Kit Harington

Christopher Catesby Harington, besser bekannt als Kit Harington bekannt ist, ist ein britischer Schauspieler.

Biographie

Geboren in Worcester, Worcestershire, England, und lebte dort bis zum Alter von elf. Sohn von Deborah Jane, vierzehnten Baroness Harington, und sein Großvater väterlicherseits, Sir Richard Harington. Christopher ist ein Nachkomme von Charles II von England, an der Seite seiner Großmutter väterlicherseits Lavender Cecilia Denny. Harington hat auch Vorfahren englischen, walisischen, schottischen, nordirischen und Spanisch.

Er besuchte die Grundschule von 1992 bis 1998. Er besuchte dann die Chantry Abitur von 1998 bis 2003. In Worcester Sixth Form College besuchte Kurse in Schauspiel und Theater von 2003 bis 2005. Er studierte an der Central School of Speech and Drama im Jahr 2008.

Werdegang

Bevor er Schauspieler, Harington ursprünglich wollte ein Journalist, Kameramann oder Reporter des Krieges geworden. Später, während er in der Schule war immer noch, bekam sie die Rolle des Albert in War Horse, am Royal National Theatre in London. Der Film gewann zwei Auszeichnungen Oliver, das Harington gute Anerkennung gab. Zur gleichen Zeit spielte Harington in ihrem ersten TV-Rolle als Jon Snow in der Serie Game of Thrones. Die Show im Jahr 2011 debütierte der Dreharbeiten zu der Serie fand hauptsächlich in Island und Nordirland und der Schauspieler verlangte eine ständige Verbesserung der Schwertkampf, mit zu berücksichtigen, die Umwelt Widrigkeiten zu nehmen. Harrington Sein Filmdebüt gab im Jahr 2012 als Vincent im Film Silent Hill: Revelation 3D. Es scheint in der Rolle des Billy Bradley im Film Seventh Son und in der Rolle von Milo im Film Pompeji. Auch gab er die Stimme des Charakters in der Fortsetzung Eret Drache 2. Kit hat den Preis für die Schauspieler der Young Hollywood Awards 2013, die die besten Talente im Bereich Film, Musik und Fernsehen feiert gewann.

Filmographie

Schauspieler

Cinema

  • Silent Hill: Revelation 3D, von Michael J. Bassett gerichtet
  • Pompei, von Paul W. Anderson S gerichtet
  • Testament der Jugend, von James Kent gerichtet
  • The Seventh Son, von Sergei Bodrov gerichtet

Fernsehen

  • Game of Thrones - TV-Serie, 32 Folgen

Dubber

  • Drachenzähmen leicht gemacht 2, von Dean DeBlois gerichteten Zug

Italienisch Sprach

  • Daniele Giuliani of Thrones, Silent Hill: Revelation 3D
  • Andrea Reiseziele in Pompeji

Durch Synchronsprecher erhält folgende Fassung:

  • Giuliani Daniele in Wie Drachenzähmen leicht gemacht 2
  0   0
Vorherige Artikel Jon Cryer
Nächster Artikel Arnoldo Onisto

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha