Kampfrichter

Ein Schiedsrichter Hockey auf Rasen ist derjenige, der die ordnungsgemäße Durchführung eines Spiels nach den Regeln des Spiels steuert. Jedes Spiel wird von zwei Gutachtern kontrolliert.

Aufgaben

Die Pflicht der Schiedsrichter ist, um das Spiel zu kontrollieren, um die Spielregeln gelten, stellen Sie sicher, das Spiel zu halten und die Richter des Fair Play.

Jeder Schiedsrichter die Hauptverantwortung für Entscheidungen in der einen Hälfte des Feldes, und ist die einzige autorisierte, um einen Schuss kurze Ecke, eine Strafe oder ein Ziel in der eigenen Hälfte einen Freiwurf oder in ihrem Bereich zuweisen. In jedem Fall können sie ihre Kollegen, bevor diese Entscheidungen konsultieren. Ursprünglich war die Mitte der Expertise wurden auf der Basis der Teilung durch die horizontale Linie in der Mitte Feld betrachtet; Jetzt die Division ist in der Regel durch Ziehen einer Diagonalfeld getan. Für Verstöße gegen die Bestimmungen um die Grenzen der "Regelzonen" der Schiedsrichter wird die Zuständigkeit in der Regel auf diese offizielle gegeben, an die Sie die Leitung werden Sie das Spiel.

Darüber hinaus müssen die Beamten auch sicherstellen, dass das Spiel wird für eine Zeitdauer durchgeführt und über beachten Sie die Markierungen von Zielen und Verteilung der Karten an die Spieler.

Ähnlich wie bei den Fußball-Schiedsrichter, sind viele Entscheidungen mit einer Trillerpfeife und die Verwendung von verschiedenen Zeichen mit den Händen ausgewiesen.

Positionierung

Wenn das Spiel in den Dreharbeiten oder in der Umgebung stattfindet, der verantwortliche Schiedsrichter erfolgt in der Regel in der Region, vor allem, wenn die Aktion von der anderen Seite des Feldes wurde entwickelt, und wenn das Spiel trägt etwa die Hälfte Standort des Lagers liegt in der Nähe der Seitenlinie. Die exakte Positionierung des Schiedsrichters ist durch die Notwendigkeit bestimmt werden, um den Ball zu wachen und nah am Geschehen zu sein. Der bevorzugte Ort vieler Arbiter ist hinter dem Spiel auf der rechten Seite, während die andere Schiedsrichter ist etwa 20 Meter zurück, in einem Winkel von 45 ° zueinander.

Geschichte

In den frühen Tagen des Eishockeys auf Gras Entscheidungen, die sie nur auf Antrag der Spieler getroffen werden könnten, und wenn es keine Beamten zur Verfügung der Mannschaftskapitän kann als Schiedsrichter als auch handeln, als zu spielen.

Während der Zeit, ist es mehr und mehr der Wille zur neutralen Schiedsrichter sein, obwohl viele Spiele sind immer noch mit einem Schiedsrichter aus jeder der Mannschaften gespielt.

  0   0
Vorherige Artikel James Cenna
Nächster Artikel Vueling-Zielen

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha