Los Auténticos Decadentes

Los Auténticos Decadentes ist eine musikalische Gruppe im Jahr 1986 von argentinischen Cucho, Nito und El Francés gebildet. Ihres Genres ist eine Mischung aus verschiedenen Rhythmen, von Rock cumbiancha und gelangen bis zur Ballade und Bolero, bildet ein Sound so einzigartig und besonders. Es gilt als eines der wichtigsten Bands des Landes, für ihre lange künstlerische Tätigkeit, die Qualität ihrer Arbeit, ihre Popularität und ihre Provokationen nicht nur musikalisch. Sie feierten ihre zwanzigjährige Tätigkeit mit einem Konzert im Luna Park in Buenos Aires und haben damit aufgezeichneten eine Live-DVD auf den Markt Ende 2007 veröffentlicht Ihre Songs sind in den Ecken der Stadien durch den Barras Bravas imitiert werden. In den letzten Jahren wurden sie auf dem ganzen Kontinent erfolgreich. Einige ihrer Songs sind Klassiker der lateinamerikanischen Nachtleben als Corazón Loco, Entrega el Marrón, El murguero, Los Piratas, La Guitarra, Veni Raquel.

Mitglieder der Gruppe

  • Cucho Parisi
  • Jorge Serrano
  • Diego Demarco
  • Nito Montecchia
  • Gastón Bernardou
  • Martin "The Fly" Lorenzo
  • Daniel Lachnummer
  • Pablo Armesto
  • Pablo Rodriguez
  • Eduardo Tripodi
  • Mariano Franceschelli
  • Guillermo "Capanga" Eijo

Diskografie

  • 1989 - El Milagro Argentino
  • 1991 - Überschall-
  • 1993 - Fiesta Monstruo
  • 1995 - Mi Vida Loca
  • 1997 - Cualquiera Puede Cantar
  • 2000 - Hoy Trasnoche
  • 2001 - Los Reyes de la Canción
  • 2003 - Sigue tu Camino
  • 2004 - Sigue tu camino
  • 2004-12 Vivos
  • 2006 - Obras Cumbres
  • 2006 - Club Atlético Verfall
  0   0
Vorherige Artikel Lugo
Nächster Artikel Rainer Werner Fassbinder

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha