Lyle R. Wheeler





Lyle R. Wheeler, den vollständigen Namen Reynolds Lyle Wheeler, ein Bühnenbildner amerikanischen Gewinner von fünf Oscar-Verleihung.

Es ist auch nur als Lyle Wheeler bekannt.

Biographie

Nach Abschluss seines Studiums an der University of Southern California und arbeitete als Designer für ein Magazin und Designer in der Industrie, im Jahr 1936 wurde er von David O. Selznick als Bühnenbildner für seine Produktionsfirma angestellt.

Während seiner vierzigjährigen Karriere, in denen er zeigte eine besondere Fähigkeiten, um zu entwerfen kostengünstige, hat in mehr als dreihundertfünfzig Filmen, von denen viele als Star als Klassiker teilgenommen geboren wird, wächst ein Baum in Brooklyn, Feast of Love Frauen und Diamanten, Bernstein, das Gebläse und die Seven Year Itch.

Er war neunundzwanzig Nominierungen für einen Oscar im besten Szenario vier im Jahr 1951, drei im Jahr 1952 und zwei auf zwei anderen Gelegenheiten ernannt, gewann fünf Mal.

Bei seinem Tod, 10. Januar 1990 wurden seine sterblichen Überreste eingeäschert und seine Asche werden jetzt in der Kapelle der Pines Crematory in Los Angeles gespeichert.

Die Oscars der Wheeler wurden unwissentlich durch den Käufer einer Auktion, die ein paar Monate vor seinem Tod stattfand gekauft. Der Mann war in der Tat kaufte eine Siegelkasten, ohne sich dessen bewusst zu sein Inhalt.

Filmographie

  • Die Abenteuer von Tom Sawyer, von Norman Taurog gerichtet
  • Abenteuer in Kairo, nach W. S. gerichtet Van Dyke - Dekorateur
  • Dolly Sisters, von Irving Cummings gerichtet
  • Die Barriere von Gold, von Henry Hathaway gerichtet
  • Die Frau im Hermelin, von Ernst Lubitsch und Otto Preminger gerichtet - Architekten Designer
  • Wenn meine Frau wusste von Edmund Goulding gerichtet
  • Leute werden reden, von Joseph L. Mankiewicz gerichtet - Architekten Designer
  • Ringfeder, von Henry Koster gerichtet - Sets
  • Die roten Samt Schaukel, von Richard Fleischer - Architekten Designer
  • Ich bin kein Spion, von Philip Dunne Regie
  • An Affair to Remember, von Leo McCarey gerichtet
  • Die Reise zum Mittelpunkt der Erde, von Henry Levin gerichtet
  • Letzter Hexenmeister, von Edward Dmytryk gerichtet
  • Die Henker des Westens, von Kirk Douglas gerichtete

Oscar

Auszeichnungen

  • 1939: Vom Winde verweht
  • 1946: Anna und der König von Siam
  • 1953: Die Robe
  • 1956: Der König und Ich
  • 1959: Das Tagebuch der Anne Frank

Nomination

  • 1937: Der Gefangene von Zenda
  • 1938: Die Abenteuer von Tom Sawyer
  • 1940: Rebecca - Die erste Frau
  • 1944: Vertigo
  • 1945: Her to Heaven
  • 1947: Die hervorragende kreolische
  • 1949: Die beiden Schwestern
  • 1950: All About Eve
  • 1951: 14. Stunde bin ich Angst vor ihm, David und Bathseba, viel Spaß heute Abend
  • 1952: My Cousin Rachel, Viva Zapata, The Snows of Chilimangiaro
  • 1953 Slave and mistress, Titanic
  • 1954: Désirée
  • 1955: Daddy Long Legs, Liebe ist eine wunderbare Sache,
  • 1956: Teenage Rebel
  • 1958: Ein gewisses Lächeln
  • 1959: Die Reise zum Mittelpunkt der Erde
  • 1963: Kardinal
  0   0
Vorherige Artikel Acacio
Nächster Artikel Jole Fano

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha