Hereward Carrington

Hereward Carrington, geboren Hubert Lavington, war ein berühmter Forscher und Autor der Parapsychologie. Unter seinen Untertanen gibt viele wichtige Fälle von seiner Zeit der scheinbaren psychische Fähigkeit; Auch schrieb er über 100 Bücher über die Forschung in psychischen und paranormal, zaubern, Illusionismus und alternative Medizin.

Biographie

Im Jahre 1899, im Alter von neun emigrierte er in die USA und lässt sich in Boston, wo er zunächst als Journalist. Zunächst skeptisch von paranormalen psychischen Fähigkeiten, wächst sein Interesse durch Bücher zu diesem Thema, und im Alter von 19 wurde er Mitglied der Gesellschaft für Psychische Forschung. Kurz nach dem in den Vereinigten Staaten ankommen unterschreibt bis zum SPR Amerikanischen und arbeitete als Journalist. Im Jahr 1905 trat er in die Mitarbeiter der amerikanischen Gesellschaft für Psychische Forschung, die heute als eine unabhängige Stelle eingerichtet und arbeitete als Regieassistent James Hyslop bis 1908.

Eine erste große Fall untersucht und beschrieben Carrington war einer der mittel Eusapia Palladino im Jahr 1908. Auf Antrag der SPR Englisch, Carrington und zwei Freunde kamen nach Neapel, um sie zu sehen, eine Erfahrung, die seine Überzeugung über die Realität der paranormalen Phänomenen stärkt. In seinem Buch Eusapia Palladino und ihre Phänomene, im Jahre 1909 veröffentlicht wurde, beschrieben, lädt Carrington, die Vereinigten Staaten, indem sie um eine Tour zu organisieren, aber ist schockiert, als zweimal die Sitzungen bei seinem Besuch wird erfasst Betrug. Carrington auch machte detaillierte Untersuchung im Jahr 1910 in Bezug auf den Fall von Esther Cox. Die Ereignisse rund um die Cox Fall vor mehr als dreißig Jahren stattgefunden, aber Carrington Kontakt mit den Zeitzeugen, um Informationen zu erhalten, die Veröffentlichung einer detaillierten Bericht über diese Phänomene von Amherst.

Zu den bekanntesten Themen der Carrington Mina "Margery" Crandon von ihm im Jahre 1924 für den Scientific American beobachtet, Teil einer Untersuchung über Spiritualismus und an einer Fachkommissions zusammen mit Harry Houdini, Malcolm Vogel, William McDougall Walter Franklin Prinz und Daniel Frost Comstock. Der Ausschuss hatte in verschiedenen Meinungen zu Crandon und schließlich nur Carrington zeigt geneigt, in der Authentizität ihrer Befugnisse glauben, auch wenn der nächste Test von möglichen Betrug führte ihn immer noch Zweifel in Bezug auf ihr Ausdruck zu bringen, halten eine "völlig offenen Geist" zu solche Phänomene bis die Fakten bezieht, die eine oder andere Weise ist es nicht flott.

Carrington promovierte im Jahr 1918 an der William Penn College. Carrington 1921 gründete die amerikanische Psychical Institut, das Betriebs nur für zwei Jahre bleibt, dann aber im Jahr 1933 wird es in New York mit der Hilfe seiner Frau Marie Carrington wiederherzustellen. Unter anderem Forschung machte er eine detaillierte Studie auf dem Medium Eileen J. Garrett. Carrington Buch The Case for Psychic Überleben, im Jahre 1957 veröffentlicht wird Garrett gewidmet, und scheint ihre überzeugende Beweis '' Existenz von geistigen Entitäten außerhalb der Kontrolle psychische "gefunden zu haben.

Carrington hält umfangreiche Aufzeichnungen der Untersuchungs Forschung und Korrespondenz mit wichtigen Figuren des Tages einschließlich Israel Regardie, Nandor Fodor und Aleister Crowley. Eine große Sammlung seiner Schriften und Schriftverkehr wird durch Heidieh Kreuz das Erbe des Eigentums von Marie Carrington Besitz.

Works

Carrington veröffentlichte über 100 Bücher und Broschüren, von denen die wichtigsten sind:

  • Die physikalischen Phänomene des Spiritismus
  • Das Kommen Wissenschaft
  • Vitalität, Fasten und Ernährung
  • Eusapia Palladino und ihre Phänomene
  • Tod Latente
  • Tod, seine Ursachen und Phänomene
  • Hindu-Magie
  • Persönliche Erfahrungen in Spiritualismus.
  • Die Probleme der Psychische Forschung
  • Wahre Ghost Stories
  • Zenobia;. Ein psychischen Drama in sieben Szenen.
  • Persönliche Erfahrungen in Spiritismus
  • Psychischen Erscheinungen und der Krieg
  • Moderne psychischen Erscheinungen
  • Höhere Psychische Entwicklung
  • Psychischer Powers und wie man sie entwickeln
  • Tod: Die Ursachen und Phänomene, unter besonderer Berücksichtigung der Unsterblichkeit
  • Spiritismus
  • Die Projektion der Astralkörper
  • The Story of Psychic Wissenschaft
  • Fasten für Gesundheit und langes Leben
  • Hinweise zum Fasten Well
  • Houdini und Conan Doyle
  • A Primer für die Psychische Forschung
  • Das Hygienic Lebensart
  • Die Fruitarian Diet, Kila, Mont:.. Kessinger Pub 1963, 2005,
  • Ihr Leben retten durch Fasten
  • Die Geschichte der Natur Hygiene
  • Die Natural Food Of Man Whitefish, Mont. Kessinger

Im Jahr 1916 wurde der Roman Die Mysterien von Myra Carrington an den Stummfilm in eine Serie von 15 Episoden unterteilt angepasst.

  0   0

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha