Luke McCown

Lucas Patrick McCown ist ein American-Football-Spieler, der Quarterback für die New Orleans Saints der National Football League spielt. Er war in der vierten Runde des 2004 NFL Entwurf durch die Cleveland Browns entschieden. Im College spielte er Fußball an der Louisiana Tech University. Er ist der jüngere Bruder von Tampa Bay Buccaneers Quarterback Josh McCown und ehemaliger Quarterback an der Texas A & M University Randy McCown.

Beruflicher Werdegang

Cleveland Browns

McCown wurde von den Cleveland Browns in der vierten Runde des Draft 2004. In seiner Rookie-Saison in vier Spielen als Starter in Cleveland spielten ausgewählt. Am Ende der Saison wurde er mit den Tampa Bay Buccaneers in der NFL Draft-Wochenende 2005 gehandelt.

Tampa Bay Buccaneers

In Woche 13 der Saison 2007, McCown spielte sein bestes Spiel als Profi, warf 313 Yards und zwei Touchdowns anstelle von Jeff Garcia in Tampa Bay 27-23 Sieg über die New Orleans Saints.

McCown begann als Inhaber in das folgende Spiel gegen die Houston Texans und abgeschlossen 25 von 38 Pässe für 266 Yards ohne Beanstandungen, aber die Bucs wurden besiegt. Er übernahm wieder in der zweiten Hälfte der Woche 16 und warf 185 Yards und eine Interception. McCown begann als Eigentümer der Bucs letzten Rennen der Saison, die bereits in der Lage, in den Playoffs spielen erreicht hatte. Er lief 236 Yards mit zwei Touchdowns und einer Interception. McCown spielte fünf Spiele in der Saison 2007, als der Halter 3, für insgesamt 1.009 Yards mit fünf Touchdowns, drei Interceptions und ein Passant Bewertung von 91,7.

Jacksonville Jaguars

McCown wurde mit den Jacksonville Jaguars, um eine Auswahl der 2010 NFL Draft, 5. September 2009. Er spielte als Reserve-Quarterback David Garrard in den Jahren 2009 und 2010 Jahreszeiten ausgetauscht.

6. September 2011, fünf Tage vor dem Beginn der regulären Saison, gab Jacksonville Schneiden Garrard und McCown würde als Eigentümer der Woche 1 zu verlassen.

18. September 2011, wurde McCown nach der Einlieferung das niedrigste Passer in der Geschichte eines Quarterback der Jaguare benched.

New Orleans Saints

Am 7. Juni 2012 unterzeichnete McCown mit den New Orleans Saints, die ihn am 28. August 2012 veröffentlicht.

Atlanta Falcons

Die Atlanta Falcons machte ihn zu unterzeichnen einen Vertrag McCown, um die Abfahrt Chris Redman am 28. August 2012 zu ersetzen.

Erfolge und Auszeichnungen

Keiner

Statistik

  0   0
Vorherige Artikel Lago Albano

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha