Kardiomyopathie

Kardiomyopathien sind eine heterogene Gruppe von Erkrankungen des Herzmuskels häufigsten genetischen Ätiologie, das durch die Entwicklung von Fehlfunktion elektrischer und / oder mechanischer Belastung des Herzmuskels bestimmen häufig das Auftreten von Phänomenen der Hypertrophie oder Dilatation der ventrikulären Kammern. Diese Faktoren haben letztendlich in Herzinsuffizienz oder plötzlichen Tod des Patienten geführt. Kardiomyopathien sondern alle jene Erscheinungen der Dilatation oder Hypertrophie von Erkrankungen wie Bluthochdruck, koronare Herzerkrankung, Herzklappendefekten oder Erkrankungen des Herzbeutels resultierenden ausschließt.

Klassifikation

Die umfangreiche Reihe von Kardiomyopathien ist möglich, zwei große Unterkategorien zu unterscheiden

Kardiomyopathien primitive

Sie werden von pathologischen beschränkt nur Myokards und sind unterteilt gekennzeichnet:

  • Genetische
    • Hypertrophe Kardiomyopathie mit oder ohne Behinderung: Defekte diastolischen Compliance für erhöhte Steifigkeit.
    • Kardiomyopathie / Arrhythmogene rechtsventrikuläre Kardiomyopathie
    • Linksventrikuläre Nichtverdichtungs
    • Progressive Herzleitungsstörung oder Erkrankung Lenegre
    • Kanalopathien:
      • LQTS
      • Brugada-Syndrom
      • Katecholaminerge polymorphe ventrikuläre Tachykardie
      • Short-QT-Syndrom
  • Mixed
    • Dilatative Kardiomyopathie: systolischen Pumpfehler
    • Primäre restriktive Kardiomyopathie ohne Hypertrophie: Endomyokard Fibrose mit oder ohne Eosinophilie. Defekte des diastolischen Compliance.
  • Erworben
    • Myokarditis
    • Tako-Tsubo-Kardiomyopathie Syndrom oder Stress
    • Peripartalen Kardiomyopathie
    • Kardiomyopathie mit Tachykardie
    • Kardiomyopathie mit der Geburt Mütter mit insulinabhängiger Diabetes assoziiert

Kardiomyopathien Sekundär

Bei diesen Formen der Herzmuskelerkrankungen ist nur ein Ausdruck einer größeren Multiorgan-Erkrankung

  • Speicherkrankheiten
  • Giftstoffe
  • Krankheiten granulomatosiche
  • Endokrine Erkrankungen
  • Neurologische Erkrankungen oder neuromuskuläre
  • Krankheiten an Unterernährung
  • Collagen Diseases
  • Auswirkungen von Krebs-Chemotherapie mit Anthrazyklinen, Strahlung oder Cyclophosphamid
  • Andere
  0   0
Vorherige Artikel Sonja Nef
Nächster Artikel Jennifer Ehle

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha