Leonard T. Gerow

Leonard Townsend Gerow war ein US-Soldat. Gerow wird der Name aus dem Französisch "Giraud" abgeleitet. Nach der High School in seiner Heimatstadt besuchte er das Virginia Military Institute. Er war Präsident dreimal gewählt. Er schloss sein Studium mit dem Titel des "Ehren Termin", die zu der Zeit für diejenigen, die das VMI beendet zum Leutnant in der Berufsarmee zu werden ohne weitere Prüfung zugelassen. Er war Offizier 29. September 1911 ernannt.

Frühe Karriere

Vor dem Ersten Weltkrieg diente Gerow mit einer Reihe von Positionen als leitender Angestellter des Unternehmens der Infanterie. Im Jahr 1915 hatte er eine lobende Erwähnung für die Arbeit während der Hurrikan, der Galveston traf getan. Im Jahr 1914 nahm er an der mexikanischen Kampagne in Vera Cruz. Im Jahr 1916 erhielt er den Rang eines Leutnants, und im Jahr 1917 zum Hauptmann.

Seit Januar 1918, während des Ersten Weltkriegs, und bis 1920 arbeitete er in Frankreich mit dem Signal Corps. Er hatte den Rang eines Oberst mit temporären Verantwortung für den Kauf alle Geräte Radio für die amerikanische Expeditionary Force. Für diesen Service erhielt er den Distinguished Service Medal und die Französisch Ehrenlegion.

Zurück in Amerika wurde er zum ständigen Haupt im Juli 1920 gefördert wurde für die Teilnahme an der Aufbaukurs der US-Armee Infanterieschule in Fort Benning, Georgia vorgeschlagen, im Herbst 1924. Es stellte sich heraus das erste Diplom im Studienjahr 1925 übertreffen Omar Bradley. Er wurde dann in der Schule US Heeresleitung und Generalstab, wo seine Klassenkameraden Dwight D. Eisenhower zugelassen sind; Er absolvierte im Jahr 1926 elf von 245 Kandidaten. Im Jahre 1931 absolvierte er das Feld Offizierskurs in Chemical Warfare und Tanks und übte einen Kurs an der Army War College.

Gerow tat Dienst in China im Jahr 1932, die Gegend von Shanghai. Im Jahr 1935 wurde er in den Rang eines ständigen Oberstleutnant befördert. Im September 1940 war die Gesamtnote der Oberst; im darauf folgenden Monat wurde vorübergehend Brigadegeneral.

Zweiter Weltkrieg

Es wurde ein Generalmajor im Februar 1942, das Kommando über die 29. Infanterie-Division unter. Für diesen Service, und an die Stelle der Unterstabschef der Kriegspläne der Division, wurde er die Legion of Merit ausgezeichnet. Es war Kommandeur der Division, bis Juli 1943, als er ging, um das V Corps zu fahren.

Dekorationen und Ehrungen

  • Distinguished Service Medal mit zwei Eichenlaub
  • Silver Star mit zwei Eichenlaub
  • Legion of Merit mit Eichenlaub
  • Bronze Star mit Eichenlaub
  • Air Medal
  • Mexican Border Service Medal
  • Weltkrieg Victory Medal
  • Amerikanischen Defense Service Medal
  • Amerikanischen Kampagnen-Medaille
  • European-African-Naher Osten-Kampagnen-Medaille
  • Weltkrieg-Sieg-Medaille
  • Besatzungsarmee Medaille
  • Auftrag des Bades
  • Suworow-Orden
  • Ehrenlegion
  • Croix de guerre mit Palmen Bronze
  • Auftrag von Leopold
  • Belgische Croix de guerre mit Palmen

Weitere Projekte

Weitere Projekte

  • Commons
  •  Commons bietet Bilder oder andere Dateien auf Leonard T. Gerow
  0   0
Vorherige Artikel Auf der Straße
Nächster Artikel Borboruso

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha