Linked Data

In die Berechnung der verknüpften Daten und verknüpften Daten sind ein Mittel der Veröffentlichung von strukturierten Daten und verknüpft. Es basiert auf Standard-Web-Technologien und offenen und als URI basiert, und sich ihre Anwendung auf Informationen, die gelesen und von Computern verstanden werden kann. Dies macht es möglich, zu verbinden und Daten von verschiedenen Quellen.

Kriterien

Tim Berners-Lee beschriebenen vier Kriterien bezogenen Daten:

  • Verwenden URI, um Objekte zu identifizieren.
  • URI zu verwenden, so dass diese Objekte referenziert und von Personen und Benutzeragenten durchsucht werden.
  • Nützliche Informationen über das Objekt, wenn seine URI deferenziata, unter Verwendung von Standardformaten wie RDF.
  • Links zu anderen URIs, um Daten auf die Suche nach anderen Informationen im Web zu verbessern ausgesetzt verwandt.

Tim Berners-Lee präsentiert die Daten in die TED-Konferenz im Jahr 2009 bezogen.

Components

  • URI
  • Description Framework
  • Formate serialisierbar

Linking Open Data-Projekt

Das Ziel des Projektes Linking Open Data W3C ist es, dem Web-Publishing mehrere offene Datensätze als RDF im Web und durch Setzen RDF Verbindungen zwischen Daten aus unterschiedlichen Quellen zu erweitern. Im Oktober 2007 enthalten ist die Datenmenge mehr als zwei Milliarden RDF Tripel, von mehr als zwei Millionen RDF Links verbunden sind. Ab Mai 2009 erhöhte sich auf 4,2 Milliarden RDF Tripel, um etwa 142 Millionen RDF Links verbunden sind.

  0   0

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha