Lafayette Reynolds

Lafayette Reynolds ist ein fiktiver Charakter in The Southern Vampire Mysteries, eine Reihe von Romanen von Charlaine Harris geschrieben.

Lafayette ist eine Nebenfigur in der literarischen Geschichte, die in dem ersten Roman erscheint kurz, Totes Until Dark, der ersten, dass sein Charakter wird ermordet. Alan Ball, der Schöpfer der TV-Serie True Blood basiert auf den Romanen von Harris basiert er den Charakter genommen hat und entwickelt sie in der Fernsehserie.

True Blood Lafayette wird von Nelsan Ellis für die Interpretation von denen hat einen Satellite Award 2008 als Bester Nebendarsteller in einer TV-Serie gewann gespielt.

Fiktive Buchstabe Biographie

In dem Roman Dead Until Dark ist ein Koch, der mit Homosexuell Sookie Stackhouse arbeitet im Merlotte, lokal von Sam Merlotte Besitz. Im Laufe des Romans, Lafayette wird getötet, und Sie denken, dass seine Ermordung kann zu einer Orgie Geheimnis verknüpft werden, an denen einige Bewohner von Bon Temps.

Lafayette ist offen Homosexuell, hat eine starke und unabhängige und lieber die Füße auf den Kopf von niemandem die Verwaltung, um sich sehr gut von denen, die seine Homosexualität und seine exzentrische Erscheinung verspotten zu verteidigen.

TV Adaption

In der HBO-Serie True Blood, basierend auf den Romanen von Harris, wird Lafayette von Nelsan Ellis gespielt.

Vor der Saison

In der ersten Staffel der TV-Serie, arbeitet Lafayette als Koch bei Merlotte und als Arbeiter auf der Baustelle; Es ist auch ein Händler von Vampirblut. Seine Hauptquelle dieses narkotische als "V" bekannt ist, ist der Vampir Eddie Gauthier. Gegen Ende der Saison, wird Eddie durch Amy ermordet, und damit kommt aus seinem Drogenhandel Aktivitäten, warum Lafayette wird entführt und von der Vampir Eric Northman, Sheriff-Bereichs-5 inhaftiert.

Spielzeit

In der zweiten Staffel entdeckt sie, dass Lafayette wird Kontakt zur Außenwelt im Untergeschoss des Fangtasia statt und wird von Eric, der Informationen darüber, was passiert ist, um den Vampir Eddie und sein eigener Client soll verhört, aber Eric drückt mehr als alles zu wissen, ob bei seinen Kunden Abbildung jemand in Dallas. Anschließend Lafayette versucht zu fliehen, wurde aber von Ingwer, einem Mitarbeiter der lokalen Menschen, der ihm ins Bein schießt gestoppt. Geschlagen und verletzt, findet Lafayette sich vor Eric und zu verstehen, dass ein Weg des Heils, so fragt Eric, um es in einen Vampir verwandeln und ihn in seinem Klub zu arbeiten. So zu tun, um den Vorschlag zu akzeptieren, Eric, Pam und Chow, lästerte ihn und beißen.

Sookie findet heraus, dass sein Freund Lafayette liegt in Gefangenschaft von Eric gehalten und, im Austausch für seine Freiheit, verpflichtet sich das Mädchen um Eric zu helfen, gehen nach Dallas Suche nach Godric. Nach der Rückkehr frei, erhielt Lafayette Besuch von Eric, der ihm sein Blut trinken, um sein Bein jetzt infiziert behandelbar machen. Nach Wochen der Gefangenschaft versuchte, hat Lafayette begonnen, von posttraumatischen Belastungs leiden und gegen seinen Willen erfolgt nach den Ordnungen der Pam, der stellvertretende Eric, der ihn zwingt, die V für sie zu verkaufen. In der zweiten Saison findet er mit ihrem Cousin Tara, von der Mänade Maryann unterjocht zu helfen.

Dritte Saison

Im dritten Vetter Saison Taras Lafayette hilft, das Trauma des Todes von ihrem Freund Eier zu überwinden und beginnt, V. Auch in der dritten Staffel hausieren beginnt eine Beziehung mit Jesus Velasquez, die geheimnisvolle Krankenschwester ihre Mutter Ruby-Jean.

  0   0
Vorherige Artikel Colacem
Nächster Artikel Britische F3

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha