Lorenzo Schlacht

Lorenzo Battle ist ein Fußballtrainer und ehemaliger italienischer Fußballspieler, Mittelfeldspieler Rolle.

Werdegang

Während seiner Karriere wechselte er viele Teams: beginnt in Bari in der Saison 1983-1984, und dann über die Jahre vergehen bis Noicattaro, Pro Matera, Avellino, Kampanien, Palermo, Barletta, Nocerina, Genua, Catania, Savoyen, Viterbo, L ' Aquila, Gela, Bitonto.

Mit Nocerina erreicht die zweite Runde der italienischen Cup 1996-1997.

In Serie B 1997-1998 mit Genua, hatte er als Abteilungskollegen Kallon, Nappi und Giampaolo Pizzi.

Seine Karriere setzte in der Amateur-Ebene in der Förderung von Apulien.

Championship 2007-2008 Kämpfe in den Reihen der ASD Racale Leitung des Teams in den Playoffs, 15 Tore erzielte. In der Saison 2008-2009 spielt nell'Audace Cerignola immer Promotion Puglia, einen Beitrag mit seiner 15 Tore in der Förderung der Mannschaft in der Liga of Excellence.

Im Jahr 2011 wurde er von Mesa angestellt; im folgenden Jahr bestreiten die Meisterschaft der zweiten Kategorie.

In der Saison 2013-2014, zusätzlich zu den Mittelfeldrolle, wurde er Trainer von Mesagne, der in der ersten Kategorie spielte ernannt.

Nach der Saison, den ersten Platz bei der Landung in der Förderung, beschlossen, seine Karriere zu beenden.

Es löst von Mesagne im November 2014.

Erfolge

Spieler

Nationale Wettbewerbe

  • Italienische Serie C1: 2
  • Italienische Serie C2: 1
  • Italian Cup Serie C: 1

Regionale Wettbewerbe

  • Erste Kategorie: 1
  0   0
Vorherige Artikel Muhammad Abd-al-Rahman Barker
Nächster Artikel 90. Minute

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha