Lungenversagen

Für das Lungenversagen auf dem medizinischen Gebiet ist, bedeutet dies das Vorliegen von Rücklauf aus dem Truncus pulmonalis in die rechte Kammer, aufgrund einer Anomalie der Pulmonalklappe, einer der vier Herzklappen. Dieses Ungleichgewicht führt zu mehr Arbeit für den Herzmuskel.

Symptomatik

Die Symptome und Anzeichen sind schwierig aufgrund von Komplikationen zu detektieren. Während der Prüfungen können Sie Anwesenheit von Herzgeräusche riscontratre.

Ätiologie

Die häufigste Ursache für diesen Fehler ist eine angeborene Anomalien, manchmal auch eine andere Ursache ist infektiösen Endokarditis, die einem der Ventile beeinflussen können.

Prüfungen

Viele Tests werden verwendet, um das beste Klappenerkrankung zu bewerten:

  • Röntgenaufnahme der Lunge, wo eine Vergrößerung des rechten Ventrikels und der Pulmonalarterie;
  • Koronarangiographie
  • ECG, anzeigt nornalmente Gegenwart eines Ausnahmewerk des rechten Ventrikels.
  • Echokardiographie, eine vergrößerte rechte Herzkammer gezeigt
  • MRI misst den Schweregrad der rechte ventrikuläre Dilatation diese Prüfung

Therapien

Die pharmazeutische Behandlung besteht aus der Verabreichung von Glykoside, wenn notwendig, muss nur selten chirurgische Behandlung.

  0   0
Vorherige Artikel Helicoprion
Nächster Artikel Battle of Brentford

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha