Kalkhaltigen

Die calcispongie oder Kalkschwämme bilden eine Klasse von Porifera durch Endoskelett von macrosclere Kalkstein inkohärente von kristallinen Calcit und Calciumcarbonat gebildet vereint, in der Regel ist nicht angeschlossen, unverzweigt, mit 1, 3 oder 4 Strahlen. Rund all'osculo, in der Regel haben sie eine Krone der Nadeln in Schutzfunktion.

Bezeichnung

Bilden Kolonien von kleinen Personen vasiformi Aggregate von miteinander verbundenen Rohren an der Basis. Die calcispongie treten in allen morphologischen Typen und haben oft eine radiale Symmetrie erkennbar, sind sie zudem nur poriferi um von Myozyten ordnen. Sie sind oft klein und farblos, so oft unbemerkt

Verbreitung und Lebensraum

Die meisten Arten leben in flachen Meereslebensräume.

Reproduktion

Sie vermehren sich sowohl durch Knospung, dass aufgrund sexed, was zu einem charakteristischen Larvenstadium, sagte anfiblastula, nur teil bewimpert.

Taxonomy

Sie sind in drei Unterklassen und 6 Aufträge unterteilt:

  • Unterklasse calcinea, mit einer Larve ähnlich parenchimella jedoch aus un'anfiblastula und Plagen choanocytes, die vom Kern unabhängig auftreten;
    • Sortieren clathrinida
    • Sortieren Leucettida
  • Unterklasse calcaronea mit anfiblastula und Plagen, die im Kern von choanocytes stammen;
    • Sortieren Leucosolenida
    • Sortieren Sycettida
  • Unterklasse Pharetronida, mit wenigen Reliktarten mit einem Gerüst-Format sowie Nadeln, durch eine Masse Kalkstein.
    • Sortieren Inozoa
    • Sortieren Sphinctozoa
  0   0
Vorherige Artikel Ordelaffi
Nächster Artikel Affektivität

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha