Home-Video-Editionen von Toy Story 3 - The Great Escape

Toy Story 3 - The Great Escape ist ein Animationsfilm von 2010 von Lee Unkrich gerichtet. Die dritte und letzte Kapitel der gleichnamigen Saga von Pixar Animation Studios, nach Toy Story produziert - Die Welt der Spielwaren und Toy Story 2 - Woody und Buzz zu Hilfe, wurde der Film in den US-Kinos 18. Juni 2010, durch die Walt Disney Company vertrieben Freigabe während in Italien, nach der Weltpremiere auf der Taormina Film Fest 12. Juni 2010 stattfand, debütierte der Film in den Kinos am 7. Juli dieses Jahres.

Toy Story 3 in 4.028 Theatern bundesweit debütierte und kanadischen 18. Juni 2010 und dem Eröffnungstag einspielte $ 41.148.961 und ist damit die höchsten Einspielergebnis Film in der Öffnung Tag für einen Animationsfilm, den Rekord zuvor zu Shrek der Dritte gehörte. Der Film wurde für mehrere Auszeichnungen nominiert, darunter drei Annie Awards, fünf Academy Awards und einen Golden Globe Award und erhielt Meinungen und sehr positive Kritiken von den meisten Kritikern, so dass die Bewertung Aggregator Website Rotten Tomatoes verzeichnete einen 99% "Frische".

Produkte von Toy Story 3 abgeleitet wurde, hin zu einer breiten Palette von Objekten, einschließlich Spielwaren, Sammlerstücke, Bücher, Videospiele und der Videobranche dell'hom gerichtet. Für diesen Markt wurden drei verschiedene Versionen des Films, einem DVD-Einzelscheibe, Doppelscheiben Blu-ray und eine Version der beiden Scheiben in Blu-ray, DVD und eine digitale Kopie des Films enthält, verteilt.

Der Film wurde in den US-Markt 2. November 2010 veröffentlicht, während in Italien die Home-Video-Versionen des Films kam am 20. Oktober des gleichen Jahres. Darüber hinaus wurde es auf dem Markt, Blu-ray und digitale Kopie legte eine Box, mit der Form des Rumpfes von Andys Spielzeug, zehn Festplatten, die die drei Filme, mit ihren Besonderheiten in DVD.

DVD

Im Herbst 2010 verteilt, die DVD von Toy Story 3 nahm eine große positive Resonanz von Kritikern und Publikum. In der ersten Woche der Ausbeutung, in der Tat, sie waren mehr als drei Millionen Einheiten allein in den USA, fünf Millionen und die Hälfte der DVD in den ersten drei Wochen verkauft, das entspricht 103.406.647 $. Am Ende des Jahres 2010, Toy Story 3 gesammelt 152.700.532 $, immer die zweite meistverkaufte DVD des Jahres, an zweiter Stelle nach Avatar.

Version

Die DVD-Ausgabe der Film hat nur eine Platte und enthält die 2D-Version des Films, und verschiedene nicht veröffentlichten Inhalte.

Diskfunktionen

  • 2D-Version von Toy Story 3 - The Great Escape.
  • Dolby Digital 5.1 Sprachen: Italienisch, Englisch, Arabisch.
  • Untertitel: Dolby Digital 5.1 Sprachen: Italienisch, Englisch, Arabisch.
  • Seitenverhältnis: 1,78: 1
  • Vorschau Cars 2.
  • Der Kurzfilm Day & Nacht, in der 2D-Version.
  • Buzz Lightyear Missionstagebuch: science-Abenteuer gemeinsam mit der NASA hergestellt, die kurze sieht Buzz gehen, um die Internationale Raumstation zur Erforschung der Schwerelosigkeit im Raum durchzuführen.
  • Pixar Pfade: Redaktion, engagierten Redakteuren der Saga.
  • Geschichten aus der Studie eine Reihe von Anekdoten, die bei der Erstellung des Films passiert.
  • Die Sicht eines Spielzeugs: Erstellen Sie eine ganz neue Welt, ein kurzer Auszug von der Werbe neue Attraktion auf der Saga an der Hong Kong Disneyland gewidmet.
  • Toys!, Eine spezielle gewidmet der Charaktere und Orte des Films, von den Protagonisten der neuen Spielzeuge im letzten Kapitel vorgestellt.

Blu-ray Disc

Version

Die Blu-ray-Ausgabe, Ausgang mit der DVD übereinstimmen, wird aus zwei Scheiben, die die Filme in 2D und einige Besonderheiten, darunter Interviews, Spiele und Werbematerial nicht in der DVD-Version zusammen. Eine weitere Ausgabe der Film, der sich von den anderen in der Schutzumschlag unterscheidet, auf dem die Inschrift Studio Gedenkausgabe graviert, und eine Nachricht auf dem Cover von Bob Iger gedruckt wurde, um für alle Mitarbeiter, Disney und Pixar verteilt werden erstellt.

Präsentiert mit einer Bildschirmauflösung von 1080p, wurde Blu-ray Toy Story 3 für die hervorragende Umsetzung der Original-Master, der die pulsierende Primärfarben und Schwarzwerte reichen und vielfältigen gehalten gelobt und wurde als "ein Muss." Die Website DDay.it erklärte: "Die Qualität des Videos zu ändern, wie es traditionell, von Referenz." AnimatedView.com empfohlen, den Kauf wegen seiner hohen Wert, sowohl als ein Produkt der Unterhaltungs sowohl als ausgezeichnetes Material für ein demo, das Hinzufügen, als eine Randnotiz, einer Spitze an der Animationsstudio: "Sei nicht in die Versuchung zu wollen, andere zu bilden fallen:. Die Spielzeugkiste war genug geplündert", während Kenneth Brown, auf der Website Blu-ray. com, stellte er fest, dass der Film zeigte die Unvollkommenheiten Bild auf die Hintergründe einiger Szenen, aber dass "Für eine bessere Version des Films, das einzige, was Sie tun könnten, wäre, aus einem DeLorean springen und kaufen Sie eine Kopie der spezielle für das 25-jährige Jubiläum des Films. ".

Features Disc 1

Die Ausgabe präsentiert den Film in mehreren Sprachen, darunter Portugiesisch, Tschechisch, Slowakisch, Russisch und viele Untertiteln. Zusätzlich zu den mit den gleichen Inhalt der besonderen DVD Version fügt der Blu-ray-Ausgabe viele Erkenntnisse über den Aufbau von bestimmten Sequenzen, die Konstruktion der Geschichte und die Figuren. Hier sind die Inhalte ausschließlich im Blu-ray-Version:

  • Sprachen in DTS 5.1: Italienisch, Englisch, Portugiesisch, Tschechisch, Slowakisch, Russisch.
  • Sprachen in DTS 7.1: Italienisch, Englisch, Französisch, Spanisch.
  • Untertitel: Englisch, Italienisch, Portugiesisch, Tschechisch, Slowakisch, Russisch, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Spanisch, Niederländisch.
  • Audio Kommentare:
  • The Making of Day & Nacht.

Features Disc 2

  • Der Anfang: in Gang zu setzen, eine Geschichte, in der der Film Drehbuchautor Michael Arndt analysiert die ersten Szenen von Toy Story, Findet Nemo und Die Unglaublichen - Eine "normale" Familie von Superhelden.
  • Die Palette der Bonnie: Geschichte rund um den runden Tisch, eine Podiumsdiskussion mit dem Regisseur Lee Unkrich und den Künstlern, die die Glücksspiel-Szene von Bonnie erstellt.
  • Drehen Sie einen frühen Western, in denen zeigt den Aufbau der Eröffnungssequenz.
  • Auf Wiedersehen Andy, die sich auf Aspekte, die für die Schaffung der letzten Szene des Films bei.
  • Zufällige Machern von Spielzeug, ein Blick auf die Firma, die zuerst erstellt die Spielzeuge auf Basis von Zahlen aus der ersten Episode.
  • Das Leben von einem kurzen, Künstlern und Technikern des Films zur Veranschaulichung ihrer Rolle bei der Schaffung des Rahmens des Prologs.
  • Epilog, die Szenen in dem Film gezeigt mit der Abspann sind auch hier wieder im Vollbild vorgeschlagen.
  • Tanzen mit den Sternen bei Pixar, auf die Unterstützung Tänzer Tony Dovolani und Cheryl Burke von Dancing with the Stars für die Realisierung des Tanzes Anzahl von Jessie und Buzz konzentriert.
  • Trailer, Videos, Werbespots und Filme der viralen Kampagne des Films.
  • Das interaktive Spiel Toy Story Trivia Dash.
  • Musik-Video von Alex Syntek.
  0   0
Vorherige Artikel Romain Sicard
Nächster Artikel Clio

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha