Joey Barton

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Februar 11, 2016 Uwe Zapf J 0 0

Joey Barton ist ein englischer Fußballspieler, Mittelfeldspieler QPR.

Biographie

Von Huyton - Stadtgebiet in der Nähe von Liverpool - wächst mit seinem Vater und seiner Großmutter, die später danken Ihnen dafür wachsen und hielten sich von Drogen. Nach dem Studium trotz Versprechen von Rugby, beschließt er, die Art und Weise des Fußballs zu wählen.

Bruder Michael wurde in den Mord an einem rassistischen Student Anthony Walker beteiligt verhaftet, im Jahr 2005. Es wird dann zu 18 Jahren Gefängnis verurteilt werden.

Zuvor besuchte er ein Rehabilitationszentrum, um Probleme mit Alkoholismus zu lösen.

Es trägt auf lange gegen Homophobie warb, genannt Regenbogen Schnürsenkel. Es ist die regenbogenfarbene Schnürsenkel, Fußball Stiefel anziehen.

Technische Merkmale

Incontrista, besitzen eine gute Technik, ist es in der Lage, bis die Aktion schnell eingestellt. Oft als Median eingesetzt, ist es geschickt an der Bekämpfung Gegner und Abrufen von Kugeln.

Player wird aggressiv, Karriere ist oft Gegenstand von Gewalttaten, die zu zahlreichen Suspensionen geführt haben.

Werdegang

Club

Früh

Es dauerte seine ersten Schritte in der Jugend Everton. Anschließend hielt er ein Vorsprechen für Nottingham Forest. Der Test wird fehlschlagen.

Dann ging er zu Manchester City. Er debütierte mit dem Citiziens 5. April 2003 gegen Bolton. Er würde in der ersten Mannschaft am 23. November 2002 bei den Dreharbeiten von Manchester City-Middlesbrough beginnen, aber der Spieler verliert sein Hemd - links auf der Bank - in der Pause, Verzögerung des Erscheinens.

18. April ist das erste Netzwerk von Fachleuten. Beendete das Jahr mit 7 Auftritte und 1 Tor.

Mit Citiziens hat die Möglichkeit, in der UEFA-Cup-Debüt. Der Beginn wird vom 14. August 2003 gegen TNS, Welsh Gesellschaft.

Nach dem Angriff auf Ousmane Dabo beschloss die Stadt, es zu verkaufen.

Newcastle

Stark von der Trainer Sam Allardyce, 14. Juni 2007 geht an Newcastle wollte. Die Ausgaben von den Magpies machte, war £ 5.800.000. Während der Sommerfrische brach er den fünften Mittelfußknochens im linken Fuß, stehen noch sechs Wochen. Er debütierte mit Juventus am 22. Oktober gegen Tottenham, die Übernahme auf 26 'in der zweiten Hälfte anstelle von Emre Belözoğlu.

Veröffentlicht nach einer Verurteilung wegen Körperverletzung, Teil des Feldes Ende Januar gegen Arsenal.

Am 17. November 2008 verletzte er sein Knie gegen Wigan und zerbrach die Bänder. Am 5. Mai 2009 wurde es von der Firma nach einer Meinungsverschiedenheit mit dem Trainer Alan Shearer, durch einen Eintrag gegen Xabi Alonso verursacht ausgesetzt, was die Vertreibung der Briten.

Am 11. November 2010 Es war für drei Tage von einem Schiedsrichter gesperrt »für das Schlagen - 47 Minuten" - heftig in der Brust Morten Pedersen, "die Blackburn Spieler.

QPR

26. August 2011 unterschrieb einen Vier-Jahres-Vertrag mit QPR. Ernannte Kapitän der Mannschaft, gab sein Debüt als Starter mit der Hoops am 12. September in Newcastle-QPR. Das Endergebnis ist 0-0. In der folgenden Woche ein Tor in der 0-3 gegen Wolverhampton verhängt.

23. Mai 2012 wird für 12 Tage von der Football Association suspendiert. Der Vorfall ereignete sich am 12. Mai in Manchester City-QPR. Treffen in der der Spieler wurde 55 dafür, getrimmt einen Schubs Tévez Kugel geschickt. Diese Geste kostete ihn vier Spiele gesperrt. Nicht in die Zuständigkeit des Schiedsrichters wird der Autor von Doppel Tätlichkeit gegen Aguero und Kompany, der ihm noch acht Spiele gesperrt kosten.

Diese Geste kostete ihn - neben dem Abzug der Gehalt für sechs Wochen - die Aufhebung der die Kapitänsbinde.

Das Darlehen an Marseille

Am 1. September 2012 geht an Olympique Marseille in einem Austausch von Darlehen führenden Stéphane Mbia zu QPR. Er debütierte mit dem Französisch am 22. September gegen Fenerbahçe, gültig Begegnung für die Gruppenphase der UEFA Europa League.

Noch unter Ausschluss aus der letzten Saison, hat es keinen Weg, um in der Liga bis November debütieren. Er gemacht sein Debüt in der Ligue 1 am 25. November gegen Lille. Es befindet sich auf 74 'von Loïc Remy ersetzt.

Während der Saison markiert einen einzigen Netzwerk, direkt von einer Ecke gegen Borussia Mönchengladbach. Beendete das Jahr mit 33 Auftritte und ein Netzwerk.

Die Rückkehr zu QPR

Mit dem Bus Harry Redknapp wollte, wird sie von QPR bestätigt, um die Meisterschaft zu verbannt. Mit Londoner bestreiten eine tolle Saison, gipfelte - mit Erfolg auf Derby County in der letzten Play-off - mit einer Rückkehr in die Premier League.

In der folgenden Saison kehrt Kapitän des Hoops sein.

Nationale

Die ausgezeichnete Saison mit Manchester City brachte ihm die Einberufung in den U21-Qualifikationsspiele für die U21-in Deutschland. Er hat in beiden Sitzungen teilgenommen, gegen Mazedonien und Portugal. Es bietet unter anderem um ein Ziel gegen die Portugiesen punkten.

Am 2. Februar 2007 es von Trainer Steve McClaren in der Mannschaft, die an das Testspiel gegen Spanien stattfinden wird enthalten. Er gemacht sein Debüt in der Nationalmannschaft dann fünf Tage später, die Übernahme von Steven Gerrard 33 'in der zweiten Hälfte des Spiels. Das Spiel wird von La Roja 1-0 gewonnen werden. Es wird seine einzigartige Präsenz mit der Nationalmannschaft zu sein.

Streitigkeiten

Barton hat sich nicht nur für die technische und Sport auszeichnet, sondern auch, um sein Verhalten außerhalb der Regeln, als auch für den Charakter zu Zeiten besonders gewalttätig. Im Jahr 2004, bei einem Abendessen mit dem Team - zu der Zeit der Spieler gewirkt bei Manchester City - off einer Zigarette im Auge des Jamie Tandy, einem Spieler der Jugendsektor. Es wird von der Firma mit einer Geldstrafe von 60.000 £ bestraft werden.

Im Juli 2005 wurde er nach Hause von der Gesellschaft aus dem Rückzug in Thailand für tätlichen Angriffs auf einen fünfzehn Everton-Fan gesendet. Diese Folge wird ihn eine Geldstrafe von 120.000 Pfund kosten. Am 13. März 2007 wurde er wegen Körperverletzung und Sachschäden Dritter gegen einen Taxifahrer in Liverpool belastet.

Ein paar Monate nach dem Angriff Teamkollegen Ousmane Dabo, so dass die Netzhautablösung. Der Football-Spieler wurde zu vier Monaten Gefängnis und 200 Stunden Sozialdiensten verurteilt.

Am 27. Dezember 2007 wurde er zu 77 Tage Haft wegen Körperverletzung verurteilt.

Statistik

Einsätze und Tore in den Club

Statistik zum 15. Dezember 2014.

Geschichte Einsätze und Tore in der National

  0   0
Vorherige Artikel Albert Cohen
Nächster Artikel Georges Duby

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha