Linke Fraktion der Kommunistischen Partei Italiens

Die Linke Fraktion der Kommunistischen Partei Italiens war eine politische Organisation in Pantin im April 1928 gebildet, die auf Initiative von einigen Italienischen Kommunistischen Linken, in Frankreich und Belgien ins Exil geschickt.

Geschichte

Der Weiler wurde nach mehr als fünf Jahren des Kampfes in der Kommunistischen Partei Italiens, die die wachsende Konflikt zwischen der Original Führung der linken und der Tendenz des "Zentrum" von Gramsci und Togliatti, von der Kommunistischen Internationale unterstützt sah geboren. Der Konflikt, der auf dem Dritten Kongress der Komintern entstanden, ging es um die Taktik der "Einheitsfront" mit den Sozialdemokraten, die die Grundlagen der politischen und theoretischen, die die Grundlage der kommunistischen Partei Italiens waren untergraben haben.

Die Bestätigung des aktuellen "center" auf dem Dritten Kongress der Partei wurde auf ein Minimum politische Räume der Linken verringert, was die Auswanderung Umgebungen splittern kommunistischen Kräfte, wie Michelangelo Pappalardi, dass im Juli 1927 brach er mit der Partei und bildeten die kommunistischen Avantgarde-Gruppen. Der Trend der Ottorino Perrone, als er versuchte, in der Partei bleiben - wie von Amadeo Bordiga angegeben - erreicht die Entscheidung, den Landkreis, bilden, wenn der IX Erweiterten Exekutive der IC befahl seinen Militanten der Kommunistischen Parteien der entweder Überzeugung Leo Trotzki.

Der Weiler, trat etwa zweihundert Kämpfer, der vier Verbände gebildet, nach einem zentralisierten Organisationsstruktur und territorialer Grundlage; Aldo Lecci angenommen, eine bedeutende Rolle in seinem Zentralkomitee. Von 1928 bis 1937, die Fraktion zweimonatlich auf Italienisch, "Prometheus" veröffentlicht und, seit 1933, die theoretische Zeitschrift "Bilan", der im Jahr 1938, wurde von "Octobre" ersetzt. Fraktion hat sich zum Ziel gesetzt, ein Trend der internationalen Linken, auf der Grundlage der durch die ersten beiden Kongresse der CI und im Gegensatz zu der "Aufbau des Sozialismus in einem Land", von Stalin unterstützt festgelegten Grundsätzen. Mit diesem Ziel angezogen er seine Beziehungen zu anderen Formationen der linken Opposition, vor allem Trotzkist, ohne die Erreichung signifikante Ergebnisse, wie Leo Trotzki, ein Befürworter der Taktik der "Einheitsfront", bevorzugte er die Beziehungen zu New italienischen Opposition.

Um die Sprach zur internationalen Debatte zu geben, am Ende 1933 gründete die Fraktion die Zeitschrift "Bilan", der die Schriften von Mitgliedern anderer Schulen, darunter Adhemar Hennaut, der Ligue des Communistes Internationalistes Belgiens veröffentlicht. Im Sommer 1935, nach dem Eintritt der UdSSR in den Völkerbund und die Taktik der Volksfront, von der VII Kongress der Fraktion gestartet brach endgültig mit den kommunistischen Parteien und nahm den Namen der italienischen Fraktion der Linken Kommunist.

Der Spanische Bürgerkrieg verursachte eine vertikale Teilung: die Tendenz von Ottorino Perrone und Virgil Verdaro vertreten sah den spanischen Konflikt der erste Schritt zu einem Zusammenprall interimperialistico, in dem das Proletariat musste ihre politische Unabhängigkeit zu übernehmen; der Trend der Mario De Leo und Henry Russo argumentierte stattdessen, dass Spanien könnte Raum für eine Steckdose und revolutionäre beschlossen, politisch und militärisch intervenieren zu öffnen, dass die Entscheidung verursacht die formale Trennung zwischen den beiden Trends. Die Entwicklung der spanischen Situation führte einige Minderheiten, die den Positionen der Fraktion, dass im Frühjahr 1938 bildete das Internationale Büro der linken Fraktionen einzuhalten. Er wurde dann unterdrückt "Bilan" und mit "Octobre" ersetzt.

Mit Blick auf die bevorstehende Weltkrieg hatte die Fraktion einen kontradiktorischen Ansatz. Der Großteil auf die Seite der These von Ottorino Perrone, wonach der Kapitalismus in eine neue Phase, in der sie in den Hintergrund über die Aufteilung von Märkten bestanden die traditionellen imperialistischen Konflikte seit dem vorherrschenden "inter-kapitalistischen Solidarität" gegen die Klasse trat, Arbeiten. Als Ergebnis werden die kapitalistischen Mächte, um gefährliche Verallgemeinerungen zu vermeiden, versuchen, den Krieg zu finden, mit dem Vorteil der "Sturz ihrer Kontraste in Bereichen, in denen sie nicht direkt angehen" und unterstützen die Wirtschaft dank der Produktion von Waffen. Logische Folge der These von Perrone war das "Verschwinden des Proletariats als Klasse während des Krieges", mit dem deutschen Überfall auf Polen, führte er zur Auflösung der Internationalen Kommunistischen Linken, trotz der starken Opposition von einer erheblichen Minderheit. Die Kammer befand, dass der Weltbrand wäre die Niederlage der faschistischen Staaten bestimmt haben, und deshalb vorgeschlagen, "schaffen die Partei des Proletariats auf die Revolution, und in neuer Begeisterung, um eine Einheitsfront mit den Gewerkschaftsorganisationen des Proletariats zu errichten."

Mit der deutschen Besetzung von Belgien und Frankreich wurden die militanten Untergrund getrieben, und erst am Ende des Jahres 1940, einige von ihnen waren in der Lage, wieder aufzufüllen, in Marseille, eine erste Embryo Organisation der italienischen Linken, um die sich Militante vereinbarten auch Französisch , dass im Dezember 1944 in Paris bildete die Fraktion Française de la Gauche Communiste. Nach dem Krieg Militante FFGC trat der Internationalistische Kommunistische Partei, ein Dissident Minderheit bildeten die Gauche Communiste de France.

Quellen und Dokumente

  • Die Lebensdauer der Fraktionen des ICL

.

  • Bourrinet Philippe, der Italienischen Kommunistischen Linken, die Internationale Kommunistische Strömung, Neapel 1984.
  • Die Linksfraktion des PC von Italien und dem Internationalen Linken Opposition, 1929-1933, hrsg. Internationale Kommunistische Strömung, Neapel 2003.
  0   0
Vorherige Artikel Road Kreuzung
Nächster Artikel Heinkel HD 43

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha