Heilige Familie mit dem Lamm

Die Heilige Familie mit dem Lamm ist ein Ölgemälde auf Holz von Raphael, signiert und datiert 1507 und im Museo del Prado in Madrid untergebracht.

Geschichte

Das Gemälde war in den Sammel Falkner in Rom, von wo aus er, wahrscheinlich im achtzehnten Jahrhundert, dem Escorial, und dann, um das Prado mit den königlichen Sammlungen im Jahr 1837 zu verlängern.

Es bleibt eine Vorzeichnung im Ashmolean Museum in Oxford. Die Arbeit hatte einen gewissen Erfolg, der von vielen alten Exemplaren erlebt.

Beschreibung und Stil

In einem verwunschenen ländlichen Landschaft, mit ihren malerischen Hügeln, Bäumen und Spuren menschlicher Präsenz punktiert, die Heilige Familie in einer pyramidenförmigen Zusammensetzung seitlich auf ein Lamm in der unteren linken, die zu Maria und Josef schlaffe stehenden nehmen ist organisiert, mit Kind hinter ihr, während stetige, gut gebogen, um zu bleiben.

Das Lamm ist ein Symbol für das Opfer Christi, in anderen ähnlichen Werken wie The Jungfrau und Kind mit St. Anna von Leonardo da Vinci vor. Ein Leonardo erinnern, nach einigen Details, wie die Artikulation der Zusammensetzung oder der Pflanzenarten im Vordergrund, auf den Boden. Durch Meister von Vinci Raphael unterscheidet sich aber mehr Dynamik zu verleihen, eine Natürlichkeit offensichtlichste Gesten, Blicken und Haltungen und eine andere Vorliebe für reiche, helle Farben, in tiefen chiaroscuro Hintergründe, die einen Hauch Kunststoff und monumentalen Themen geben beschichtet.

  0   0
Vorherige Artikel Erzählstil von Oscar Wilde
Nächster Artikel Lichter der Vorstadt

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha