Kolva Fluss

Die Kolva ist ein Fluss in Nordeuropa Russland, rechter Nebenfluss der USA in das Becken mit den Schafen.

Fluss

Die Kolva Fluss geht über den Polarkreis auf den Höhen Janejmusjur, im Bol'šezemel'skaja Tundra, verwaltungstechnisch in der Nenzen enthalten.

Der Fluss leitet dann nach Süden mit einem Verfahren gekennzeichnet durch Mäander, Eingabe der Republik Komi, in der Nähe der nördlichen Grenze der Taiga und in den Fluss in der Nähe der städtischen Nutzung von Parma in einer Höhe von etwa 31 m über dem Meeresspiegel .

Die Kolva Fluss sammelt das Wasser von den Nebenflüssen Kolvavis, Sandivej und Charjacha.

Die Kolva Fluss gefroren ist, im Durchschnitt von Ende November bis Mitte Mai. Außerhalb dieser Zeiten ist der Fluss schiffbar 330 km vor dem Zusammenfluss mit dem Fluss zu verwenden.

Hydrometrie

Die Strömung des Flusses Kolva Fluss wurde seit 19 Jahren in der Zeit von 1975 bis 1993 in einer Höhe von 39 Meter über dem Meeresspiegel gemessen, in der Nähe der Stadt Kolva River, etwa 137 km von seiner Mündung in den USA, Das Einzugsgebiet vor der Messstelle ist gleich 15.000 Quadratkilometern, etwa 83% des Einzugsgebietes des Flusses.

Die durchschnittliche Fließgeschwindigkeit während des Jahres belief sich auf 165 m³ / s, in den verschiedenen Monaten ab der folgenden Tabelle verteilt:

Kapazität m³ / s

Wirtschaft und Entwicklung

Mit der Entdeckung der Ölvorkommen großen am Unterlauf des Flusses Kolva in den sechziger Jahren und ihre Entwicklung in den siebziger und achtziger Jahren, einige ständig bewohnte Siedlungen haben sich entlang des Flusses auf einer Länge von über 150 km vor der Mündung in entsprungen die USA und als Charjaga Verchnekolvinsk neben einer großen Anzahl von temporären Siedlungen.

Die Ölfelder werden von Lukoil mit der Teilnahme von ausländischen Unternehmen, darunter Gesamt betrieben.

Diese Siedlungen sind durch eine Straße von Usinsk verbunden ist und den Fluss überquert viermal. Ca. 6 km von der Mündung in den USA ist eine alte Siedlung mit dem Namen des Flusses.

Verschmutzung

Weil die Ausbeutung von Kohlenwasserstoffvorkommen im Becken des Flusses gelegen, haben Umwelt-Unternehmen das Vorhandensein von Ölverschmutzung im Fluss angeprangert.

  0   0
Vorherige Artikel Jessica Chastain
Nächster Artikel Gassman Indolsynthese

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha