Kir

Die kir ist ein Cocktail-Typ-Drink, mit Weißwein, in der Regel 16% Alkohol. Es ist ein Cocktail von der Internationalen Bartenders.Questo Cocktail zertifiziert hat Französisch Herkunft und die Legende besagt, dass es der Abt Kir von Dijon, diese Cocktail für die Gäste mit dem Wein Französisch vorschlagen, natürlich. Eine der Zutaten ist die Crème de Cassis, ein durch Mazeration von schwarzen Johannisbeeren in Alkohol unter Zusatz von Zuckersirup produziert Französisch Likör.

Er bekam die A.O.C. "Crème de Cassis de Bourgogne". Es muss einen Alkoholgehalt von mindestens 15 ° und einen Gehalt von mindestens 400 Gramm Zucker pro Liter aufweisen. Die Herstellung dieser Flotte wird nur in Dijon mit Johannisbeerernte in Côte-d'Or erlaubt. Die Johannisbeere ist in Alkohol für mindestens drei Monate des Pump getränkt. Dann erhalten Sie von Antippen des jus vierge. Anschließend wird die Masse der schwarzen Johannisbeere wird mit Alkohol und Wasser bedeckt, und Leckagen wird gemäß dem Saft Neubildung erreicht. Der Vorgang wird noch einmal wiederholt und Brosche dritten Saft der Wasch. Jeder dieser Schritte nimmt eine andere Gruppe von Substanzen. Schließlich wird die Johannisbeere gedrückt und destilliertem Alkohol, der erhalten wird, wird verwendet, um einen anderen Johannisbeeren marinieren werden. Das Cassis aus Dijon aus der Mischung von drei verschiedenen Säfte mit zugesetztem Wasser, Zucker und reinen Alkohols erhalten. Das Cassis de Dijon ist vor allem in Cocktails für die Kir und Kir Royal verwendet. Allerdings kann es als Verdauungs mit einem dritten Cognac oder Weinbrand verwendet werden.

Zusammensetzung

  • 9/10 Weißwein
  • 1/10 Crème de cassis

Varianten

  • Kir Royal - mit Champagne
  • Kir auf der Skyy - mit Wodka und Limetten Squeeze anstelle von Wein oder Champagne.
  • Kir Pétillant - mit Sekt
  • Kir Imperial - mit Himbeeren anstelle von Johannisbeeren und Champagner. Sie fiel in der Klassifizierung von Cocktails IBA 1987.
  • Kir Normand - mit Normandie Apfelwein statt Wein
  • Kir Breton - mit bretonischen Cidre statt Wein
  • Cidre Royal - mit Apfelwein und Calvados

Zubereitung

Es liegt direkt in der Flöte vorbereitet, vor dem Gießen der Creme de Cassis und voller Wein gut gekühlt. Alternativ können Sie einen Becher Wein zu verwenden.

Weitere Projekte

Weitere Projekte

  • Wikibooks
  • Commons
  •  Wikibooks enthält das Rezept für Kir und seine Varianten
  •  Commons bietet Bilder oder andere Dateien auf Kir
  0   0
Vorherige Artikel Heineken Cup 2013-2014
Nächster Artikel Diözese von Tapachula

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha