Kenny Florian

Kenneth Alan Florian ist ein ehemaliger Kämpfer der Mixed Martial Arts geborene amerikanische Peruvian.

Es hat eine ausgezeichnete Hintergrund im Brazilian Jiu Jitsu und Muay Thai und ist für seine zerebrale Herangehensweise an den Sport auf Basis von Rennstrategien und sorgfältige Analyse der Kämpfe sehr artikulieren bekannt. Es ist auch für seine Neigung, um ihre Gegner zu beenden bekannt, so dass Platz für Entscheidung nur zwei seiner vierzehn Siege genommen haben, und für seine verheerenden Ellenbogen. Es ist der einzige Ringkämpfer in der UFC Geschichte in vier verschiedenen Gewichtsklassen gekämpft haben.

Florian sammelte erste Bekanntheit für seine Teilnahme an der Eröffnungs Staffel der Reality-Show The Ultimate Fighter. Im Laufe seiner Karriere gewann er bemerkenswerte Siege wie gegen den ehemaligen PRIDE-Champion Takanori Gomi und gegen Lehm Guida, Roger Huerta, Joe Lauzon, Din Thomas, Joe Stevenson, Sam Stout und Diego Nunes.

Er hat zweimal für den UFC Lightweight Titel gekämpft und einmal für die UFC-Titel im Feder kommend immer jeweils von Sean Sherk, BJ besiegt Penn und Jose Aldo.

Seinen Rücktritt vom Renn 31. Mai 2012 während der Zeremonie des Gewichts der Veranstaltung The Ultimate Fighter 15 Finale, so dass die MMA als es noch von vielen als eine der Top 10 der Fliehgewichte in der Welt.

Karriere in Mixed Martial Arts

Früh

Kenneth Alan Florian wurde an die Eltern Peruaner geboren und wuchs in Massachusetts erhoben; bis zum College-Football-Praxis mit guten Ergebnissen, nachdem er in der NCAA Division 1 gewesen. Er ist mit Mixed Martial Arts nach dem College begann zu üben Brazilian Jiu Jitsu gewidmet.

Er gemacht sein Debüt als Profi im Jahr 2003 in den Schaltungen von Massachusetts, und in etwa zwei Jahren kämpften drei Kämpfe im Weltergewicht verlor nur einen einstimmigen Beschluss gegen zukünftige UFC und Strikeforce Kämpfer Drew Fickett.

Ultimate Fighting Championship

Florian nimmt an der ersten Staffel von The Ultimate Fighter-Reality-Show von der renommierten UFC organisiert, um Möglichkeiten, neue Talente zu entstehen zu geben; Hier in den Mittelgewichts-Turnier, wo er durch TKO gewann im Halbfinale gegen Chris Leben, aber in der letzten giocatasi mit der Veranstaltung The Ultimate Fighter 1 Finale Florian befindet sich in der ersten Runde durch TKO zu Diego Sanchez geschlagen.

Die Landung auf die endgültige garantiert einen Vertrag mit der UFC, und auch im Jahr 2005 wieder auf Florian im Weltergewicht gegenüber und besiegte ehemaligen Partner des CFA Alex Karalexis und thaiboxer Kit Cope kämpfen.

Im Jahr 2006 entschied er sich weiter nach unten gehen, um in der leichten Kategorie und wo sein Debüt Niederlagen für die Einreichung in weniger als zwei Minuten, die kanadische Champion Sam Stout TKO für die Einreichung zu kämpfen.

Im Oktober 2006 hat die Möglichkeit, für den vakanten leichte Titel gegen den ehemaligen UFC-Kämpfer am Gürtel im Weltergewicht Sean Sherk Veranstaltung UFC kämpfen 64: Unstoppable: Florian wiederholt verletzt Sherk mit dem Ellbogen, aber den Gegner kontrolliert, Peruvian-US-amerikanischer Wrestler zu Boden für die meisten der Zeit und einen einstimmigen Beschluss Sieg mit Partituren 49-46, 49-46 und 50-45; die Begegnung mit dem Kampf des Abends verliehen.

Zwischen 2007 und 2008 Florian setzt seine beeindruckende Serie von sechs Siegen in Folge: Probleme, den Ex-Champion Tief Dokonjonosuke Mishima zu unterwerfen, besiegt den schwarzen Gürtel in Brazilian Jiu Jitsu Alvin Robinson, Din Thomas der Experte, der Spezialist Einreichungen Joe Lauzon, Roger Huerta, die eine vielversprechende 6-0 in der UFC war und schließlich unterwirft auch der ehemalige Titelanwärter Joe Stevenson.

Mit einem Lebenslauf wie Florian bekam die Chance, wieder um den Titel des UFC Leichtgewichte, die sich zu der Zeit in den Händen der Champion BJ kämpfen Penn: Das Treffen fand am 8. August 2009 mit der Veranstaltung UFC 101 statt: Erklärung und Florian wurde durch Strangulation während der vierten Runde besiegt.

Nach der zweiten Niederlage in einem Rennen für den Gürtel leichte Florian wieder auf die Strecke und seine Rück Naked Choke tat andere berühmte Opfer wie der ehemalige Strikeforce-Champion Lehm Guida und ehemalige Stolz Meister Takanori Gomi. Dann im Jahr 2010 bekam er die dritte Möglichkeit, für die UFC Leichtgewicht Gürtel zu kämpfen, wenn er die großen und mächtigen Wrestler Grau Maynard Maynard gehalten Florian auf dem Boden für die meiste Zeit vergangen war und gewann einen einstimmigen Beschluss Sieg mit Partituren 30-27, 29-28 und 30-27.

Im Jahr 2011 Florian die Entscheidung getroffen, nach Kategorie weiter zu verringern und gehen auf die Fliehgewichte, damit der erste UFC Kämpfer in der Geschichte, in vier verschiedenen Gewichtsklassen gekämpft haben. Er debütierte im Juni gegen die Top-10-Diego Nunes und gewann durch einstimmigen Beschluss der Richter.

Florian hat so sprang auf die Chance, um den Titel der Kategorie bekämpfen, mit Blick auf die Weltmeister José Aldo Veranstaltung UFC 136: Edgar vs. Maynard III: zum dritten Mal Florian wurde in einem Spiel gilt für einen UFC Gürtel geschlagen, weil alle Richter zugewiesen den Sieg brasilianischen Rivalen mit einer Punktzahl von 49-46.

31. Mai 2012 während der Zeremonie des Gewichts der Veranstaltung The Ultimate Fighter 15 Finale Florian kündigt seinen Rücktritt vom Leistungs MMA als es noch von vielen als eine der Top 10 der Fliehgewichte in der Welt.

Ergebnisse in Mixed Martial Arts

Die auf grauem Hintergrund gekennzeichneten Sitzungen beziehen sich auf Sitzungen der Ausstellung inoffizieller oder anderweitig ungültig in der Aufzeichnung als Profi integriert werden.

  0   0
Vorherige Artikel Vitale und Agricola
Nächster Artikel Seymour Hersh

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha