John Calveri

John Calveri ist ein ehemaliger italienischer Fußballspieler, Rolle des Angreifers.

Technische Merkmale

Normalerweise als rechten Flügel eingesetzt, war er schnell und wendig Player.

Werdegang

Er wuchs in Modena, sein Debüt mit dem Trikot Chievo in Serie B 1940-1941, sammeln sechs torlosen Auftritte. In den nächsten zwei Spielzeiten, die vor der Unterbrechung des Krieges, eine Kampagne in Darlehen an die Serie C, zunächst in Cesena und dann in Vis Pesaro.

Im Jahr 1945 kehrte er nach Modena, die in der Spitzengruppe, umbenannt in National Division debütierte. Er debütierte am 14. Oktober 1945 in 2-2 Unentschieden auf dem Gebiet der Bologna, Scoring ein Saison-Ende 18 Partien für 2-Netzwerke. Am Ende der Saison es auf Serie B in Varese, dessen Streit mit seine beste Saison kommt: 9 erzielt Tore in 39 Ligaspielen.

Im Sommer des Jahres 1947 bis Modena zurückgekehrt ist, wird wieder auf Leihbasis bei Piacenza noch in der Nachwuchsserie verkauft. In roten und weißen Trainings es um die Rolle der Schutzgebiete verbannt wird, vor allem nach der Rückkehr der Othello Zironi spielte nur 11 Spiele in der Meisterschaft, die den Abstieg von Piacenza in der Serie C sieht Nach der Saison zurück in Modena, der die neu in die Serie C Bondeno gefördert zuweist , dessen Streit zwei Spielzeiten in der dritten Reihe.

Im Jahr 1950 kehrt wieder nach Modena, dessen Streit mit 3 Spiele in der Liga Kadett; wird für die nächste Serie B, in der ein Tor in 10 Auftritte bestätigt. Im Sommer des Jahres 1952 auf die Transferliste gesetzt, lässt es die Modena.

  0   0
Vorherige Artikel Ely Parker
Nächster Artikel Extreme Justice

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha