Hercules - Der Krieger

Hercules - Der Krieger ist ein Film des Jahres 2014 geleitet und von Brett Ratner co-produziert, mit Dwayne Johnson in der Rolle des Hercules, basierend auf dem Comic Hercules: The Thracian Krieg von Admira Wijaya und Steve Moore, von Radical Comics verteilt.

Dieser Film ist der zweite Film des Jahres 2014 auf der legendären Figur des Herkules gemacht, nach dem Hercules - Die Legende beginnt mit Renny Harlin, wo der Held wurde von Kellan Lutz gespielt.

Handlung

Hercules, Sohn des Zeus in der Legende, sondern in der Tat tödlich Söldner aber nur mit übermenschlichen Kräften, frisch von zwölf Aufgaben, die ihm der König von Athen Euristeo zugewiesen für das Massaker an seiner Familie zu büßen, führt eine Gruppe von Söldnern vom König beauftragt, Kotys tige geben in einem blutigen Bürgerkrieg in den Ländern der Thrace. Der Feind, dass Elder Monarchen zeigt Held ist Reso, der Kopf eines mächtigen und zahlreichen Armee, die Dezimierung ist die Gegend und sie sagen, von den mythologischen Figuren der Kentauren gebildet.

Herkules, der durch die Erinnerung an die Vernichtung der seine Frau und Kinder, Training für eine kurze Zeit die Armee von König Kotys und die anschließende Kampf gegen die Bessi zunächst Verbündete von Thrakien, aber später von Reso "Gehirnwäsche", seinen Willen, Shows gequält wird dass trotz des Sieges die Armee ist immer noch unerfahren. Der Söldner, inzwischen macht die Bekanntschaft von der Königstochter, Ergenia, auch eine Witwe, und ihr Sohn Areo, ein großer Bewunderer von seinen Taten, aber die Qual, die ihn treibt ihn, sie auf Distanz zu halten antreibt.

Die Armee von Thrakien, unter fachkundiger Anleitung der Gruppe von Söldnern, wird schnell eine Armee gut organisiert und gut bewaffnet und in der anschließenden Kampf gegen die Armee von Reso, kommt aus dem Sieger. Die Kapitäne der Feinde hier in Ketten in Thrakien gebracht und eroberte der König wirft Zweifel an Herkules auf die Partei beschlossen, zu verteidigen. Der Söldner dann entdeckt, dass Kotys ist eigentlich ein vile machthungrigen, die nicht zögerte, den Ehemann seiner Frau, um den Thron zu halten und mit Eurystheus verbünden zu töten, der, einmal Hercules und seine Männer werden gefangen genommen, die Es erweist sich als der wahre Anstifter der Ermordung seiner Familie zu sein.

Hercules, in den Kerkern, bekommt seine inneren Dämonen zu befreien und nach brutal beseitigt die drei Wölfe, die seine Familie umgebracht, liefert seine Männer, und mit ihrer Hilfe, und dann tötet vor Eurystheus Kotys und seine allgemeinen. In der letzten Schlacht, dank der Opfer der Gläubigen Tideo verwaltet Hercules sowohl Ergenia die Areo, kommen, um als ein wahrer Führer thrakische Heer bekannt zu speichern.

Herstellung

Budget des Films war ungefähr $ 100 Millionen.

Die Dreharbeiten begannen im Juli 2013 und fand zwischen Kroatien und Ungarn.

Der Arbeitstitel des Films war Hercules - Die thrakischen Kriege.

Distribution

Das erste Original Trailer ausgestrahlt 25. März 2014, folgte kurz nach der italienischen Version.

Der Film wurde in den US-Kinos verteilt, die am 25. Juli 2014 und die italienische vom 13. August.

Unterschiede mit dem Mythos

  • Während im Film Herkules tötet seine Familie, nachdem sie von Eurystheus unter Drogen gesetzt, Hera in Mythos, es ist, dem Helden einen Moment zu machen, Menschenmengen und schieben Sie es nach Megara und die Kinder zu schlachten.
  • Im Mythos von der Haut des Nemean Löwe es wirklich undurchdringlich. Darüber hinaus wird in der Legende, der Held getötet die Hydra verbrannten seinen Körper nach dem Schneidköpfe, die zurück, nachdem sie abgerissen wurde, und tötete den Löwen Würgen und nicht dislocandogli Kiefer.
  • Während im Film Hercules wird immer von seinem treuen Team begleitet, macht den Mythos all die harte Arbeit allein, manchmal von nur Iolaus begleitet.
  • In dem Film Cerberus, der dreiköpfige Tier, es ist nur die Vision der drei Wölfe Eurystheus, der die Familie des Helden getötet; im Mythos ist der Wachhund der Unterwelt, die Hercules muss lebendig nach Mykene die jüngste Versuch zu bringen.
  0   0
Vorherige Artikel Matrize
Nächster Artikel Glyphosat

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha