Hinter dem Kandelaber

Hinter dem Kandelaber ist ein Film für das Fernsehen Biopic von Steven Soderbergh und mit Michael Douglas und Matt Damon gerichtet.

Der Film erzählt die Geschichte des Pianisten Liberace und seine Romanze mit Scott Thornson. Der Film wurde im Wettbewerb der 66. Ausgabe des Filmfestivals von Cannes.

Handlung

Der Film zeigt die Ereignisse, die in den fünf Jahren der schwierigen Beziehung zwischen dem Pianisten Liberace und seine junge Geliebte Scott Thornson, von 1979 bis 1984 stattgefunden hat.

Sohn von unnatürlichen Mutter und Vater nicht existent, lebt Scott einen Großteil seiner Kindheit und Jugend erholte sich von einem Haus zum anderen Familie mit seinem Bruder natürlich, bis er sich schließlich auf der Ranch von dem, was seinen Adoptiveltern ein für alle sein. Auf der Suche nach Glück und gut bezahlte Arbeitsplätze, wird der Junge dann entscheiden, auf 18, um nach Los Angeles, wo sie eines Abends einen Mann namens Bob Black in einem Homosexuell Bar, wo er durchgeführt Liberace erfüllt Kopf. Nach der Show Pianist werden Scott und letztere in der Umkleidekabine dank Bob, ein enger Freund des Künstlers bekannt; Liberace unmittelbar von Scott, der bereits am nächsten Tag beginnen wird zu seinem Haus, in der Art "imperial-Kitsch" eingerichtet teilnehmen fasziniert. Bald werden die beiden zu Komplizen, da Scott ist in erster Linie angeboten werden, um den Hund Liberace Leiden an einer Form von vorübergehende Blindheit zu behandeln und stellt sich heraus, um Probleme eine perfekte Zuhörers sein später; in kürzester Zeit beginnen die beiden ihre Beziehung und Scott sofort erklären, bisexuell zu sein, während Liberace, sagt er immer gewesen war, obwohl er versuchte, Frauen mögen homosexuelle; fügt auch einen glühenden katholischen Kirche trotz der Homosexuellen sind ekelhaft und erzählt von der "Vision", die Jahre zuvor während eines Krankenhausaufenthaltes hatte aufgrund von Nierenproblemen, denn er sagt, dass er vor dem Bett eine Nonne in Weiß gekleidet gefunden, , der ihm sagte, dass er die Krankheit zu überleben; die Nonne, dann stellt sich heraus, um ein Bote Gottes zu sein, denn er ist dein Sohn wie jeder andere auch. In den frühen Tagen der Beziehung, der Kellner vertrauenswürdigen Liberace verursacht Scott sagen, dass es nur eine von vielen Spielzeugjunge Pianist und bald werden sie ihn loswerden.

Zeit 24 Stunden, und die vorgenannte Kellner entlassen werden, ist es selbstverständlich.

Liberace Leben erfolgt dann zwischen der Bühne und seine sontuosissima Hause in der Gesellschaft von engen Freunden und Scott, der mit Kleidung, Schmuck, Autos und Welpen süße Eckzähne abgedeckt werden, ebenso wie die gesamte Aufmerksamkeit und Hingabe der Pianisten, der die "take" in seiner Show anzuvertrauen die Rolle der Treiber für die Ankunft auf der Szene mit einem der luxuriösen Autos zur Verfügung und wer sich später entscheiden, übernehmen zu wollen, und scheiterte.

Hinter der Figur der Effekthascherei, die sein Publikum und diese rücksichts Geliebten und der Liebe erfasst, aber auch verbirgt das Liberace mit dem Wunsch, seine Homosexualität in den Augen eines jeden, der ihn nicht kannte verstecken besessen, krampfhaft vermieden, um öffentliche ihrer Beziehung mit Scott zu machen und versuchte, es von allen Augen zu verbergen und die Zahlung ansehnlich sein Manager Seymour, weil sie keinen Vorwand zu erfinden, um das Fehlen einer Frau an seiner Seite zu rechtfertigen. Der Pianist ist auch krankhaft betrunken von ihm selbst und von seinem Aussehen, genug, um Scott zwingen, mehrere Operationen für die es wie als er jung war aussehen zu unterziehen; die Begegnung mit dem kosmetischen Chirurgen aber allmählich eine Barriere in dem Paar, wie Scott beginnt Verwendung von Diät-Pillen in steigenden Dosen zu machen, trat auch die verschiedenen Drogen, die am Ende zahlen durch den Verkauf von einigen der Schmuck als Geschenk von Liberace erhalten ; Scott Nervosität wegen dem, was der Chirurg Startz genannte "Ernährung California" und der verbleibende Medikament führt zu großen Problemen zwischen ihm und seinem Partner, weil er beklagt, immer in dem Haus mit ihm nie jemand usw.

Die Krise des Paares sieht ihren Höhepunkt im Jahre 1982 mit der Ankunft auf der Szene von Cary James, junge und talentierte Tänzer, der Teil des Unternehmens, die die Show Liberace geöffnet ist; zwischen jetzt und in den nächsten zwei Jahren hat Scott nun die Kopie des ehemaligen Toy Boy Billy werden, weil der Alkohol, die Nervosität und die verschiedenen Medikamente, die davon ausgegangen, Liberace und kann nicht umhin zu geben, seine schlechte Angewohnheit, so dass zusätzlich zu verraten mehrmals Thornston gekommen, um Ehebruch, auch am Tag zu begehen, wenn dies LA für die Beerdigung seiner Adoptivmutter.

Im Jahr 1984 wird die Liebe zwischen den beiden endgültig abgeschlossen, und die Trennung durch einen erbitterten Rechtsstreit, in dem Scott wird wegen Verleumdung Liberace auch erfordern die Umwandlung von Eigenschaften und "Lebensmittel" aber da verklagen gekrönt schlagen eine Summe von $ 75.000 , drei Autos und drei Hunde im Austausch für eine Nachrichtensperre über seine Beziehung zu Liberace und anderen Klauseln.

Ließ das glänzende Vorhang des Lebens mit Liberace, kehrte Scott, ein bescheidenes Leben und vieles mehr aus der, dass mit dem Pianisten, zu leben, bis im Dezember 1986 erhielt er einen Anruf von dieser letzten und bat ihn, ihm da nicht besuchen Er fühlt sich sehr gut, denn er hat AIDS zusammengezogen und weiß, dass er immer noch sehr wenig Zeit; Liberace starb 4. Februar 1987, und sein Begräbnis Scott vorstellt ihn, während er führt in seinem neuesten, mit aufwendigen Show vor steigenden in den Himmel.

Herstellung

Der Film wurde für das Jahr 2008 geplant, wurde aber verschoben, damit die Schauspieler Michael Douglas, von der vierten Stufe des Kehlkopfkrebs im Jahr 2010 zu heilen.

Regisseur Steven Soderbergh, im Januar 2013 in einem Interview für die New York Post, dass "der Film wurde ursprünglich für Kinostart geplant, aber die Geschichte war zu Homosexuell für die Hollywood-Studios", erklärte auch:

Cast

  • Zunächst wurde er mit dem Schauspieler Robin Williams, die Rolle des Liberace spielen gewählt, wurde aber später von Michael Douglas ersetzt.
  • Schauspieler Michael Douglas hat den Film in 68 Jahre gedreht, die gleich alt, als er starb Liberace, während Matt Damon war zweiundvierzig und spielte Scott Thorson, der weniger als dreißig Jahre alt war, als er starb den Pianisten.
  • Jünger aussehen, trägt Matt Damon eine Perücke durch den ganzen Film.
  • Liberace war berühmt für seine Perücken, während im Film Michael Douglas hat sich bemüht und erhalten, um ihre Haare ohne Perücken haben.

Kamera und Ort

Die Dreharbeiten begannen am 14. November 2011 und wurden zwischen den Bundesstaaten Kalifornien und Nevada durchgeführt wird, zwischen den Städten Los Angeles, Santa Clarita, Palm Springs und Las Vegas.

Distribution

Der erste Trailer des Films wurde am 31. März veröffentlicht, 2013. Der Film wurde ausgewählt, um im Wettbewerb der 2013 Cannes Film Festival, wo er debütierte 21. Mai 2013 zu beteiligen.

In den Vereinigten Staaten wurde der Film direkt auf TV auf HBO 26. Mai 2013 ausgestrahlt wurde das Königreich in den Kinos am 7. Juni veröffentlicht, in Frankreich wurde in den Kinos ab dem 18. September 2013 veröffentlicht.

In Italien wurde der Film in den Kinos vom 5. Dezember 2013 veröffentlicht, von 01 Distribution.

Preise und Auszeichnungen

  • 2014 - Golden Globe
    • Beste Miniserie oder Film-Fernsehproduktionen
    • Bester Schauspieler in einer Mini-Serie oder TV-Film mit Michael Douglas
    • Nominierung als Bester Schauspieler in einer Mini-Serie oder TV-Film mit Matt Damon
    • Nominierung als Bester Schauspieler in einer Serie Rob Lowe
  • 2014 - BAFTA
    • Nominiert Bestes adaptiertes Drehbuch Richard LaGravenese
    • Nominiert als Bester Nebendarsteller Matt Damon
    • Nominierung Best Art Howard Cummings
    • Nomination Bestes Kostüm Ellen Mirojnick
    • Nominiert Beste Haar und Verfassung Kate Biscoe und Marie Larkin
  • 2014 - Directors Guild of America Award
    • Bester Regisseur für einen Film oder Mini-Serie Fernsehen in Steven Soderbergh
  • 2014 - Screen Actors Guild Awards
    • Bester Schauspieler in einer Miniserie oder Fernsehfilm mit Michael Douglas
    • Bester Nebendarsteller in einer Miniserie oder TV-Filme mit Matt Damon
  • 2014 - ACE Eddie Awards
    • Bester Schnitt für eine Miniserie oder Fernsehfilm Mary Ann Bernard
  • 2014 - Producers Guild of America Award
    • Bester Fernsehfilm
  • 2014 - Art Directors Guild Awards
    • Best Art Direction für einen Fernsehfilm oder einer Mini-Fernsehserie Howard Cummings
  • 2014 - Costume Designers Guild Awards
    • Besten Kostüme für einen Film oder TV-Serien TV Zeitgenössisch
  • 2014 - Cinema Audio Society Awards
    • Best Sound Mixing in einem Fernsehfilm oder TV-Serien
  0   0
Nächster Artikel Horch Typ 10

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha