Lorenzo Chiarinelli

Lorenzo Chiarinelli ist ein italienischer katholischer Bischof.

Biographie

Er war stellvertretender Geistlicher Assistent des Zentral FUCI von 1967 bis 1974. Am 21. Januar 1983 wurde er zum Bischof von Sora, Aquino und Pontecorvo ernannt; 27. Februar desselben Jahres wurde er zum Bischof geweiht. Am 27. März 1993 wurde er in Aversa übertragen. Seit 30. Juni 1997 bis 11. Dezember 2010 war er Bischof von Viterbo. Er war auch Präsident der CEI Kommission für die Katechese und die Glaubenslehre. Er überwachte die gesamte Umsetzungsphase für die Genehmigung von den Texten des Katechismus.

Sein Ruf wuchs für die Verweigerung zu einem Paar von fünfundzwanzig Ehe für eine vermeintliche Boy, Querschnittslähmung nach einem Autounfall "Impotenz, Geschlechtsverkehr zu haben."

6. September 2009 hat Papst Benedikt XVI bei seinem Besuch in der Stadt Viterbo und Bagnoregio begrüßt.

Pastoralen Aufgaben

Er hält derzeit die folgenden Rollen:

  • Mitglied der Kongregation für die Selig- und Heiligsprechungs.

Genealogie Bischofs

  • Kardinal Scipione Rebiba
  • Kardinal Giulio Antonio Sanctorius
  • Cardinal Girolamo Bernerio, O. P.
  • Erzbischof Galeazzo Sanvitale
  • Kardinal Ludovico Ludovisi
  • Kardinal Luigi Caetani
  • Kardinal Ulderico Carpegna
  • Kardinal Altieri Paluzzo Paluzzi Of Alber
  • Papst Pietro Francesco Orsini, O. P.
  • Papst Prospero Lambertini Lorenzo
  • Kardinal Enrique Enriquez
  • Erzbischof Manuel Quintano Bonifaz
  • Kardinal Buenaventura Córdoba Espinosa de la Cerda
  • Kardinal Giuseppe Maria Doria Pamphili
  • Papa Francesco Saverio Castiglioni
  • Blessed Pope Pius IX
  • Kardinal Alessandro Franchi
  • Kardinal Giovanni Simeoni
  • Kardinal Antonio Agliardi
  • Kardinal Basil Pompilj
  • Adeodato Kardinal Giovanni Square, O.C.D.
  • Kardinal Sebastiano Baggio
  • Bischof Lorenzo Chiarinelli

Works

  • Rethinking Loreto ,, Napoli, M. D'Auria 1986.
  • Alle sind aufgerufen, ,, Bologna, EDB, 1991 ISBN 8810901584 dienen
  • Priester und Bischof in den Dienst der Gemeinschaft, Bologna, EDB, 1991 ISBN 8810501616
  • Katechese des dritten Jahrtausends, Neapel, Grafitalica, 2000, ISBN 8887773440
  • Vater, sagen Sie mir, ein Wort, Bologna, EDB, 2007 ISBN 9788810808214
  0   0
Vorherige Artikel Fluchtpunkt
Nächster Artikel Claudia Mongini

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha