Les Fleurs des Maladives

Der les Fleurs des Maladives sind eine italienische Rockband von Como entfernt.

Ihr Stil Mischung Einflüsse der Gesteinsmatrix vor allem, um eine Kontamination Typ Songwriting mit einem Augenmerk auf Qualität, dem inneren Wert und die Musikalität der Texte ..

Konzerngeschichte

Cconosciuti als fiorellastri im Jahr 2002 gebildet, wie Les Fleurs du Mal danach im Jahr 2007 mit dem aktuellen Namen für bürokratische Probleme ersetzt. Die erste Zeile enthält: David Noseda, Stefano Binda, Marcello Marelli und Francesca Marzorati. Nach ein paar Monaten der Tätigkeit Francesca Marzorati entschlossen, die Band aufgrund kreativer Differenzen verlassen, so dass die Bildung von drei Elementen, bis 2006, als er die Band Stephen Barbuto beigetreten. Im November 2007 wurde Marcello am Bass von Ugo Canitano ersetzt.

Von 2002 bis 2005 ist die Gruppe vor allem gewidmet, eine Tätigkeit, die sie live zu spielen, zwischen Italien und der Schweiz, die Möglichkeit, die Bühne mit renommierten Künstlern wie Giorgio Canali, Caparezza, Aprés-Klasse und Nada gemeinsam sieht.

Ihre erste Single Meine Liebe zu dir ist bei der Zusammenstellung "Nokia Music" und enthalten "Space Tribe Vol.1" wurde in den Programmen der alternativen Musik von einigen nationalen Rundfunk ausgestrahlt.

Im Jahr 2006 wird die Gruppe ausgewählt, um in das Halbfinale des zwanzigsten Ausgabe des berühmten Festival der aufstrebenden Musik Arezzo Wave beteiligen. Im gleichen Jahr war die Gruppe eine von vier Preisträger des "Nokia Music Contest".

Im September 2006 begann die Gruppe, die Arbeit mit dem Independent-Label "Peteran Records" von Roma, die die Zusammenstellung "Haustier-Sampler 01", auf der unabhängigen europäischen und amerikanischen zweiteilige Gruppe veröffentlichte umfasst.

Im Jahr 2007 nahm die Band an dem Projekt mit Fashion victims "Arci Freiheit und Musik-CD-Box" produziert und von einer anderen unabhängigen Label, ArciSana Rekorde von Mailand verteilt.

Anfang 2008 entscheidet der Sänger Nada, eine Neuinterpretation ihres Songs im November indem Sie es in seiner Reise durch die italienische Oper zu machen mit dem Titel My menschlichen Herzens, wo neben seinen Liedern, auch Songs von anderen Songwritern wie Italienisch Piero Ciampi, war das Lied als Schlusslied Album Live 2008 Zug Bier von Lucio Fabbri, die zwei neue Songs eines dieser nur dem Gesang der Gruppe enthält produziert eingeführt. Nada ausdrücklich haben wollte für die Studioaufnahmen die Gruppe die Aufrechterhaltung der Anordnung "Original" des Stückes. Im November 2008 aus Einzel- und videoclip November führenden Nada und les Fleurs des Maladives durch Italien für Konzerte, Schaukästen und Auftritte für Radio und Fernsehen, von denen in Scalo 76, Rai2 der letzte.

Im Jahr 2010, zusammen mit einigen Änderungen von Formationen unterschrieb die Band mit dem Label ZetaFactory Carpi und fängt an, auf seinem ersten Album am 12. November 2013 das Mittelalter frei arbeiten! von den einzelnen und Titeltrack Alter, dessen Videoclip, in Zusammenarbeit mit der Gruppe Matriosca Video, das Sammeln einer großen Konsens und Transparenz hergestellt voraus.

Bedeutung und Herkunft des Namens

Der Begriff "Maladives" bezieht sich auf das Adjektiv Französisch "maladif" oder "ungesund", "krankhafte". Dieser stammt aus der Anfangs Hingabe an den Blumen des Bösen von Charles Baudelaire bis Theophile Gautier geschrieben, in dem der Dichter sagt, er will seinen eigenen Mentor "dieser Blumen ungesunde" zu widmen, unter Bezugnahme natürlich, seine Sammlung von Gedichten. Daher gibt es eine richtige Übersetzung neben dem Gruppennamen, und nicht jeder kann seine freie Interpretation der Bedeutung zu geben: damit "die Blumen ungesund".

Ausbildung

  • David Noseda: Gesang, Gitarre, Texte und Musik
  • Ugo Canitano: niedrig und Chöre
  • Riccardo Giacalone: ​​Schlagzeug und Percussion

Ehemalige Mitglieder:

  • Francesca Marzorati: akustische Geige.
  • Marcello Marelli: gering.
  • Stefano Binda: Schlagzeug und Percussion.
  • Stephen Barbuto: zweite Gitarre.
  • Andrea Martinelli: Schlagzeug Schlagzeug und Chören.

Diskografie

Album

  • 2013 - Mittelalter!
  0   0
Vorherige Artikel Carlo Marcello Rietmann
Nächster Artikel Im Laufe Giovecca

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha