HTML-Element

)

Ein HTML-Element, in der Informatik, die oft als HTML-Tags, bedeutet es, eine Struktur, in einem HTML-Dokument und ein Verfahren zu hierarchisch geordneten Inhalte. Genauer gesagt ist es ein SGML-Element, das den Anforderungen einer oder mehrerer HTML-DTD entspricht.

Eigenschaften

Leere Elemente werden durch Hinzufügen einer "/" geschlossen, wie in dem schließenden Tag. Aus Gründen der Abwärtskompatibilität ist es ratsam, einen Raum vor dem Schrägstrich setzen.

Elemente darstellen können Überschriften, Absätze, Hyperlinks, Listen, Formulare, Multimedia-Objekte eingebettet und mehrere andere Einrichtungen.

Einige Elemente, obwohl sie nicht in allen offiziellen DTDs enthalten, werden von einigen Web-Browsern unterstützt und von Webseiten verwendet. Diese Elemente können ignoriert werden oder nicht ordnungsgemäß von Browsern, die keine ihnen angezeigt.

Typen

HTML-Elemente bestehen im allgemeinen aus vier Teilen:

  • eine Öffnung Tag, das den Beginn eines Elements definiert;
  • ein oder mehrere Attribute dieses Elements mit ihren entsprechenden Werten;
  • der Informationsinhalt angezeigt werden soll;
  • eine schließende Tag ist optional für viele Elemente, in den wenigsten Fällen ein "leeres Element" hat keinen Inhalt oder End-Tag. XHTML-Elemente müssen immer geschlossen sein.

Nesting

Viele HTML-Elemente können "verschachtelt" werden. Nesting wird am einfachsten durch Beispiele zu verstehen:

Es hat ein Element innerhalb des Elements. Die Situation kann kompliziert sein, beispielsweise

Sie können Nest Elemente, bis Sie wollen, aber die Tags müssen in der umgekehrten Reihenfolge, in der sie geöffnet wurden geschlossen.

Die Fähigkeit, Nest wird nach bestimmten Regeln, die bestimmen, ob ein Element ist ein Blockebene oder Inline geregelt.

Block-Elemente und Inline-Elemente

Ein Block-Element beginnt in der Regel in einer neuen Zeile als ein Inline-Element in der Regel nicht. Ein Block-Level-Element kann andere Elemente sowohl auf Blockebene enthalten und Inline-Typ ist ein Inline-Element kann nur noch andere Inline-Elemente. Beispiele für Block-Level Elemente sind Absätze, Listen, Tabellen, Kopf- und die gesamte Container.

Elemente der Dokumentstruktur

Header-Elemente in HTML 4.01

Körper Elemente in HTML 4.01 definiert

Alle Body-Tags sind Block-Elemente und können nicht innerhalb eines Inline-Element sein.

Überschriften

Strukturierter Text

Viele HTML-Elemente werden gebildet, um die Struktur oder die Bedeutung des Textes zu ändern. Einige sind auf Blockebene, aber die meisten sind inline und kann im normalen Textfluss enthalten sein.

Block-Level-

Inline-

Listen

Das Attribut kann verwendet werden, um die Art der Nummerierung anzugeben, sondern CSS mehr Kontrolle:, die standardmäßig ist Arabisch. Für, CSS kann verwendet werden, um die Markerliste zu definieren:. Der Standardwert ist ein Markierungspunkt geschwärzt

Beispiele für Listen

Um eine Liste mit einem HTML-Element, die ein Element für jedes der Elemente der Liste zu erstellen. Zum Beispiel:

Nummerierung Standard verwendet das arabische System, aber Sie können auch die Buchstaben des modernen lateinischen oder römischen Ziffern, Groß- und Klein wählen. Um die Art der Nummerierung einstellen, weisen Sie einfach das Attribut des ersten Terms der Nummerierung. Zum Beispiel:

Das Attribut, jedoch können Sie angeben, der Ausgangspunkt für die Nummerierung ist nützlich, wenn Sie beispielsweise, um die Liste vorübergehend zu stoppen möchten. In der Tat:

Tische

Module

HTML kann nur die Größe des Moduls zu definieren, werden die Benutzereingaben von einem Client-Side-Scripting-Sprache oder Server-Seite verarbeitet.

Andere Elemente

Formatieren

Beispiele:

  •  schafft grünen Text.
  •  erstellt Text Hex Farbe # 1f4099.
  •  erzeugt Textgröße 4. Die Größe reicht von 1 bis 7. Die Größe Standard ist 2, es sei denn, in der & lt angegeben wird; & lt; body & gt; oder andere Tags.
  •  erzeugt Text mit Größe um 1 gegenüber dem Standard eines .. ist das Gegenteil.
  • zeigt den Text mit der Schriftart Courier.

Css äquivalent zu den Textattribute:

Links und Anker

Metaphorik

Verschiedene

Rahmen

Der Rahmen, in italienischer Sprache "Rahmen", können sie ein HTML-Dokument in Teildokumente, die der Browser läuft als separate Fenster zu montieren. Beispielsweise können Sie eine permanente und sichtbare Navigationsmenü in einem ersten Rahmen posizioneta linken Rand der Seite zu halten, neben einem zweiten Rahmen, der den Hauptinhalt Schieber umschließt. Die Elemente sind in einem Element, das HTML-Dokument ersetzt aufgenommen werden, und die gleiche ist als Frame gesagt werden. In anderen Worten, kann ein Element A und A enthalten, oder alternativ a und a. Die Rahmen sind Teil der Standard-HTML 4.0 Frameset, während der jüngsten und noch nicht endgültig festgelegt HTML-Version 5 wird eingestellt: wenn auch noch unterstützt wird, können alle zukünftigen Versionen von HTML nicht ins Auge.

  0   0
Vorherige Artikel Gaetano Miccichè
Nächster Artikel Thomas Kraft

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha