John William Waterhouse

John William Waterhouse war ein britischer Maler, auf die aktuelle Präraffaeliten gehören.

Es gilt als ein "modernen Präraffaeliten", wie seine Werke stammen aus ein paar Jahrzehnte nach dem Zerfall der Präraffaeliten. Seine Malerei in der Tat leidet an einem Teil ihrer stilistischen Einfluss, und das der anderen Impressionisten seine Zeitgenossen. Seine Gemälde sind meist mythologische oder Artus.

Biographie

J. W. Waterhouse wurde in Rom von William und Isabela Waterhouse, beide Maler, geboren und zog mit seiner Familie in South Kensington im Alter von fünf Jahren. Gewachsen, so nah an der brandneuen Victoria and Albert Museum, studierte er Malerei bei seinem Vater und schrieb sich an der Royal Academy of Arts im Jahr 1870. Seine frühen Werke, tief beeindruckt von Lawrence Alma-Tadema und Frederic Leighton beeinflusst, vor allem ihre Themen aus der klassischen Mythologie leihen und sie müssen sowohl der Royal Academy und der Dudley Gallery ausgesetzt waren.

Im Jahre 1874, im Alter von zwanzig, an die Royal Academy die erste seiner reifen Werke präsentiert Waterhouse, die Allegorie der Traum und seine Schwester Tod, die ihn berühmt gemacht und war seit Jahrzehnten eine der am meisten von der Öffentlichkeit geliebt. Dank dem großen Erfolg mit der Öffentlichkeit, schafft Waterhouse Gemälde von immer größeren. Nach der Heirat im Jahre 1883 Esther Kenworthy, intensiviert Waterhouse seine Arbeit als Maler in der Royal Academy, den Erhalt der Stuhl im Jahr 1895; Auch unterrichtete er an der St. Johns Wood School of Art, wo er Vereinsmitglied bis zu seinem Tod war.

Er wurde im Jahr 1915 an Krebs erkrankt und starb zwei Jahre später, so dass in der Halb einer seiner vielen Gemälde der Tod von Ophelia. Sein Grab befindet sich auf Kensal Green Cemetery in London.

Wiederkehrende Themen

Die Werke der klassischen Inspiration und die Werke des Artus-inspirierte, unter denen die Zahl der Ophelia und die Dame von Shalott, sowie andere gemalt Shakespeare-Thema: Produktionswaterhouse kann durch zwei Hauptthemen gruppiert werden.

Die Dame von Shalott ist eine der Figuren, die am meisten inspiriert Waterhouse, die ihn in mindestens drei verschiedenen Gemälden im Jahr 1888 zu machen, im Jahre 1896 und im Jahre 1916. Das Thema der Frau, die sich nach Liebe sehnt, in diesem Fall von Elaine Astolat, kehrt in den Gemälden von Waterhouse ist kein Zufall, dass ein anderer seiner wiederkehrenden Themen ist Ophelia in den Akt der Blumen erfasst, kurz vor seinem Tod. Das Gemälde kombiniert die weiblichen Thema der von Wasser, eine Vereinigung, die - zusammen mit der man mit der Blume - ist im allgemeinen und im besonderen der Präraffaeliten typisch für symbolistische Malerei.

Häufig sind auch Szenen aus dem Leben im alten Rom, von einem zarten und dekadent Trägheit durchsetzt, die auch die vielen ähnlichen Szenen in Italien eingestellt.

Works

1870

  • 1872. Die Slave-
  • 1872 Ondina
  • 1873. Fehlende aber nicht vergessen
  • 1873. Die unwillkommenen Begleiter: Straßenszene in Kairo
  • 1874. Erinnert östlichen Skizze
  • 1874. In der Säulenhalle
  • 1874 Die Spinner
  • 1874. Der Traum und seine Schwester Tod
  • 1875. Miranda
  • 1875 Wörter, flüsterte
  • 1876. Nach dem Tanz
  • 1877 Krankes Kind in den Tempel des Äskulap gebracht
  • 1878 Reue von Nero nach dem Mord an seiner Mutter
  • 1879 Dolce far niente
  • 1875. Zwei italienische Mädchen in einem Dorf
  • 1875-1878. Portrait einer jungen Frau
  • 1877 Scene in Pompeji

1880

  • 1880 Veranstaltungs von Blumen
  • 1880 Dolce far niente
  • 1880. Die Götter des Hauses
  • 1882. Diogenes
  • Rund 1.882. Sommer-
  • 1883. Die Favoriten des Kaisers Honorius
  • 1883. Die Lieblinge des Kaisers Honorius, Studie
  • 1883. Die Lieblinge des Kaisers Honorius, Studie
  • 1884. Eine Gasse im alten Rom
  • 1884. Die Konsultation des Orakels
  • 1885 Gutnachbarliche
  • 1885 Sant'Eufralia
  • 1885 etwa. Esther Kenworthy Waterhouse
  • 1885 etwa. Rest
  • 1886 Blumenmarkt im alten Rom
  • 1886. Die magischen Kreis
  • 1886. Die magischen Kreis, Studie
  • 1887 Marianna verlässt den Gerichtssaal des Urteils des Herodes
  • 1888 Cleopatra
  • 1888. Die Dame von Shalott
  • 1889. Ophelia

1890s

  • 1890 Capri
  • 1890 Studie eines weiblichen Figur mit Rosenkranz
  • 1890. Übersicht von Rom
  • 1890. Bieten Ornament mit Blumen, Studio, um Roman bieten
  • 1890 Flora
  • 1890. Sammler von Orangen
  • 1891 Circe, welches die Schale Ulysses
  • 1891 Flora
  • 1891 Odysseus und die Sirenen
  • 1892 Circe neidisch
  • 1892 Danae
  • 1892. Die Sirene, Studie
  • 1892 etwa. Der Molch
  • 1893 Un'amadriade
  • 1893. Eine Najade
  • 1893. Die schöne Dame ohne Gnade
  • 1893 etwa. Naiad, Studie
  • 1893 etwa. Die schöne Dame ohne Gnade
  • 1893-1910. Sammlung von Sommerblumen in Devonshire
  • 1894 Studium der weiblichen Figur
  • 1894 Bereich der Blumen
  • 1894. Mrs. Charles Newton-Robinson
  • 1894. Ophelia
  • 1894. Die Dame von Shalott
  • 1894. Die Dame von Shalott, Studie
  • 1895 Phyllis, die jüngere Tochter von E. A. Waterlow
  • 1895 Santa Cecilia
  • 1895. Der Sarg
  • 1896 Hylas und die Nymphen
  • 1896 Pandora
  • Rund 1.896. Kopf eines Mädchens
  • Rund 1.896. Zwei Nymphen, Studie für Hylas und die Nymphen
  • 1897 etwa. Marianna Süden
  • 1897 etwa. Marianna im Süden, Studie
  • 1898 Arianna
  • 1898 Flora und Zephyr
  • 1898 Julia

1900

  • 1900 Sirena
  • 1900 Fate
  • 1900 Fräulein Margaret Henderson
  • 1900. Die Nymphen sind der Leiter des Orpheus
  • 1900 Ernte Blumen
  • 1900 Ernte Blumen, Studie
  • 1900 Lady Clare
  • Um 1900. Die Nymphen sind der Leiter des Orpheus, Studie
  • Um 1900. Picker Blumen, Studie
  • Um 1900. Das Erwachen des Adonis
  • Um 1900. Das Erwachen des Adonis, Studie
  • Um 1900. Lady Clare
  • Um 1900. Lady Clare
  • Um 1900. Siren
  • 1902. Die Kristallkugel
  • 1902. Das Messbuch
  • 1902 Windflowers
  • 1903 Bora
  • 1903 Echo et Narcisse
  • 1903 Psyche öffnet die goldene Schatulle
  • 1903 Wind unter den Blumen
  • 1903 etwa. Studie für den Kopf des Eco
  • 1904 Danaidi
  • 1904 Psyche öffnet die Tür zum Garten Cupid
  • 1904 etwa. Bora, Studie
  • 1905 Lamia
  • 1906 Danaidi
  • 1906-1907. Studio für Medea
  • 1907 Haus Scottish fürstlichen
  • 1907 Isabella und der Topf von Basiglio
  • 1907 Jason und Medea
  • 1907 Phyllis und Demofone
  • Über 1907. Jason und Medea, Studie
  • Über 1907. Phyllis, Studie
  • 1908 Apollo und Daphne
  • 1908 Versammlungs-YE-Rosenknospen, während YE kann
  • 1908. Der Geist der Rose
  • Um 1908. Versammlungs-YERosebuds
  • Um 1908. Studium der Mädchen
  • Um 1908. Studium der Mädchen
  • Um 1908. Das Bouquet
  • Um 1908. Der Blumenstrauß, Studie
  • Um 1908. Spirit of the Rose, Studie
  • 1909 Versammlungs-YE-Rosenknospen, während YE kann
  • 1909 Lamia
  • 1909. Mrs. A. P. Henderson
  • 1909 Thisbe
  • 1909. Veronica
  • 1909 etwa. Halskette
  • 1909-1914. Frau Blumen zu pflücken

1910s

  • 1910. Ophelia
  • Frühling 1910. Die breitet sich eine grüne Blumenteppich
  • Um 1910. Kamelien
  • Um 1910. Porträt von Mädchen
  • Um 1910. Vanity
  • Um 1910. Vanity
  • 1911. Die Zauberin Circe oder
  • 1911 Hören meine süße Flöte
  • 1911 Fräulein Betty Pollock
  • 1911. Der Enchantress
  • 1911. Die Zauberin, Studio
  • 1911 etwa. Circe
  • 1911 etwa. Maidens Blumen pflücken auf einer Brook
  • 1912. Mrs. Charles Schreiber
  • 1912. Narciso
  • 1912 Penelope und die Bewerber
  • 1912 Süße Sommer
  • 1913 etwa. Song of Spring
  • 1914 Die Verkündigung
  • 1914. Der Liebestrank
  • 1914-1917. Die heiligen Hain
  • 1915 Dante und Beatrice
  • 1916. Eine Geschichte aus dem Decameron
  • 1916 Ich bin ziemlich müde, Schatten, sagte die Dame von Shalott
  • 1916. Miranda - The Tempest
  • 1916 die Bohnenstange
  • 1916 Tristan und Isolde
  • 1916 Sammlung von Mandelblüten
  • 1916 Studium der Lilien, Nelken und Mohn
  • 1916 etwa. Tristan und Isolde mit dem Trank
  • 1917. Die Messe Rosamond

Undatierten Werken

  • Kopf eines Mädchens
  • Phyllis
  • Porträt von Mädchen
  • Portrait des jungen Mädchens
  • Porträt von Claire Kenworthy
  • Die bequemen Sessel
  • Die Loggia
  • Die mystische Vermählung der heiligen Katharina
  0   0
Vorherige Artikel Grundsätze der Walachei
Nächster Artikel Blue Marble

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha