Hull City Fußballverein

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Februar 29, 2016 Uwe Zapf H 0 8

Die Hull City Association Football Club, auch als Hull City Hull City AFC oder einfacher gesagt, ist ein englischer Fußballverein der Stadt Kingston upon Hull, Hull einfach als bekannt ist, in der Grafschaft East Riding of Yorkshire. Spielt in der Premier League, der höchsten Spielklasse des englischen Liga.

Geschichte

Stiftung und frühen Jahre

Die Hull City Verband Football Club wurde 1904 gegründet; früheren Versuchen, fand eine Fußballmannschaft Ergebnisse waren ziemlich schwierig, weil der großen Rugby-Teams, die die Stadt als Hull FC hatte und Hull Kingston Rovers. Das erste Spiel überhaupt war ein 2-2 Freundschaftsspiel gegen Notts County vor 6.000 Zuschauern, während das erste offizielle Spiel war ein 3-3 Unentschieden gegen Stockton in der Vorrunde des FA Cup, die nicht wegen der Niederlage bestanden haben in der Replay-4-1. Diese ersten Spiele wurden im Stadion FC spielte dell'Hull als "Boulevard". Nach dem Spielen 44 freundlicher Hull City wird schließlich in die zweite Liga-Meisterschaft für die Saison 1905-1906 bestreiten ihre Spiele im neuen Stadion "Anlaby Straße zugelassen, in denen gewirkt wie Manchester United und Chelsea sowie auch rivalisierenden Teams Yorkshire als Barnsley, Bradford City und Leeds United. Der Rumpf wurde 4-1 von Barnsley im ersten Spiel der Saison geschlagen und endete in der 5. Saison.

Im folgenden Jahr wurde ein neues Lager in der Nähe der Cricketplatz gebaut. Während das Management von Ambrose Langley, gelang Hull City, konsequent in der linken Seite der Rangliste zu beenden, kommen nah an den Aufstieg in die First Division in der Saison 1909-1910 mit dem dritten Platz in der zweiten Liga. Der Rumpf nicht in der Lage, um die reguläre Saison in Top-Positionen bis zum Ausbruch des Ersten Weltkrieges zu beenden, aber nach dem Krieg in sieben von elf Spielzeiten enden im unteren Bereich der Liste, endend mit Abstieg in die Third Division im Jahr 1930, als jedoch gelungen, das Halbfinale des FA Cup zu erreichen, gelang es ihm, die Meister der Third und Second Division zu schlagen: Blackpool und Plymouth Argyle, nach Eliminierung Manchester City und in der Replay-1-0 im St. James 'Park Newcastle United. Das Halbfinale gegen Arsenal fand in Elland Road in Leeds, das Spiel endete 2-2, die zu einer Wiederholung in Birmingham, in dem Arsenal gewann 1-0.

Mitte des 20. Jahrhunderts

Nach dem Zweiten Weltkrieg zog der Club in ein neues Lager, Boothferry Park. In der Saison 1948-1949, die vom ehemaligen englischen National Raich Carter führte, hat Hull die Meisterschaft von North Third Division. Eine Verriegelung zwischen dem dritten und zweiten Abteilung Danach begann er,

Die Hull City hat verschiedene Meisterschaften der Third Division und vierten Abteilung spielte gekrönten Förderung im Jahr 1959 und 1966. Auch der Rumpf wurde die erste Mannschaft in der Welt, in einem Pokalwettbewerb im Elfmeterschießen im Halbfinale des Watney Cup 1. August kommen 1970 gegen Manchester United. In den frühen 80er Jahren Hull Kämpfe im vierten Abteilung mit ernsten wirtschaftlichen Problemen, die der gerichtlichen Umstrukturierung geführt.

Don Robinson wurde zum Präsidenten, der über als Trainer Colin Appleton im Jahr 1983 stattfand, wurde mit einem jungen Team, in dem gewirkt die Gleichen von Brian Marwood, Steve McClaren, der Mittelstürmer Billy Whitehurst und der Torjäger Les Mutrie befördert. Wenn Hull City in der folgenden Saison verpasste das Tor der Saison, nämlich die Förderung, ging Appleton zu trainieren Swansea City.

Rückgang in den letzten Jahren des 20. Jahrhunderts

Der Rumpf der Second Division erreichte in der Saison 1984-1985 mit der Spielertrainer Bryan Horton, die Verwaltung, um in dieser Reihe für sechs Jahre zurückweichenden in Third Division in der Saison 1990-1991 zu bleiben, wenn der Vereinsmanager war Terry Dolan. In der Saison 1991-1992 fertig Hull auf Platz 14, was bedeutete, dass er in der nächsten Saison die neue Second Division gespielt. In der ersten Saison des neuen zweiten Reihe Hull Abstieg vermieden und eine weitere in den beiden folgenden Spielzeiten geben das Vertrauen an den technischen Dolan gelungen, zwei Platzierungen in Mitte classifica.Difficoltà bekommen finanzierung behindern den Fortschritt des Teams und zwang sie, aufgeben, zwei wichtige Spieler wie Alan Fettis und Dean Windass zu vermeiden angeordnete Auflösung. In der Saison 1995-1996 ging das Team nach hinten in der dritten Liga.

Im Jahr 1997 wurde der Verein von den ehemaligen Tennisspieler David Lloyd, der Dolan feuerte als Manager und ersetzte ihn durch Mark Hateley sondern nur immer ein Platz 17, riskierte Abstieg in die Football Conference gekauft werden. Im November 1998 verkaufte Lloyd den Club an ein Konsortium von Yorkshire halten die Villa von Boothferry Park. Hateley wurde von erfahrener Spieler Warren Joyce, der den Verein zu einem ruhigen Heil führte ersetzt. Trotz des Rettung Joyce wurde im April 2000 von Brian Wenig ersetzt.

Trotz ernste finanzielle Probleme und mit Blick auf die Möglichkeit der Liquidation habe die Hull, für die Play-offs der Third Division in den Jahren 2000-2001 zu verlieren im Halbfinale gegen Leyton Orient qualifizieren. In der Zwischenzeit wurde der Verein von Adam Pearson Linderung der prekären finanziellen Lage des Vereins gekauft werden.

Die 2000 Jahre

Der neue Präsident injiziert Fonds in den Club, so wenig, um das Team wieder aufzubauen. Die Hull in der Saison 2001-2002 nahm die Play-off-Zone für einen Großteil der Saison, aber zwei Monate vor dem Ende der Saison das Team rutschte auf Platz 11 und so wenig wurde von Jan Mølby ersetzt.

Die Hull begann die Saison 2002-2003 mit einer Pechsträhne so Mølby wurde im Oktober mit dem Rumpf, die im fünften von Position war entlassen. Peter Taylor ist als neuer Trainer benannt, während nur zwei Monate nach seiner Ernennung Hull in die neue KC-Stadion mit einer Kapazität von 25.400 Sitzplätzen nach 56 Jahren Boothferry Park. Am Ende der Saison Hull wurde 13..

In den Jahren 2003-2004 wurde der Rumpf zu League One gefördert und ein Einen Förderung in der nächsten Saison in der Football League Championship, der Kadetten Englisch. In der Saison 2005-2006 der 18. Hull schließt die Meisterschaft auf 10 Punkte aus der dritten und ihre höchste Position in der Liga seit 16 Jahren.

Allerdings verließ Taylor den Club, den Trainer von Crystal Palace zu werden und wurde sein Nachfolger Phil Parkinson benannt, aber wurde am 4. Dezember 2006 mit dem Team in der Abstiegszone entlassen, obwohl sie auf dem Transfermarkt verbrachte über 2 Millionen £ wurde Sommer, Phil Brown wurde engagiert und kann das Team auf den 21. Platz bekommen Heil zu führen. Im Juni 2007 Adam Pearson verkauft der Verein an ein Konsortium von Paul Duffen geführt.

In der Saison 2007-2008, die von den 15 Zielen der junge Stürmer Fraizer Campbell gezogen, beendete der Club in der regulären Saison dritten und Überwindung von Watford in das Halbfinale der Playoffs, hat er Zugriff auf die Förderung Play-off gegen Bristol City gewonnen. Im Wembley-Stadion 24. Mai 2008 gewann 1-0 dank Dean Windass und hatte Zugang zum ersten Mal in seiner Geschichte in der Premier League. Kingston upon Hull ist kostenlos dann der wenig beneidenswerten Rekord, die bevölkerungsreichste Stadt in Europa, ohne Teams, die in der ersten Liga nationalen Fußball gespielt.

In der neuen Serie, nach einem ersten Teil der Saison, die überraschend einer der Stars des hochrangigen gesehen hat, hat das Team nach und nach an Boden verloren, Downsizing ihre Ambitionen und das Überfahren Heil nur in extremis zu finden. Im folgenden Jahr kämpfte er um die ganze Saison zu retten und, als Folge der negativen Ergebnisse, entlassen Phil Brown ersetzte ihn durch Iain Dowie. Für einen Tag wurde es vom Ende fallengelassen. Im gleichen Zeitraum haben Details über die besorgniserregende wirtschaftliche Situation des Clubs, die mit einem Berg zu hoch die Gehälter in der Schuld belastet ist und daher stark entwickelt.

Im Jahr 2009 konfrontiert zum ersten Mal eine italienische Mannschaft: es war Atalanta Bergamo aus Trofeo Bortolotti gewann im Elfmeterschießen, nachdem die 90 Minuten hatte 2-2 beendet.

Am 4. Mai 2013, dank einer 2-2 Unentschieden zu Hause gegen Cardiff City, die Tiger wieder in der Premier League nach drei Jahren Abwesenheit.

Am 13. April 2014, dem 5-3 Sieg gegen Sheffield United im Wembley-Stadion in das Halbfinale des FA Cup ermöglicht all'Hull Stadt erreichen zum ersten Mal in seiner Geschichte das Pokalfinale und der UEFA Europa League Qualifikation. Doch am 17. Mai nächsten, wurden sie von Arsenal im letzten Akt geschlagen 3-2, nachdem sie voraus ging mit zwei Toren.

31. Juli 2014 machte Hull sein Debüt im Europapokal in der dritten Qualifikationsrunde der UEFA Europa League mit einem 0-0 Unentschieden gegen den Slowaken FK AS Trenčín zu gewinnen, bevor die Rückkehr eine Woche später mit einem 2 -1. In der zweiten Runde der Playoffs gegenüber den belgischen Seite Lokeren verlieren das Hinspiel 1-0 nach einem Fehler von Torhüter Allan McGregor und dem Gewinn der Rück 2-1 sondern wird aufgrund der Auswärtstorregel aus dem belgischen Team eliminiert.

Erfolge

  • Football League Championship Play-Off
  • Football League One
  • Football League Third Division
  • Football League Third Division North
  • Arrow Air Anglo-American Cup
  • Qualifizieren Sie sich für die UEFA Europa League

Pink

Rosa am 3. September 2014 aktualisiert.

Technische Mitarbeiter

Aktualisiert 15. August 2014

Das technische Personal

Berühmte Spieler

Coaches

† Technical Consultant Temporary

Stadion

Zwischen 1904 und 1905, Hull City spielte die "The Boulevard". Hull dann baute sein eigenes Stadion Personal, Anlaby Road, die im Jahre 1906 eröffnet wurde anschließend Land zwischen Boothferry Road und North Road im Jahr 1929 ausgehandelt, die durch die FA mit einem Darlehen von £ 3000 finanziert wurde.

Während des Zweiten Weltkrieges wurde Anlaby Straße durch den Blitz, die Kosten in der Region, die Reparaturkosten, die zu 1 £ 000. Die Hull belief sich gezwungen, auf die Boulevard Grundstück von 1944 bis 1945 zurück aufgrund der Zerstörung von 'beschädigt Anlaby Straße durch deutsche Bombenangriffe und schlechten Bodenbedingungen Boothferry Straße.

Die Hull weiter mit dem Bau des Stadions auf Boothferry Road und der Plan in Auftrag gegeben wurde. Das Werk nicht vor 1932 wegen finanzieller Probleme beginnen, beschloss das Unternehmen, um die Entwicklung des Stadions weiter, und die Arbeit begann wieder im Jahre 1939 Stadium, die dann als "Boothferry Park" 31. August 1946. Der Rekord wurde geöffnet Anwesend war der 55.019 Zuschauer im Spiel gegen Manchester United FC bei Boothferry Park 1949 gespielt.

Das Stadion Hull City ist heute die Kingston Communications Stadium, sagte auch KC Stadium, eines der modernsten Stadien in England. Das 2002 eröffnete der KC, als Begünstigte Fußballmannschaft von Kingston upon Hull, Hull City für die Notiz, und dem lokalen Rugby-Mannschaft, der FC Hull. Es hat eine Kapazität von 25.404, im Oktober 2008 für den Besuch des Chelsea-Fans orange Schwarzen waren 24.906 gut, der Rekord des Teams und das Stadion selbst.

Allgemeine Statistiken

Top 5 Torschützen Top 5 Einsätze



Allgemeine Statistiken



Hull City Spieler des Jahres

Fans

Rivalität

Wie am Tisch im Jahr 2003 vereinbart wurde, wird den Fans von Hull City als die Hauptkonkurrenten Leeds United, aber dies ist nicht auf Gegenseitigkeit. Die Gründe, die dazu geführt hat, war, dass ein großer Teil der Leeds-Fans lebten auf dem Gebiet der Hull, und zu diesem Zeitpunkt der Leeds spielte in der Reihe höher als die Hull City. Rivalität, die in den letzten Jahren mit der Rückkehr von Hull in der Meisterschaft erhöht.

Weitere Konkurrenten sind Nachbarn und Humber Bereich sind: Scunthorpe United und Grimsby Town. Mit der Förderung von Scunthorpe League One aus, sah der Saison 2007/08 die Rückkehr der Championship '' Humber Derby ".

Der Club, mit dem die Tigers haben eine historische Rivalität sind: Sheffield United, die Rivalität der 70 'und 80'. 1984 Sheffield United gewann Förderung auf Kosten der Hull City dank einem Tor Unterschied in der Gesamtwertung, so dass noch mehr Glaubwürdigkeit auf diese Rivalität in Südost-Yorkshire.

Aus geographischen Gründen auch die North Ferriby United und AFC Goole werden als Konkurrenten eingestuft. Lincoln City und York haben die Tigers als ihre Rivalen ernannt.

Weitere Projekte

Weitere Projekte

  • Commons
  •  Commons bietet Bilder oder andere Dateien auf Hull City Fußballverein
  0   0
Vorherige Artikel Devis Mangia
Nächster Artikel Suriyothai

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha