Heinrich Zimmer

Robert Heinrich Zimmer war ein Religionshistoriker und deutsche Orientalist.

Sohn celtista Heinrich Zimmer war Robert Heinrich Zimmer eine berühmte deutsche Indologie.

Nach dem Studium der Germanistik und Indologie, absolvierte Robert Heinrich Zimmer von der Universität Berlin im Jahre 1913 diskutieren eine Arbeit über "Geschichte der gotra" oder auf die Herkunft der Abstammungslinien von patrilineal Kaste Brahmanen.

Professor an der Universität Greifswald 1922 Zimmer hat den Posten des Professor für "Indische Philologie" an der Universität Heidelberg im Jahr 1926 durch die Veröffentlichung von Kunstform und Yoga im indischen Kultbild Text, der ihm Ruhm Indologie Wert gewinnen werden. In den dreißiger Jahren wurden sie von seinen Sammlungen von indischen Mythen und Fabeln einschließlich Weisheit Indien veröffentlicht. Im Jahr 1932 hatten Zimmer die Möglichkeit, den Begründer der analytischen Psychologie CG Jung, der die tantrischen dank seiner Arbeit beeinträchtigt wurde zu erfüllen; Die Partnerschaft zwischen den beiden Gelehrten wurde Psychologie Seminar in Zürich geboren.

Im Jahr 1938 mit der Einführung in Deutschland der Rassengesetze Zimmer war gezwungen, seine akademischen Aufgaben für starke Kritik des NS-Regimes zum Ausdruck bringen und dafür, verheiratet zu verlassen, im Jahr 1928, Christiane von Hofmannsthal Tochter des Schriftstellers jüdischer Hugo von Hofmannsthal.

In England repariert, hat Zimmer den Posten des Lehrbeauftragter an der Universität Oxford, der in die Vereinigten Staaten im Jahre 1941 ging, den Posten des ersten Gastprofessor an der Johns Hopkins University in Baltimore und an der Columbia University in New York.

Zimmer schlug nach einer Lungenentzündung starb in New Rochelle am 20. März 1943.

Der Gedanke und die Beziehung zu Carl Gustav Jung und Joseph Campbell

Das Treffen fand im Jahr 1932 mit dem deutschen Indologen Carl Gustav Jung, der Vater der analytischen Psychologie, war zweifellos einer der wichtigsten seines Lebens. Von 1933 und bis 1940 Zimmer besucht, wie überhaupt mit Jung spricht Eranos. Seine Vorlesungen, in Eranos Jahrbüchern veröffentlicht, kümmerte sich um Tantra Yoga, Mythen Hindus, den Tod von Reinkarnation in der Hindu-Theologie. Jung Einfluss wie die Zimmer Spiel, so archetypischen religiösen Mythen Indiens manifestiert.

Eranos Gesprächen nahm ebenfalls an der amerikanischen Gelehrten der Mythologie und Religion Joseph Campbell. Campbell, wie Zimmer, wurde von der Jungschen Denkens oder der Versuch und die Chance, in der universalen Sinn zu spielen, mit Hilfe der analytischen Psychologie, der religiösen Mythos beeinflusst.

Nach dem frühen Tod von Zimmer, seinem Freund und Studienkollege, Campbell nahm seine unveröffentlichte Werke revisionandole unter Berücksichtigung der ursprünglichen Absicht des Autors und dann ihre Veröffentlichung. Sie gingen dann: Mythen und Symbol in der indischen Kunst und Kultur; Der König und die Leiche und Philosophien Indiens.

Die Werke

  • Kunstform und Yoga im indischen Kultbild. Italienische Ausgabe: Art und Tantra Yoga. Como, Red 1998.
  • Maya: Der Indische Mythos.
  • Mythen und Symbole in der indischen Kunst und Kultur. Herausgegeben von Joseph Campbell. Italienische Ausgabe: Mythen und Symbole der Indien. Mailand, Adelplhi 1993.
  • Hindu Medicine.Curato von Ludwig Edelstein ..
  • Der König und die Corpse: Tales of the Soul Conquest of Evil. Herausgegeben von Joseph Campbell .. italienisch Ausgabe: Der König und die Leiche. Mailand, Adelplhi 1983.
  • Philosophien Indiens. Herausgegeben von Joseph Campbell .. ISBN 0691017581. italienische Ausgabe: Philosophien und Religionen von Indien. Mailand, Mondadori 2001.
  • Die Kunst der indischen Asien, ihre Mythologie und Transformationen. Füllte und von Joseph Campbell bearbeitet.
  • Heinrich Zimmer: als er in seine Own.Curato von Margaret H. Kasten.
  0   0
Vorherige Artikel Ettore Gabrici
Nächster Artikel Museum des Rohres

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha