Jedi, in der letzten Szene, Christensen ersetzt den Geist von Anakin Skywalker, spielte in früheren Versionen von Sebastian Shaw.
  0   0
Vorherige Artikel Negros Oriental
Nächster Artikel Spektraltheorie

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha