Jan Blažek

Jan Blažek ist ein tschechischer Fußballspieler, Stürmer Slovan Liberec.

Werdegang

Club

Slovan Liberec

Nachdem er mehrere Jahre in der Jugend Slovan Liberec tritt in die erste Mannschaft im Jahr 2005 spielt für einen Großteil der Saison als Starter 2005-2006, wo die Slovan gewann den nationalen Titel. Im Jahr 2005 beteiligt sich an der Intertoto Cup, wurde früh eliminiert. UEFA Cup Slovan erhalten auf die Bühne, wo die Gruppe traf sich AZ Alkmaar, Sevilla, SC Braga und Grashüpfer, Blazek letztere Mannschaft, die ein Tor erzielt. Auch beteiligt sich an der 2007 UEFA Intertoto Cup, mit Slovan, das unmittelbar vom kasachischen Tobol Kostanai 3-1 eliminiert. Im Jahr 2008 wurde er zum Slavia Prag, wo er wenig Raum findet ausgeliehen, aber er den nationalen Titel gewann.

Larissa

Zurück im Jahr 2009 bei Slovan spielt als Vorspeise Großteil der Saison, bevor er auf Leihbasis zu Larissa im Jahr 2010, bevor er im Sommer von Larissa gekauft, wo ihr Debüt in der WM-Spiel in 30. Januar 2010 PAS Giannina-Larissa, wo sie 2-0 verloren Blazek spielt das Spiel als ein Starter kommenden verwarnt.

Nationale

Nach der Teilnahme an fast allen nationalen Minderjähriger vor Under-16 an die U-21, schaffte er es im Jahr 2009 in die Nationalmannschaft zu bekommen.

Erfolge

  • Tschechische Meisterschaft: 2
  0   0
Vorherige Artikel Ghulāt
Nächster Artikel Herzogtum Bouillon

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha