Herr Nardone

Herr Nardone ist eine italienische TV-Serie nach dem Zweiten Weltkrieg, der die wahre Geschichte von Kommissionsmitglied Mario Nardone, von Sergio Assisi spielte erzählt in Italien in den Jahren eingestellt.

Handlung

Kommissionsmitglied Mario Nardone, die ursprünglich aus der Provinz Avellino, von Monza nach Mailand kurz nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs aufgrund von unüberbrückbaren Differenzen mit seinen Vorgesetzten übergeben. Nardone ist es nun, sich in Mailand, die Stadt dem Wunsch der Wiedergeburt und Erlösung. Character akribisch, will Nardone maximalen Engagement von seinen Mitarbeitern: so bald Muraro, Rizzo, Spitz und Suderghi wird von Männern in Polizeiabteilung unterbewertet zu konvertieren. Nardone mit ihnen das Leben gibt, was die Mannschaft zu werden.

Die Taten Nardone und sein Team werden von Trapani, Fotoreporter von La Notte erfasst, durch die Polizei-Team und die Öffentlichkeit, und nach und nach immer mehr von der gleichen Freund Nardone.

Die Freundschaft mit Flo, dem bekanntesten Prostituierten in der Stadt, eine Frau von faszinierender Schönheit, stellt Nardone in dunklen Seiten und in den Intrigen von Mailand. Er Flo Nardone mit einer ungewöhnlichen Beziehung, aber sehr aufrichtig straffen und nützlich bei der Untersuchung zu beweisen.

In Mailand Nardone ist er auch die Liebe: Eliana, unabhängige und entschlossene Mädchen, Administrator eines Unternehmens Verteilung von Medikamenten, mit dem Kommissar eine tiefe Beziehung, die ihn dazu brachte, seine Hand in der Ehe versuchen etabliert.

Mailand, aber ebenso wie die Hoffnung, ist auch voll von Kriminellen: Neben kleinen Diebstählen, die gewöhnliche Menschen zum bloßen Überleben oder für Medikamente und Lebensmittel zu bezahlen gezwungen hat, findet ein fruchtbarer Boden der Mob von Bosso, geschickte und rücksichtslose Killer, führte die wird der Feind Nummer eins des Kommissars Nardone zu werden.

Folgen

Charaktere und Darsteller

  • Mario Nardone, von Sergio Assisi gespielt.
    Kommissionsmitglied Mario Nardone geboren nell'avellinese. Im Alter von 30 Jahre für einen heftigen Wortwechsel mit dem Betriebsleiter der Parma aufgrund der Unterschiede auf einer Fall ist er nach Mailand übergeben. Hier ambientatosi er sofort beginnt sofort mit der Arbeit, die auf eine Erneuerung der Forschungsmethodik und die gleiche Polizei, stützt seine Arbeit an der Ethik und Respekt. Schafft seine Mannschaft, die Auswahl Offiziere auf, dessen Potential niemand würde wetten. In Mailand fällt er für Eliana, eine unabhängige Frau, die ihm eine harte Zeit geben, kann aber einen guten Kaffee wie die seiner Teile gefunden.
  • Eliana, von Giorgia Surina gespielt.
    Es ist eine starke, unabhängige Frau, sehr verschieden von früheren Flammen Nardone, obwohl er soll in der Liebe sofort fallen. Eliana arbeitet in der Verwaltung eines Mailänder Firma, die Arzneimittel vertreibt. Selbst als Frau und Mutter bleiben, eine unabhängige Frau; Diese Unabhängigkeit wird jedoch nicht immer durch Nardone geschätzt.
  • Flo, von Anna Safroncik gespielt.
    Es ist das berühmteste Hure in Mailand. Starten Sie dieses zweite Leben nach dem Tod ihres Mannes im Russlandfeldzug. Sie übergeben alle Menschen die wichtigste und reichste Stadt, sondern auch die Verbrecher, die nach bringt einen Hit, geht mit ihr zu feiern. Herr Nardone, eine Menge von Informationen, die zur Durchführung von Untersuchungen sein wird, zu geben. Die zwei werden ein großes gegenseitiges Vertrauen.
  • Corrado Muraro, von Luigi Di Fiore gespielt.
    Zunächst scheint es ein Polizist, der nichts mit Kommissionsmitglied Mario Nardone tun will. Anschließend werden die beiden eine große Harmonie zu finden: Muraro ist der Erste, der den Kader Nardone eingeben. Hübsch und Mann von wenigen Worten, ist ein Polizist, der jetzt ist, zu verstehen, die vor Ihnen ist nicht zu spaßen mit ihm, und das macht ihn sehr Angst.
  • Peppino Rizzo, von Ludovico Vitrano gespielt.
    Geboren in Palermo, er ist faul und sehr scheu. In Mailand angekommen, begann er Quästor des Polizeipräsidiums, einen ruhigen Ort, der ihm erlaubt, für einen Abschluss in Rechtswissenschaften zu studieren. Es wird schnell für seine unglaubliche Speicher Kommissar Nardone, der ihn in seinem Kader will bemerkt. Er ist zuerst ein bisschen widerspenstig, dann übernehme ich ihn, und es wird ein Teil.
  • Henry Spitz, mit Francesco Zecca.
    Jude überlebte er Mauthausen, wo er mit seiner Familie deportiert. Auch für diese Abneigung gegen die ehemalige republikanische Suderghi. Er ist ein Experte in der forensischen, sofort bemerkt und von Kommissar Nardone geschätzt. Spitz ist oft gezwungen, die Werkzeuge der Arbeit zu erfinden, denn die Wissenschaft ist nicht verpönt. Es wird eine Untersuchung von Amts zu beginnen, für diejenigen, die seiner Familie zu den Deutschen denunziert zu versuchen.
  • Sergio Suderghi mit Stefano Dionisi.
    Er ist ein Mann der Tat, der bekommt, was er ohne Blatt vor den Mund will; Er ist stark und schafft es immer weg. Es hält sich an die Republikaner mehr durch Zeichen als durch ideologische Überzeugung. Männlich, hat zwei Schwächen: Drogen und Frauen; in der Tat fällt er für Flo. Sehr gut mit dem Auto, ist dank dieser Fähigkeit von Kommissar Nardone ausgewählt, um ein Teil der Mannschaft zu sein.
  • Quästor Ossola, von Franco Castellano gespielt.
    Es ist ein Opportunist: die Ethik und des Rechts zieht seine Karriere, die Anpassung nach den Bequemlichkeiten. Pflege sehr sein Bild in der Öffentlichkeit und versuchen, gute Beziehungen zu Journalisten zu bleiben. Herr Nardone, mit seiner impulsiven Charakter und sein Durst nach Gerechtigkeit Ossola für eine harte Nuss zu knacken.
  0   0

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha