Irpinia TV

Irpinia TV ist eine lokale Fernsehstation in Kampanien.

Geschichte

In Avellino im Jahr 1986 auf der Asche des verstorbenen Broadcaster Tele Avellinese Lodo Quasar Initiative der Bauunternehmer und Mario Sabino Jordan gegründet und ist heute einer der renommiertesten Fernsehsender Irpinia.

Nach der vollständigen Bohrung Kampanien System zum digitalen terrestrischen Rundfunk wird ITV durch das Ministerium für Kommunikation berechtigt, auf die Provinz Benevento und der Provinz Avellino auf UHF-Kanal 29 übertragen.

Eine Kontroverse Kampanien

Im Hinblick auf den Übergang zum digitalen terrestrischen und mit einer Frequenz von der redundanten Station von Montevergine, im Jahr 2009 Irpinia TV digitalisiert diese Frequenz und gebar einen zweiten Netzbetreiber genannt Kampanien One. Das Ministerium für Kommunikation, doch diese Operation und zum Zeitpunkt der Erteilung der Genehmigung, die den lokalen Sendern Glocken freizugeben, gab das Unternehmen Videoproduzioni Srl nicht sichern eine Lizenz der Netzbetreiber im Namen Irpinia TV, nicht die Existenz des Operators A Kampanien erkennen. Videoproduzioni prompt legte gegen die Entscheidung des Ministeriums an der Tar Kampanien Erhalt Abtretung seiner zweiten Multiplex in Kampanien Eine der Kanal zuvor Armee, die UHF 39. Die Nutzungsrechte an diesen Kanal hatte jedoch regelmäßig vom Ministerium zugeordnet italienische Sender Channel. Nach ein paar Wochen, die Lazio regionale Verwaltungsgericht, auf den Rat des Ministeriums für Kommunikation, die für frei erklärt, nach Kampanien Ein Kanal 67. Anschließend vergeben, der Betreiber "Neue Medien, hat die Entscheidung der Lazio regionale Verwaltungsgericht geltend, dass die Ch 67 in Frage gestellt Es wurde vorher vom Ministerium zugewiesen. Der Streit zwischen "Campania One" und "Neue Medien" endete mit dem Herunterfahren des Kanals "Campania One", die immer noch behaupten, anhängigen Berufung mit dem Verwaltungsgericht Lazio, Zuweisen eine Frequenz.

Neugier

  • ITV ist eine der wenigen lokalen Sendern Glocken in nativem HD ausgestrahlt.
  • Seit Dezember 2009 Videoproduzioni die Kanal Schätze der Irpinia, eine der besten Kanäle im Panorama des digitalen terrestrischen Kampanien, sowohl zu bearbeiten, wie die Qualität der Inhalte und die Qualität der Bilder.

Mux

Frequenzen

  • Ch.29 Montevergine
  • Ch.29 Monte Taburno
  • Ch.29 Camposauro
  • Ch.29 Nusco
  0   0
Vorherige Artikel Simon-Jude Honnorat
Nächster Artikel Tim Witherspoon

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha