Ich gehe dorthin, um in London zu tun?

Ich gehe dorthin, um in London zu tun? ist ein Album der italienischen Sänger Omar Pedrini, im Jahr 2014 veröffentlicht.

Die Platte

Der Rekord wurde nach acht Jahren der vorherigen unveröffentlichte Arbeit freigegeben und öffnet sich mit dem Haka Tanz, der den Maori und der Rugby-Team der All Blacks aus. Beteiligen Sie sich an mehreren großen Gruppen und Künstler wie die britische Band der Leute, Kiave Rapper, Songwriter Ron, Dargen D'Amico, die Gruppe Modena City Ramblers und der Beat Generation Dichter Lawrence Ferlinghetti. Die Scheibe wurde mit dem gleichen Omar Pedrini und Marco Franzoni hergestellt und an Bluefemme Studio, Studio und all'Airco Poddighe registriert, in Manchester zu studieren.

Das Video zur Single mit dem gleichen Namen in Basilicata in der Gemeinde von Lagonegro und die Berge des Pollino und Sirino erschossen. Das Video wird durch Carlos Solito Regie und Valentina Road und Carlos der Regel zwei Versprechen des italienischen Kinos unabhängigen geschrieben.

Die zweite Videoclip des Albums geschrieben und seine Frau Veronica Veronica Scalia gewidmet und aufgezeichnete Ton mit den Leuten.

Die dritte Ausgabe ist Gaia und der Wal ursprünglich mit dem Singer-Songwriter Ron Video geschrieben und von Markus und Lukas Donazzan Bee Studios und schoss zwischen Brescia und Gardasee gerichtet gespielt.

Die letzte Single zip Nina, als eine Hommage an alle Frauen, mit Bea De la Cruz soll, wird aus ZEN.movie und Nebel Video zwischen New York und Rom gemacht, geschrieben und von Giulio Mastromauro gerichtet.

Spuren

  • Haka - 00.12
  • Jenny - 3.39
  • Veronica - 4.14
  • Nina - 4.31
  • London - 00.22
  • Ich gehe dorthin, um in London zu tun? - 4.43
  • Blue Planet - 3.01
  • Emily liebt sie - 4.17
  • Maverick - 3.25
  • Gaia und der Wal - 3.33
  • Italien - 1.03
  • Eine Spur von Seele - 2:58
  • Hanry Insekten - 3.08
  • Emilia lacht nicht mehr - 4.41
  • Wenn ein Mann - 3.28
  • Poesie als Insurgent Kunst - 2.19
  • Piero zwischen dem Land und den Himmel - 3.07
  • Großmutter Eichen Folk-Band - 2.02

Text und Musik von Omar Pedrini sofern nicht anders angegeben.

Ausbildung

  • Omar Pedrini - Gesang, Gitarre
  • Larry Mancini - aufsteigend
  • John Battle - niedrig
  • Beppe Facchietti - Batterie
  • Alberto Pavesi - Batterie
  • David Mahony - E-Gitarre und Schlagzeug
  • Marco Franzoni - Gitarren, Keyboards und Bass
  • Carlo Poddighe - Pedal Steel-Gitarre, E-Gitarre, Bass, Schlagzeug und Keyboards
  • Giancarlo Zucchi - Hammond-Orgel
  • Claudia Ferretti - Chöre
  0   0
Vorherige Artikel CSF
Nächster Artikel Vertrag von Rapallo

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha