Josh McDaniels

Josh McDaniels ist ein ehemaliger Wide Receiver und jetzt Fußball-Trainer der US-New England Patriots der NFL.

Universitätskarriere

Er spielte mit John Carroll blaue Streifen in der OAC in der Division III der NCAA.

Berufliche Karriere als Trainer

Im Jahr 2002 begann er seine NFL Karriere bei den New England Patriots als Assistent der Verteidigung. Im Jahr 2003 gewann er seinen ersten Super Bowl. Im Jahr 2004 wurde er zum Trainer des siegQuarterBack im Jahr 2005, die zweite Super Bowl. Im Jahr 2006 wurde er zum Koordinator des Angriffs bis 2008 gefördert.

Der 11. Januar 2009 wurde der neue Cheftrainer der Denver Broncos. Er beendete mit einem Rekord von 8 Siege und 8 Niederlagen, nach dem Gewinn aller ersten sechs Spielen der Saison. Leider sind die Ergebnisse der letzten Saison wurden nicht eingehalten und nach einem Rekord von 3 Siege und 9 verloren wurde entlassen 6. Dezember 2010.

Im Jahr 2011 mit den St. Louis Rams unterzeichnete er als Koordinator des Angriffs. Nachdem der regulären Saison während der Playoffs rifirmò mit den New England Patriots als Assistent des Angriffs entlassen.

Im Jahr 2012 kehrte er in die Rolle des Koordinators des Angriffs und auch Trainer der Patriots Quarterback.

Nehmen Sie als Cheftrainer

Erfolge und Auszeichnungen

  • Super Bowl XXXVIII mit den New England Patriots
  • Super Bowl XXXIX mit den New England Patriots.
  0   0
Vorherige Artikel San Stino Livenza
Nächster Artikel Doktrinär

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha