John Aliprandi

John Aliprandi war ein italienischer Adliger.

Es war Pfalzgraf und capitanio Heilige Römische Reich und lebte in Mailand, in der Pfarrei San Simpliciano. Er heiratete Valentina Visconti, natürliche Tochter Barnabò Visconti Herrn von Mailand.

Geschichte

Sein erster Auftritt in der Öffentlichkeit im Jahr 1386, als er gewählt Decurione Rates wurde für den District of Port Comacina. Ein paar Jahre später der Herzog von Mailand wollte ihn unter seine Berater und hatte politische und militärische Aufgaben außerhalb der Stadt.

Im Jahre 1403 war er in Piacenza, wo der Stadtrat stellte ihn an den Herzog Gian Galeazzo Visconti die Anfrage für die Verteidigung der Stadt einzurichten vier Teams, und die mächtige Familie der Anguissolas er vertrieben wurde erlaubt zu unterstützen.

Im Jahr 1412, er Podesta und Hauptmann der Armee von Bologna und sein Wappen ernannt wurde, mit einem Fehler in den Farben, die Zahl "Stemmario Bolognese." Als im selben Jahr ausgerufen Herrn Estorre Visconti von Mailand, in zurück Giovanni Aliprandi Heimat.

Für die Unterstützung seines Bruders Estorre Visconti, war er zusammen mit Iso Aliprandi relativen verbannt.

Seit über einem Jahrzehnt, John Aliprandi, Weib, Kinder wissen nichts, und im Jahre 1425 sie in Treviso waren, aber es ist unklar, aus welchen Gründen. In den oben genannten Städten sie wohnte auch die Grafen von Carmagnola, dass der Dienst des Herzogs von Mailand wurde in den Gebieten der Republik Venedig übergeben und bietet seine Dienste, dies zu.

Die Dokumente ans Licht kam im Jahr 1800, nach dem Ende der Republik Venedig, und von jenen Archive Visconti, von der Oslo veröffentlicht wurde, ist es klar, dass John Aliprandi verschworen, um den Grafen von Carmagnola zu töten, in der Hoffnung, zu überzeugen, So der Herzog, seinen Verwandten, um das Verbot, die seine Familie betroffen war zu heben. Entdeckung der Verschwörung Aliprandi John wurde festgenommen und im Jahre 1426 enthauptet.

  0   0
Vorherige Artikel Herm
Nächster Artikel Viareggio Tournament 2006

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha