Johanna von Aza

Selige Johanna von Aza war die Mutter von Dominic.

Biographie

In seinen ersten Lebensbeschreibung des heiligen Dominikus, Jordan von Sachsen, dem Nachfolger des heiligen Dominikus als Master General des Ordens der Predigerbrüder, nicht erwähnt, die Eltern San Domenico, sagt aber, dass kurz vor seiner Geburt, seine Mutter, dass eine davon geträumt, Hund von seinem Schoß gesprungen war mit einer Fackel in den Mund. Jordan fügt hinzu, dass Domenico wurde von seinen Eltern und einem Onkel, der Erzpriester war erhöht. Eine spätere Quelle, auch aus dem dreizehnten Jahrhundert, sagt Eltern von Dominic waren sicher, Joan und glücklich.

Fast ein Jahrhundert nach der Geburt von Dominic, behauptete ein lokaler Autor, dass der Vater Domenico et vir venerabilis Tauchgänge in seinem populo

Später Ikonenmaler, die Sache untersucht und kam zu dem Schluss, dass sein Vater war ein Mitglied der Familie des örtlichen Adels Guzmán und seine Mutter von einem anderen Adelsfamilie, benannt Aza kam. Der vollständige Name der Mutter war Juana de Aza Garcés.

Er ist mit erhöhten meiner Familie gab es tiefgreifende Werke der Nächstenliebe. Seine Hagiographie will in seiner Gegenwart haben Wunderzeichen, wie beispielsweise die Multiplikation von Almosen entstanden, wenn diese nicht ausreichten, um die Bedürfnisse der Armen durch ihre Kunden.

Dante Zitat

Eltern von San Domenico von Guzman werden von Dante in der zwölften Gesang des Paradieses erwähnt:

  0   0
Vorherige Artikel Ernst August von Hannover
Nächster Artikel Safet Sušić

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha