Lepiota aspera

Lepiota aspera Quél., Enchir. fung. : 5.

Die Lepiota aspera ist ein Pilz Basidiomyceten zur Familie Agaricaceae, die sich von anderen Arten der Gattung durch die Eigenschaften der braunen Schuppen auf der Kappe ist und kann leicht entfernt werden gehört.

Beschreibung der Arten

Hat

5-15 cm Durchmesser, konvex, glockenförmig, so abgeflacht, fleischige

Leisten

Sehr dicht, frei, gegabelt am Stamm, weiß.

Stiel

Zylindrisch, kurz, bauchige an der Basis, vor voll ist, dann hohlen, weiß an der Spitze, aus dem Ring in Richtung der Basis nach unten ist mit Schuppen bräunlich wie in den Hut bedeckt.

Ring

Große, weiße, an der Unterseite mit Skalen bräunliche geschmückt

Spore

08.05 x 04.03 Uhr, ellipsenförmige, guttulate, weiß in der Masse

Fleisch

Weichen, weißen.

  • Geruch: stinkend.
  • Geschmack: sauer, bitter.

Lebensraum

Obst, allein oder in kleinen Gruppen, in Nadel oder gemischt und in Gärten.

Genießbarkeit

Giftig.

Etymologie

Aus dem Lateinischen asper = rau.

Zusammenfassung Namen

  • Sonnenschirm-Pilz schuppige

Ähnliche Arten

Es kann mit verwechselt werden:

  • Lepiota hystrix, die eine dunkelbraune Exsudat produziert.
  • Lepiota perplexum mit kleinerer Größe und der Streifen weniger dicht.
  • Weit schwieriger, mit Sonnenschirmpilz, der den beweglichen Ring am Stiel, einen angenehmen Geruch hat zu verwirren, und es ist ohne Schuppen auf der Kappe.

Synonyme und Paaren überholt

  • Agaricus acutesquamosus Weinm., Syll. Pl. Nov. Ratisb. 1: 70
  • Agaricus asper Pers, Abbildungen und der Descriptions Schwämme. 3: Registerkarte. 21
  • Agaricus elvensis Berk. & Amp; Broome, Ann. Kann Nat. Hist, 3 15 Ser:.. 316
  • Agaricus friesii Lasch, Linnaea 3: 155
  • Agaricus friesii subsp. acutesquamosus Fr.,
  • Agaricus mariae Klotzsch, Linnaea 7: 196
  • Amplariella aspera E.-J. Gilbert, Iconographia Mycologica 27: 78
  • Cystolepiota acutesquamosa Bon, Docums Mycol. 7: 11
  • Cystolepiota aspera Bon, Bot. Tidsskr. 73: 129
  • Cystolepiota friesii Bon, Docums Mycol. 7: 12
  • Stachelhäuter acutesquamosum Bon, Docums Mycol. 22: 28
  • Stachelhäuter asperum Bon, Docums Mycol. Mem. hors Ser. 21: 62
  • Stachelhäuter friesii Bon, Docums Mycol. 22: 28
  • Lepiota acutesquamosa P. Kumm., Fuhr. Pilzk. : 136
  • Lepiota acutesquamosa var. furcata Kühner, Bull. trimest. Soc. Mycol. Br 52: 210
  • Lepiota aspera var. acutesquamosa Sänger, Persoonia 2: 9
  • Lepiota friesii Quél., Mem. Soc. EMUL. Montbéliard, Ser. 2 5: 72
  • Lepiota friesii var. acutesquamosa Quél., Mem. Soc. EMUL. Montbéliard, Ser. 2 5: 72
  0   0
Vorherige Artikel Silvio Feliciani

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha