Kazimierz Przerwa-Tetmajer

Kazimierz Przerwa-Tetmajer war ein Dichter, Schriftsteller und polnische Journalist, einer der führenden Figur des poetischen Bewegung als der Junge Polen bekannt.

Freuen Sie sich auf die Arbeit von Przerwa-Tetmajer

Für den Inhalt pessimistisch und sinnlich, elegant Reime und Rhythmen Insbesondere ist die Poesie der Przerwa-Tetmajer als derjenige, der am nächsten zu den dekadenten Poeten in Westeuropa kommt.

Während von verschiedenen Trends beeinflusst, ist sein Stil einheitliche, oft kontemplativen: Insbesondere war Przerwa-Tetmajer ein Sänger auf die Berglandschaft der Hohen Tatra, die Arbeit in der Prosa auf der felsigen Podhale, oder vor den italienischen Landschaften: viele Male seine Reime Sie werden in Nostalgie verschleiert.

Pamietam ciche, op: Mieczyslaw Karlowicz wurde in zwei Verse des Songs Przerwa-Tetmajer erzielt. 1 Nr. 5 und Idzie na Pula, op. 3 n. 2. Im Jahr 1984, der polnische Regisseur Jacek Koprowicz Przeznaczenie leitete die Filmbiografie über das Leben des Dichters.

Works

  • Poezje
  • Ksiądz Piotr
  • Z Wielkiego domu
  • Koniec epopei
  • Aniol śmierci oraz Creme Mery
  • Sfinks
  • Zawisza Czarny
  • MAZ-Dichter
  • Rewolucja
  • Judasz

Haupt Bibliographie

  • Tales of the Tatras, Greenwood Press, Westport CT ISBN 031321462X
  0   0
Vorherige Artikel SMS Seydlitz
Nächster Artikel Ryan Donk

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha