Juan Carlos Valerón

Juan Carlos Valerón ist ein spanischer Fußballspieler, Mittelfeldspieler UD Las Palmas.

Werdegang

Club

Er wächst in der Jugend von Las Palmas, der sein Debüt in der ersten Mannschaft mit dem Las Palmas B. Nach einer Saison, nahm die zweite Liga mit Las Palmas und im Jahr 1997 geht auf Mallorca. Die nächste Saison ist Atlético Madrid, wo er auch gelingt, sein Debüt in der UEFA-Pokal zu machen.

Nationale

Er debütierte in der National 18. November 1998 in der Partie Italy-Spain 2-2. Auch nahm er an der Weltmeisterschaft Japan und Südkorea im Jahr 2002 ein Tor gegen Slowenien und die Fußball-Europameisterschaft in Portugal im Jahr 2004

Statistik

Erfolge

National Securities

  •  Spanish Cup: 1
  •  Spanischen Supercup: 2
  • Segunda División: 1

Internationale Titel

  •  Intertoto Cup: 1

Andere Turniere

  • Trofeo Teresa Herrera: 10

Einzel

  • Fairplay-Preis der La Liga: 1

Weitere Projekte

Weitere Projekte

  • Commons
  •  Commons bietet Bilder oder andere Dateien auf Juan Carlos Valerón
  0   0
Vorherige Artikel Plasma
Nächster Artikel Peter Sterbini

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha