Jeder spricht

Jeder spricht Neon Trees ist eine einzelne der ersten Single aus ihrem zweiten Album Picture Show, veröffentlicht 20. Dezember 2011.

Musikvideo

Das erste Musikvideo für den Song gemacht, animiert, wurde am 14. Januar 2012 veröffentlicht und sieht die Sänger Tyler Glenn Neon Trees, Verstorbenen und werden Sie ein Gespenst, versucht in jeder Hinsicht von seiner Freundin zu sehen, allein in ihrem Haus verlassen .

In der zweiten offizielle Video, am 8. März dieses Jahres veröffentlicht, die vier Bandmitglieder zu besuchen einen Film namens Zombie Bikers aus der Hölle zu einem Drive-in, wo eine Kellnerin bringt die Zuschauer an entfernten Standorten über den Ort und dann verwandelt sich in einen Zombie- vor ihnen. In dem Film, aber sehen Sie den Neon Trees in eine Hütte und spielen den Song, während vier Zombies in der Motorrad erreicht. In internen gebrochen, traf Tyler Glenn einem Glas eines der Zombies und flieht, während die anderen drei Bandmitglieder bleiben in der Kabine versucht weg die anderen Zombies zu halten. Tyler erreicht die Straße und eine Fahrt von einem Mädchen, sondern entpuppt sich als der gleiche wie der Drive-in zu sein.

Wirtschaftlicher Erfolg

Der Song erreichte den sechsten Platz in den Billboard Hot 100 und wurde mit Doppel-Platin in den Vereinigten Staaten dafür, verkaufte mehr als 2 Millionen Exemplare und zertifizierten Platin in Australien für 70.000 verkaufte Exemplare zertifiziert. Obwohl er es geschafft, in vielen nationalen Rankings zu überwinden seine erfolgreiche Einzeltier, hat jeder redet nicht bestanden die bisherigen Rekorde von diesem in den Songs und Alternative Rock Songs US eingestellt.

Am Ende des Jahres 2012, der Song erreichte den 22. Platz der meistverkauften Singles in den Vereinigten Staaten während des ganzen Jahres.

Weitere Auftritte

Das Lied wurde verwendet, sowie verschiedene Werbe- und Trailer für die Show, in dem Film des Jahres 2012 American Reunion und wurde von der Besetzung von Glee in der vierten Staffel der Serie neu interpretiert.

Spuren

Text und Musik von Tyler Glenn und Tim Pagnotta.

  • Alle reden - 2.59

Klassifikation

  0   0
Vorherige Artikel Erzdiözese von Porto Velho
Nächster Artikel Affen in einem Käfig

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha